12reifen de12neuwagen de12gebrauchtwagen de

Unsere Partnerseiten:

Kontakt

Kaiser-Karl-Str. 1, 86609 Donauwörth
Telefon
0906 / 3041
Fax
0906 / 1662
Website
http://www.autohaus-straub.de
Kfz-Reparatur
Opel

Erfahrungen (2)

5.0 von 5
, 29. Januar 2009
Ich bin zwischenzeitlich seit 11 Jahren Kunde im Autohaus Straub. Von der ersten Minute an wurde ich außerordentlich freundlich bedient. Als ich dort zum ersten Mal vorsprach, stand ich in T-Shirt und kurzer Hose da, weshalb ich eine Stunde vorher aus einem Mercedes-Autohaus geflogen war. Wider obiger Erfahrung wurde mir bei Opel Straub sofort alles gezeigt, eine ausgiebige Probefahrt in einem reichhaltig ausgestatteten Fahrzeug angeboten und ein super Verkaufsgespräch geführt. Es wurde wirklich an alles gedacht. Nach ca. 2 Stunden lief ich überglücklich mit meinem Kaufvertrag vom Hof. Nach ca. 4 Wochen fuhr ich bereits meinen fabrikneuen Opel Astra und war rundum zufrieden. Da die Serie damals frisch eingeführt worden war, gab es noch einige Kinderkrankheiten die alle samt entweder sehr schnell behoben wurden oder mir als Alternative kostenfrei ein Leihfarzeug gestellt wurde. Zwischenzeitlich habe ich bei Opel Straub sechs Neufahrzeuge und zwei Jahreswägen gekauft und war immer hoch zufrieden. Auch wenn es mit einem der Jahreswagen (ohne Schuld der Fa. Straub) gab, gab es nie Grund zur Beschwerde. Ständig wurde man wie Kunde König behandelt. Noch nirgends habe ich derartig guten Service erlebt. Heute wohne ich 160 km weit von Donauwörth weg, nehme aber die Strecke für alle Belange auf mich. Erst von zwei Wochen habe ich mir ein weiteres Neufahrzeug bei Opel Straub gekauft. Zwischenzeitlich werde ich persönlich vom Jun. und Sen. Chef begrüßt und empfinde das Verhältnis als stets optimal. Vielen Dank!
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
2.0 von 5
, 29. Juli 2008
Alles in allem etwas unter Durchschnitt. mein Fahrzeug war bis jetzt 4x da und naja ich hatte bis jetzt 2x Erheblichen und 1x leichten Ärger. beim 1. mal kam dir Grosse inspektion, bei der eine Ausgerissene Krümmerschraube glatt übersehen wurde, was absolut nicht zu überhören war. Den defekt bemerkte ich selber (Fehler ist aber bekannt), die Reparatur musste ich dann trotzdem noch teilweise zahlen wobei der vereibarte preis um 102% überstiegen wurde! bei der 2. Reparatur, wurde die Klimaanlage Repariert und auch hier wurde der vereinbarte Preis um 20% überstiegen, nach reichlich disskusion, wurde der Preis angepasst, dafür fiel die kundenfreundlichkeit auf 0 und zwar absolut 0 inkl. beleidigung. Zumal ich dann nach genau einer Woche bemerkte das mein Kühlwasserbehälter defekt war. 3. Kulanz lackschadenbehebung, ohne tadel, einwandfrei! 4. 2.Inspektion verlief relativ reibungslos, das Fahrzeug wurde sogar abgesaugt, ein kleinerer defekt den ich auch hier nach der inspektion festsellte wurde umgehend kostenfrei behoben, was dieses mal zufriedenstellend war. Und doch, das frühe verlassen der Arbeitsstätte aufgrund der kurzen Öffnungszeiten, ist mehr als unangenehm. KFZ: Opel Astra Coupé Turbo Ich werde trotzdem einen anderen Händler in zukunft aufsuchen. *Edit* mir ist noch eingefallen das ich für mein Fahrzeug ein innenraumteil nachbestellte und es in der falschen Farbe bekam (schwarz) unter der angabe das es keine andere Gäbe, allerdings ist und war dem nicht so.