12reifen de12neuwagen de12gebrauchtwagen de

Unsere Partnerseiten:

Kontakt

Karl-Heinz-Klingen-Straße 106, 46539 Dinslaken
Kfz-Reparatur, Nutzfahrzeuge

Erfahrungen (13)

4.8 von 5
, 19. März 2016
Ich habe meinen neuen Opel Corsa E am 10.03.2016 abholen dürfen. Er wurde genau so geliefert wie ich Ihn bestellt hatte und alles wurde mir gut erklärt. Die Mitarbeiter sind alle samt sehr nett und herzlich zu mir gewesen. Ich kann das Autohaus Elspas in Dinslaken daher nur weiterempfehlen.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Garantiebedingungen erklärt
5.0 von 5
, 9. März 2016
Hallo erstmal. Ich hatte mich zum kauf eines Seat Alhambra entschieden. Dann ging es auf die Suche nach einem sehr guten Angebot. Hier bin ich fündig geworden. Beratung war sehr gut, und der nette Mann hat sich viel Zeit für meine Fragen genommen. Danach viel mir die Entscheidung leicht. Auto bestellt. Wurde immer auf dem Laufenden gehalten, wo der Wagen ist, und wann er vor Ort sein sollte. Dann kam der Auslieferungstermin. Hingefahren, und den Wagen entgegen genommen. Noch einmal alles in Ruhe erklärt bekommen. Alle Schalter und Knöpfe. Mit Käffchen und Klatsch. War alles sehr angenehm. Dann wurde der Wagen aus der Halle gefahren, und ich durfte nach den Formalitäten los. Ich kann nur sagen, das ich überdurchschnittlich zufrieden mit dem Autohaus bin. Ps.: Ich war sogar 2 Stunden vor dem vereinbarten Termin da. Alles kein Problem. Ich kann das Autohaus nur weiter empfehlen. Würde auch 10 Sterne geben, wenn es möglich wehre. Mfg: Brandt
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
4.6 von 5
, 20. Februar 2016
Ich bin sehr mit dem Autoland Elspass zufrieden. Die Beratung war ausgesprochen ausführlich und wir bekamen auch noch Kaffee angeboten. Auch, nachdem ich das Auto gekauft habe, ist bei mir noch angerufen worden und sich nach der meiner Zufriedenheit erkundigt. Winterräder wurden aufgezogen und die Sommerreifen eingelagert. All das mit sehr zuvorkommendem Service. Ich kann das Autoland Elspass bedenkenlos weiterempfehlen!!!!!!!!
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
5.0 von 5
, 9. Januar 2016
Opel Elspass in Dinslaken ist wirklich nur zu empfehlen. Wir haben am 09.01.16 unseren Opel Adam nach einem Parkschaden nach Elspass gebracht und es wurde sich sofort für uns Zeit genommen und dass mit einer absoluten Höflichkeit und Kompetenz. Uns wurde der komplette Ablauf des Haftpflichtschadens bis ins kleinste Detail erklärt, alle Schritte für einen schnellen und reibungslosen Ablauf mit uns durchgegangen. Die Serviceberater und Mechaniker des Hauses sind allesamt hochkompetent und wissen wovon Sie reden. Vielen Dank für die tolle Beratung und den reibungslosen Ablauf unseres KFZ-Schadens. Wir waren und werden immer wieder in Sachen KFZ auf das Autohaus Elspass in Dinslaken zurückkommen. Mit freundlichen Grüßen Herr Sucht und Frau Dudek
Nehmen sich Zeit
Angenehmes Ambiente
Gute Betreuung nach Kauf
Autokauf kam nicht zu Stande
5.0 von 5
, 4. April 2015
Habe das Auto (seat,ibiza,fr) über ein Onlineportal gekauft, die Abwicklung erfolgte über das Autohaus Elspass. Vorher noch per Mail und Telefon korrespondiert. Wir fuhren mit dem Zug vom Schwabenland zur Abholung nach Dinslaken, der Verkäufer bot uns an, uns vom Bahnhof zu holen.Da das Wetter gut war liefen wir, die ca 900 Meter zum Autohaus. Das Auto war im Verkaufsraum, zur Abholung hergerichtet mit KFZ-Zeichen zur Überführung. Eine kompetete Einweisung hat stattgefunden. Die 2 sehr freundlichen Verkäufer waren mir gleich sympatisch und beantworteten alle Fragen . Ich würde das Auto dort sofort wieder kaufen, und nicht über ein Vermittlungsportal gehen.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
1.5 von 5
, 1. September 2014
Auf Grund eines Steinschlages und einer nicht vorhandenen Kofferraum-Abdeckung mußte der Wagen nach knapp einer Woche wieder in die Werkstatt. Dafür gab es einen Werkstatttermin, weil ja die neue Windschutzscheibe erst bestellt oder geprüft werden muß. Dann kommt der Hammer. Nach gut zwei Stunden in der Werkstatt ist die Windschutzscheibe mit Steinschlag draußen und die angeblich vorhandene Ersatzscheibe kann man nicht einbauen, weil defekt. Sorry, kommen Sie am Montag wieder. Die Frage nach einem Werkstatt-Ersatzwagen oder einem Mitarbeiter, der mich nach Hause fährt, wird brüsk zurückgewiesen. Ich soll mit Bus und Bahn nach Hause fahren und bekomme dafür dann einen Werkstatt-Gutschein. Hä, die Werkstatt macht einen Fehler und ich kann sehen, wie ich nach Hause komme? Das ist ja toll. Dann am Montag, Fahrzeugabholung. Alle am Freitag beteiligten haben rein Zufällig an diesem Tag frei. Das geflügelte Wort überall im Hause. Davon weiß ich nichts. Also frage ich mal vorsichtig, ob denn wenigstens die Kofferraum-Abdeckung jetzt drin ist. Weiß natürlich wieder niemand. Also mal prüfen, nein ist nicht drin. Also mal einen AZUBI losschicken, aus irgendeinem Gebrauchten eine Abdeckung holen. Der kommt nach 10 Minuten zurück, mit einer ziemlich ramponierten Abdeckung, mehrfach geklebt und ohne Aufhänger. Die lehne ich natürlich ab und fordere eine, die in ein Auto mit knapp 7.000 Kilometern auch reinpasst. Dann steht der Auszubildende am Auto und versucht verzweifelt, die Abdeckung ins Auto zu bekommen. Immer wieder die gleiche Bewegung, immer wieder scheitert er. Dann fragt er verzweifelt mich, ob ich das kann. Ja kann ich, aber ich will nicht. Also holt er jemanden aus der Werkstatt und der braucht nur zwei Anläufe, die Klappe einzubauen. Endlich mal kein Unfähiger, endlich mal kein Schildbürger. Also wer sein Auto bei Elspass zur Reparatur abgibt, braucht ein dickes Fell. Die Servise-Mitarbeiter ertragen mein Gemeckere mit stoischer Ruhe. Vermutlich haben die das bei jedem zweiten Kunden, sind geübt, die Zweifel an den Fähigkeiten der Werkstatt zu ertragen, ohne zu reagieren. Nie wieder werde ich einen Fuß in eines der Eslpas-Häuser setzen und die freundlichen und kompetenten Verkäufer dort tun mir echt leid.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt nicht erwähnt
Kein Finanzierungsangebot
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Wenig Betreuung nach Kauf
1.0 von 5
, 3. Juli 2014
Trotz unterschriebenen Kaufvertrages wurde uns das Fahrzeug nicht ausgeliefert. Obwohl der Verkäufer wusste, dass wir 500 km Anreiseweg hatten und wir uns am Vortag noch einmal über den Werdegang informierten, ließ er uns anreisen um uns vor Ort von der Tatsache des Nichzustandekommen des Kaufes zu informieren. Diese Art und Weise der Geschäftsabwicklung ist die schlechteste die ich je erlebt habe.
Sind in Eile
Autokauf kam nicht zu Stande
Wenig Betreuung nach Kauf
1.1 von 5
, 23. Mai 2013
Ich dachte, wenn ich einen Gebrauchtwagen bei einem seriösen Händler kaufe, gibt es weniger Probleme. Gebrauchtwagen wurde bei Auslieferung defekt ausgeliefert, so das der wagen erst 10 tage später fertig war (Klimaanlage defekt). Fahrzeug abgeholt und anch einer Woche wieder in die Werkstatt. man hatt wohl "übersehen" das alle 4 Stoßdämpfer kaputt waren. Fahrzeug abgeholt und dann in2 Monaten insgesamt 4 Wochen wieder inder werkstatt, das die Spur nicht stimmte. Also die reinste Katastrophe. Nach einer Garantieinspektion, bei der angeblich alles in Ordnung war, fing nach 500 km das Fahrzeug zu vibrieren an. Alle Bremsen waren hinüber, Reparaturkosten 1200 Euro. Das sagt ja alles über die Fachkompetenz dieser Firma!" NIE WIEDER!!!!
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Probefahrt nicht erwähnt
Kein Finanzierungsangebot
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Wenig Betreuung nach Kauf
4.7 von 5
, 19. September 2012
Ìch habe jetzt schon mein 2 Auto da gekauft, ich wurde vom Opel Verkäufer Herr B. sehr gut bedient. Auch die Erklärung meines Astra war hervorragend. Weiter so..
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
1.6 von 5
, 22. Januar 2012
Fehlerhafte Angaben beim Verkauf, nicht anerkannte Garantieleistung, keinerlei Entgegenkommen in allen Angelegenheiten. Schlechter geht es nun wirklich nicht. Eigentlich ein Fall für den Anwalt.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Kein angenehmes Ambiente
Probefahrt nicht erwähnt
Kein Finanzierungsangebot
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Wenig Betreuung nach Kauf
4.7 von 5
, 4. November 2010
Sehr netter Verkäufer, war überrascht wie gut die Übergabe des Fahrzeug funktionierte.Mir wurde die Funktionen des Fahrzeuges erklärt.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
2.2 von 5
, 7. Juni 2010
Bin mit meinem Kia Ceed in die Werkstatt von Autohaus Elspass gefahren. Dort wurde ich nicht sehr freundlich bedient als ich mitgeteilt habe dass mein Fahrzeug ein EU-Fahrzeug ist. Wenn ich die Preise dort mit meinem Kaufpreis vergleiche, war ich sehr sehr viel günstiger dran. Ich kann dieses Autohaus nicht empfehlen obwohl es vom ersten Eindruck sehr seriös wirkt. Aber dort ist man nur nett, wenn man auch dort gekauft hat. Nicht gerade sehr Kundenfreundlich in der heutigen Zeit.
Nehmen sich Zeit
Angenehmes Ambiente
Autokauf kam nicht zu Stande
5.0 von 5
, 12. Juli 2007
Ist ein Opel,Kia und Citroen Händler. Hat eine sehr große Auswahl an Gebrauchtwagen. Von den Preisen bei Gebrauchtwagen etwas teurer aber dafür sehr guter Zustand. Habe mir vor 4 Wochen ein Mercedes SLK da geholt und bin bestens zufrieden.