Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle VW Modelle
  4. Alle Baureihen VW Passat
  5. Alle Motoren VW Passat
  6. 1.6 TDI BlueMotion Technology (105 PS)

VW Passat 1.6 TDI BlueMotion Technology 105 PS (2010–2014)

 

VW Passat 1.6 TDI BlueMotion Technology 105 PS (2010–2014)
52 Bilder

VW Passat 1.6 TDI BlueMotion Technology (105 PS) Preis:

Alle Erfahrungen
VW Passat 1.6 TDI BlueMotion Technology (105 PS)

3,8/5

Erfahrungsbericht VW Passat 1.6 TDI BlueMotion Technology (105 PS) von zwierzu, Februar 2017

5,0/5

Passat B7 Modelljahr 2011 ist für mich typisch Familienwagen für Familien mit max 2/3 Kinder - relativ große Kofferraum, komfortablen und großen Rücksitzbank, viel Platz für Kinder Sachen im Verstecken vorne und hinter, Anhängerkupplung für Fahrradträger, Dachrelings für Dachträger wenn man mehr Platz für Urlaub Reise braucht. Bei und ist den Montag bis Freitag ist Verkehrsmittel bis zum Kindergarten und danach bis zum Arbeit. Am Wochenende regelmäßige Reisen zum Tierpark, Schwimmbad, an Meer oder ins Bergen. 1.6 BlueMotion Motor ist zwar nicht stark aber auf jeden Fall sparsam und voll betankt (70 Liter) kann man ohne Probleme 1000 im Stadtverkehr bis zum 1200 km auf Autobahn schaffen. Nur Überfahren auf Landstraßen ist nicht immer einfach - Paar PS zu wenig speziell wenn man nicht im Flachland ist. Zwei Zonen Klimaanlage, Navi mit Touchdisplay, Radio mit USB Anschluss - nicht viel aber genug für komfortablen Reisen. Klima ist sehr effektiv - auch wenn es 30 Grad draußen ist und Auto steht in Sonne - Farbe ist dunkel Grau also nach Paar Minuten ist echt "Grill" - kann sich innerraum innerhalb von 1-2 Minuten richtig gekühlt werden. Andersherum im Winter braucht er 2-3 km um warme Luft zu geben. KFZ Steuer und Versicherung sind deutlich günstiger als für 2.0 und wenn jemand braucht keine schnelle Rennwagen dann ist solche Passat echt empfehlenswert. Bis jetzt 210.000 km gemacht und funktioniert alle immer noch wunderbar - natürlich Öl und Bremsen würden regelmäßig kontrolliert aber wie schon gesagt - Teilen sind auch relativ günstig für Motor 1.6.

Erfahrungsbericht VW Passat 1.6 TDI BlueMotion Technology (105 PS) von skondrobert, Februar 2017

5,0/5

Bis jetzt habe Ich keine probleme mit diesen Fahrzeug gehabt. Ich habe Ihn vor 1 1/2 Jahren gekauft mit 150.000 km drauf. Wagen verbraucht relativ wenig diesel kombieniert unter 6.0 l/100km. Ist praktisch , lässt sich gut putzen, sieht immer noch wir neu aus. Mir gefällt es nicht die navigation, weil karten zu teuer sind , deswegen habe ich eine andere Navi eingebaut und original navi wird verkauft!
Was mir noch night gefällt ist das sich die Seitenspiegeln nicht von alleine zuklappen, sondern muss man knopf für Seitenspiegel drehen! Alles in allem ist gutes Kauf und Ich kann das Auto weiterempfhelen!

Erfahrungsbericht VW Passat 1.6 TDI BlueMotion Technology (105 PS) von amazonplenum, Februar 2017

4,0/5

Wir nutzen den VW Passat Kombi als Familienfahrzeug mit 4 Personen. Hierfür ist er ausreichend und glänzt insbesondere durch seine große Kofferraumladefläche. Im Vergleich zum Audi A4 oder 3er BMW ist dies ein deutlicher Vorteil. Auch die Beinfreiheit auf der Rückbank ist positiv zu erwähnen, insbesondere wenn man kleine Kinder hat und nicht ständig die Füße im Rücken spüren möchte.
Der Verbrauch bewegt sich bei uns je nach Zuladung und Strecke zwischen 5 und 6 Litern pro 100 km und liegt damit für uns in einem angenehmen Bereich. Lediglich die Motorisierung empfinden wir als etwas zu klein gewählt. Beim Überholen z.B. vermisst man gelegentlich ein paar Pferdestärken. Da würden wir beim nächsten eine Nummer größer nehmen.

Erfahrungsbericht VW Passat 1.6 TDI BlueMotion Technology (105 PS) von abubakaraz, Februar 2017

4,0/5

Grundsätzlich muss ich sagen,dass der Passat sehr wenig verbraucht und trotz den 105Ps sehr stramm Unterwegs ist. Leider hab auch etwas schlechte Erfahrung. Bei 190 000 Km ist das Motorsteuergerät kaputt gegangen. Bei 195 000 waren die Einspritzdüsen hin. Alles im allem ein gutes Auto aber nur bis 150 000 km.

Erfahrungsbericht VW Passat 1.6 TDI BlueMotion Technology (105 PS) von viktorhaerter, Februar 2017

4,0/5

Ich habe den Wagen vor 2,5 Jahren von privat erworben. Die Ausstattung gefiel mir sehr, Tempomat, Parkassistent, Start-Stop, Parkhilfe ... . Insbesondere der Lenkassistent macht Spass und rettet das Leben!
Die Motorisierung (105 PS) ist aber für so einen großen Wagen teils zu schwach. Der Wagen war bisher im Wesentlichen zuverlässig. Eine Schwachstelle bei diesem Modell ist jedoch die hintere Bremse - stark verschleißanfällig. Ebenfalls fängt auf der linken Seite die Antribeswelle zu knachsen.

Erfahrungsbericht VW Passat 1.6 TDI BlueMotion Technology (105 PS) von kkeehhllee, Februar 2017

4,0/5

Ich bin meinen Passat knapp 100.000km in 1 Jahr gefahren, und er war von anfang bis Ende top. Platz für 5 Personen genau richtig. Ein super Auto mit riesigem Kofferraum, hochwertig verarbeitet und nie Probleme gehabt, ich kann das Auto nur jedem empfehlen. Ausserdem ist er super Sparsam auch bei höheren Geschwindigkeiten.

Erfahrungsbericht VW Passat 1.6 TDI BlueMotion Technology (105 PS) von robertmaik, Januar 2015

2,9/5

Ein sehr schönes Auto hat VW gebaut, das Desing trifft den Geschmack wirkt seriös, sehr gute Verarbeitung. Das Fahrwerk ist sanft abgestimmt, aber dennoch straff genug um sportlich um die Kurve zu fahren.
Die Technik und Assistenzsysteme funktionieren ohne Probleme und sind einfach zu bedienen. Die automatischen abblendbare Spiegel können ein bisschen empflindlicher sein (vieleicht wegen der getönten Scheiben so träge).
Das Xenonlicht mit Kurvenlicht ist das beste was ich bisher je gesehen habe, perfekte Ausleuchten der Straße und Kurven.
Sehr positiv ist der Bremsenverschleiß, bei 90TKm neue Bremsklötze vorne, und neue Klötze + Scheiben hinten
Der 1,6L Motor ist in dem Auto total fehl am Platz. Nach 11 Monaten und 31TKm Motorschaden und bei aktuel 3Jahre und 115TKm erneut probleme mit dem Motor. Großes Lob an die VW Pannenhilfe!
Das Getriebe ist sehr auf Economie ausgelegt und für gemüdliche Sonntagsausfahrten gut geeignet, aber sobald sportlicher gefahren wird, ist der 5. und 6. Gang wegen der langen Abstimmung fast unbrauchbar.
Ebenso bei fahrten mit Anhänger muss auf der Autobahn sehr oft in den 5. oder gar in den 4. Gang gewechselt werden um die 90Km/h zu halten. Anhänger über 1 Tonne sind für den kleinen 105PS Motor nicht geeignet.
Die wegschwenkbare Anhängerkupplung ist einfach vom Kofferraum zu entriegeln, man muss nur aufpassen das der Kugelkopf nicht gegen das Schienenbein haut, weil es mit sehr viel Schwung zum vorschein kommt.
Mein Verbrauch ist bei normaler Fahrweise bei 6,5L, die Werksangaben kann man unmöglich erreichen.

Erfahrungsbericht VW Passat 1.6 TDI BlueMotion Technology (105 PS) von knuwil, März 2013

2,2/5

Bis auf den Motor ein solides Auto.
Jedoch auch bei verhaltener Fahrweise sind die 6/0 Liter tatsächlicher Verbrauch gegenüber der absurden Angabe in der Broschüre noch optimistisch bewertet. Um auf diese Werte zu kommen muss man sich von LKWs auf der Autobahn überholen lassen und wird somit zum Verkehrsrisiko.

Erfahrungsbericht VW Passat 1.6 TDI BlueMotion Technology (105 PS) von oliverstieb, Mai 2012

2,6/5

Der Passat ist eigentlich ein sehr gutes Auto. ABER !
Der 1.6 Liter Motor ist eine Zumutung für ein soches Auto.
Um einigermaßen vom Fleck zu kommen muss man sehr viel schalten und den Motor quälen. Ganz schlimm auf der Autobahn. 5. und 6. Gang sind viiiel zu lang übersetzt. Und dann ist es mit der Sparsamkeit vorbei. Im Schnitt (80TKM) 7,3 L Bei diesen Fahrleistungen? Ein BMW 520 d mit 180PS! braucht da auch nicht mehr.
Ich hoffe nur dass dieser Motor bald aus dem Passatprogramm fliegt!

Desweiteren find ich nur 2 Farben ohne Aufpreis eine Frechheit. Beim letzten Modell gab es schwarz wenigsten noch für ca. 260,- €. Möchte man beim aktuellen Modell kein grau oder weiß bedeutet das auf jeden Fall über 500, €: Das ist einfach üble Abzocke

Alle Varianten
VW Passat 1.6 TDI BlueMotion Technology (105 PS)

  • Leistung
    77 kW/105 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/6 Gänge
  • 0-100 km/h
    12,5 s
  • Ehem. Neupreis ab
    27.225 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    4,4 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse
    A

Technische Daten VW Passat 1.6 TDI BlueMotion Technology (105 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseMittelklasse
KarosserieformKombi
Anzahl Türen5
Sitzplätze5
FahrzeugheckKombi
Bauzeitraum2010–2011
HSN/TSN0603/AYF
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge6
Hubraum1.598 ccm
Leistung (kW/PS)77 kW/105 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h12,5 s
Höchstgeschwindigkeit193 km/h
Anhängelast gebremst1.400 kg
Anhängelast ungebremst750 kg
Maße und Stauraum
Länge4.771 mm
Breite1.820 mm
Höhe1.516 mm
Kofferraumvolumen603 – 1.731 Liter
Radstand2.712 mm
Reifengröße205/55 R16 V
Leergewicht1.543 kg
Maximalgewicht2.120 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge6
Hubraum1.598 ccm
Leistung (kW/PS)77 kW/105 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h12,5 s
Höchstgeschwindigkeit193 km/h
Anhängelast gebremst1.400 kg
Anhängelast ungebremst750 kg

Umwelt und Verbrauch VW Passat 1.6 TDI BlueMotion Technology (105 PS)

KraftstoffartDiesel
Tankinhalt70 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben4,4 l/100 km (kombiniert)
5,3 l/100 km (innerorts)
4,0 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben116 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch5,6 l/100 km (kombiniert)
Tatsächliche CO2-Emissionen147 g/km (kombiniert)
SchadstoffklasseEU5
EnergieeffizienzklasseA
CO2-Effizienz

Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Co2 a

Alternativen

VW Passat 1.6 TDI BlueMotion Technology 105 PS (2010–2014)