Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle VW Modelle
  4. Alle Baureihen VW Golf
  5. Alle Motoren VW Golf
  6. GTI (230 PS)

VW Golf GTI 230 PS (seit 2012)

 

VW Golf GTI 230 PS (seit 2012)
442 Bilder

Alle Erfahrungen
VW Golf GTI (230 PS)

4,6/5

Erfahrungsbericht VW Golf GTI (230 PS) von hans.mueller48, Februar 2017

4,0/5

Habe mir mit Absicht den Golf mit etwas mehr Power genommen: Er zieht auch relativ gut trotz relativ hohem Gewicht und nimmt meinen Bleifuß gut an. Steht nicht umsonst GTI drauf. Sonst kann man nur wenig negatives über ihn sagen: Die Lichtmaschine ist einmal in die Knie gegangen, wurde aber alles von der Garantie abgewickelt. Versicherung ist auch nicht so hoch. Interior ist Hammer, das Leder kommt richtig gut zur Geltung. Die Qualität insgesamt würde ich nur als befriedigend bewerten, weil es einem schon nach einer Zeit auffällt, dass die Materialien nicht so hochwertig sind. Für das Auto aber In Ordnung.

Erfahrungsbericht VW Golf GTI (230 PS) von s.polaszek, Februar 2017

4,0/5

Das Fahrzeug ist jetzt seit einem halben Jahr in meinem Besitz (bestellter Neuwagen).

Zuerst das Negative:
Bei der Auslieferung sowie in den ersten Woche musste ich ein paar Kleinigkeiten beanstanden (u.a. klappernde Sonnenblenden, wurden neu bestellt und getauscht). Bis heute hat der Wagen allerdings Probleme mit der Internetverbindung und den entsprechenden Online Funktionen (erweitertere Staumeldunge/Real-Time-Traffic/Wetter/Nachrichten/Hotspot etc.). Auf ein Firmware-Update werde ich seit vier Monaten vertröstet.

Neutral:
Der Verbrauch ist natürlich deutlich höher als die angegeben 6,x Liter. Selbst bei längeren geschwindigkeitsbeschränkten (130 km/h) Autobahnetappen nimmt sich der Wagen 7,5 - 8 Liter. Bei sportlicher Fahrweise dann zwischen 8 und 10,5 Liter. Ich tanke immer Super E5.

Positiv:
Der extreme Spaßfaktor und die tolle Verarbeitung. Egal ob Landstraße (das elektronische Sperrdifferential ist ein Traum) oder Autobahn - egal ob sportliche Fahrt am Limit oder gemütlicher Sonntagsausflug - der Wagen ist ein Allroundtalent.
Die Beschleunigung erfolgt spielerisch und stark bis 240 km/h, dann geht es etwas gemächlicher bis etwa 260 km/h laut Tacho, das dürfte in etwa der im Fahrzeugschein angegebenen Höchstgeschwindigkeit von 250 entsprechen.
Ansonsten: Kurven machen natürlich am meisten Spaß, dazu passen die tollen Sportsitze und das Sport-Lederlenkrad mit Aluminiu-Applikationen. Die Verarbeitung ist allgemein auf sehr hohem Niveau.

Tipp:
- auf jeden Fall den Handschalter nehmen, macht viel mehr Spaß und spart im Schnitt gut einen Liter Sprit auf 100 km.
- das Active-Lightning-System sollte ebenfalls Pflicht sein, Kurvenlicht und dynamische Leuchtweitenregulierung sind einfach ein gutes Sicherheitsplus.

Erfahrungsbericht VW Golf GTI (230 PS) von mr999xxx, Februar 2017

5,0/5

Als VW Mitarbeiter habe ich mir diesen Golf GTI Performance gekauft. EZ 10/2013 mit fast Vollausstattung. Die Beschleunigung ist enorm. Ausgefahren hatte ich ihn einmal bis 250 km/h. Sehr positiv ist die Standheizung und die beheizbare Frontscheibe. Innerhalb von wenigen Sekunden ist diese vom Eis befreit. Die Assistentssysteme wie Verkehrszeichenerkennung, Spurhalteassistent, Parklenkassistent sind einfach genial und funktionieren in der Praxis sehr gut. Auch die Rückfahrkamera hilft einem sehr gut bei rangieren. Erstaunlichwerweise ist die Typklasse sehr niedrig, sodass man einen relativ geringen Versicherungsbetrag nur zahlen muss.

Erfahrungsbericht VW Golf GTI (230 PS) von eugenschunk, Februar 2017

5,0/5

Hallo,

mein erster Neuwagen und dazu ein GTI!?

Bin voll und ganz zufrieden das Fahrzeug hat mir bisher keine merklichen ärger gemacht, seien es Verschleiß, Ersatzteile usw bisher alles Tipp Top bei derzeitigem Kilometer stand von 60000 KM. Kann das Fahrzeug jedem empfehlen es ist groß genug für eine 4 Köpfige Familie und man ist zugleich Sportlich unterwegs bei "geringem" Verbrauch.

Das Fahrzeug wurde von mir selbst schon auf der Nordschleife ausgiebig gefahren. Es schlägt sich wacker für seine Klasse. Ich war mir schon in der Überlegung dem Fahrzeug einen Leistungsschub zu unterziehen, da man sich schnell an die 230 PS gewöhnt, jedoch siegte hierbei die Vernunft :)

Bis heute ist er mein Täglicher Begleiter zur Arbeit, Familie oder Rennstrecke und mit dem damaligen Neupreis zu einem Kampfpreis gegenüber anderen Herstellern.

Erfahrungsbericht VW Golf GTI (230 PS) von a.babaci, Februar 2017

4,0/5

Das Schaltgetriebe ermöglicht ein wenig extreme Linearität des Motors zu brechen. Flexibilität zu einigen, die Weisheit für die anderen mich eingeschlossen.

Ja, es ist schrecklich effektiv, mit einem gesunden Rahmen, ein relativ geringes Gewicht (vor allem im Vergleich zu seinen Vorfahren und einige seiner elephantine im Wettbewerb), AWD schwierig, Fehler zu finden, aber es ist immer noch erstaunlich zivilisiert. Um das Glas sehen schon immer noch ziemlich voll, können wir sagen, dass andere noch mehr poliert und glatt.

Die Ausstattung ist relativ vollständige Grund, Finishing nicht schlecht (obwohl es nicht bei Audi ist, dass die Gebühren seiner S3 seine viel teurer. Der Stamm ist ein bisschen klein seinen Urlaub mit einer weißen Karte Set vorzubereiten Gepäck.

Einige Optionen sind nicht unbedingt sinnvoll und doch sehr beliebt, wie DCC, und schlimmer noch, die DSG Praxis Leider gewinnt fast alle Stimmen, während es die beste Wahl ist es, die meisten fade Cocktail zur Verfügung zu stellen.

Die ACC (Adaptive Cruise Control) ist mehr an Bedeutung.

Der tatsächliche Verbrauch ist angemessen für die perf des Autos, aber unvernünftig, wenn man die Datenblatt liest (VW, wie er es geschafft, gemischt zu verkaufen 7,2l?). Es dauert 10 Liter für den normalen Gebrauch.

Der Gesamtpreis scheint eher ehrlich vor allem im Hinblick auf seinen Konkurrenten, auch wenn wir finden noch günstiger.

Erfahrungsbericht VW Golf GTI (230 PS) von dirkdd, Februar 2017

5,0/5

Ich bin seit August 2016 Besitzer eines Golf 7 GTI Performance. Die Leistung ist einfach beeindruckend. Durch die verschiedenen Modi (Eco, Normal, Sport, Individual) verändert sich das Verhalten des Autos. Auf der Autobahn spart man mit Eco-Modus etwas Sprit, kann aber auch im Sport-Modus richtig Gas geben, der Sound ist dann noch kerniger. Ich fahre meist im Normal-Modus, eine wie ich finde angenehme Kombination aus Sound und Leistung. Besonders beeindruckend ist für mich das "große" Navi, das Discovery Pro. Die Schnelligkeit gegenüber dem Vorgängermodell ist deutlich spürbar und nicht mehr zu vergleichen. Empfehlenswert ist in diesem Zuge auch DAB. Ich kann den GTI nur empfehlen, sei es vom Aussehen, vom Feeling, der Qualität, es stimmt einfach alles.

Erfahrungsbericht VW Golf GTI (230 PS) von GTIler, Februar 2017

5,0/5

Traumhaftes Auto!
Der GTI ist einfach nur ein klasse Fahrzeug.
DAS Argument für den Wagen ist natürlich der Motor. Der 2.0l Turbomotor leistet 230PS und bietet damit in jeder Lage ordentlich Durchzug. In Verbindung mit dem DSG und dem Schaltploppen ist das einfach nur ein tolles Gefühl.
Trotz der Leistung fühlt sich das Auto nie unsicher an. Bei hoher Geschwindigkeit, in Kurven, beim Einparken...man weiß immer, was das Auto macht und machen soll.
Die Verarbeitung ist einfach hervorragend. Nirgendwo scharfe Kanten, billige Haptik oder sonstwas. Die Sitze unterstützen das im Übrigen ganz besonders. Auf langen Fahrten bleiben sie "gemütlich". Auf sportlichen Strecken geben sie guten Halt und das Design ist top!
Ansonsten haben auch hinten Erwachsene gut Platz, Im Kofferraum kriegt man viel unter und es sind genügend Ablagen vorhanden.
Bisher gibt es nur eine Sache, die mich stört. Der USB-Anschluss ist leider nicht so einfach zu Erreichen. Da muss man ein bisschen fummeln.

Ich kann das Auto jedem empfehlen!

Erfahrungsbericht VW Golf GTI (230 PS) von magdeburger, Februar 2017

5,0/5

Als langjähriger Mercedes-Automatik-Diesel-Fahrer bin ich beim Dienstwagen auf einen Golf GTI Handschalter umgestiegen und das Ding macht richtig Spaß.
Massiver Durchzug, viel Drehzahl, knackige Schaltung, hochwertige Verarbeitung und Anmutung, bequeme und sportliche Sitze, Bedienkonzept 1a.
Selbst meine Frau nimmt das Auto extrem gerne, gerade in der Stadt kommt sehr viel Fahrspaß auf.

Erfahrungsbericht VW Golf GTI (230 PS) von Christiane_lang, Februar 2017

5,0/5

Als eine Eierlegende Wollmilchsau, die nur Vorteile hat, alle Bedürfnisse befriedigt, allen Ansprüchen genügt könnte der Golf GTI Performance bezeichnet werden.
Natürlich stimmt diese Bezeichnung nur mit meinen eigenen Erwartungen überein.
Aber wer schon dem "normalen" Golf ein gutes Preis-/leistungverhältnis attestiert müsste hier restlos überzeugt sein.
Gute Grundausstattung (z.B. Xenone, Sportsitze usw.) ubd moderate Verbrauchsdaten machen ihn dazu.
Auf jeden Fall minimum Fahrerprofilauswahl hinzu bestellen: ermöglicht noch sparsameres fahren mit segeln.

Erfahrungsbericht VW Golf GTI (230 PS) von dudumm70, Februar 2017

5,0/5

Super Fahrzeug
Deutsche Qualität
DSG schaltet sehr sauber
Perfekt für den sportlichen Alltag
Verbrauch ist im Rahmen
Super Komfort
Lange Wartungsintervalle
toller Service bei Volkswagen
Preis/Leistungsverhältnis OK
Infotainmentsystem etwas in die Jahre gekommen, jedoch "noch" ok
Verhält sich rühig bei schnellen Geschwindigkeiten (180km/h +)

Alle Varianten
VW Golf GTI (230 PS)

  • Leistung
    169 kW/230 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/6 Gänge
  • 0-100 km/h
    6,4 s
  • Ehem. Neupreis ab
    30.800 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    6,4 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse
    D

Technische Daten VW Golf GTI (230 PS)

Allgemeine Merkmale
Fahrzeugklasseuntere Mittelklasse
KarosserieformLimousine
Anzahl Türen3
Sitzplätze5
FahrzeugheckFließheck
Bauzeitraum2013–2016
HSN/TSN0603/BKM
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge6
Hubraum1.984 ccm
Leistung (kW/PS)169 kW/230 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h6,4 s
Höchstgeschwindigkeit250 km/h
Anhängelast gebremst1.600 kg
Anhängelast ungebremst690 kg
Maße und Stauraum
Länge4.268 mm
Breite1.790 mm
Höhe1.442 mm
Kofferraumvolumen380 – 1.270 Liter
Radstand2.626 mm
Reifengröße225/45 R17 W
Leergewicht1.382 kg
Maximalgewicht1.850 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge6
Hubraum1.984 ccm
Leistung (kW/PS)169 kW/230 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h6,4 s
Höchstgeschwindigkeit250 km/h
Anhängelast gebremst1.600 kg
Anhängelast ungebremst690 kg

Umwelt und Verbrauch VW Golf GTI (230 PS)

KraftstoffartSuper
Tankinhalt50 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben6,4 l/100 km (kombiniert)
7,8 l/100 km (innerorts)
5,5 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben148 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU6
EnergieeffizienzklasseD
CO2-Effizienz

Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Co2 d