Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Volvo Modelle
  4. Alle Baureihen Volvo V70
  5. Alle Motoren Volvo V70
  6. 2.4D (175 PS)

Volvo V70 2.4D 175 PS (2007–2016)

 

Volvo V70 2.4D 175 PS (2007–2016)
26 Bilder

Alle Erfahrungen
Volvo V70 2.4D (175 PS)

4,5/5

Erfahrungsbericht Volvo V70 2.4D (175 PS) von Anonymous, Juli 2022

4,0/5

Seit 20 Jahren fahre ich diverse Volvos. Davon alle Modelle des V70. Dieser V70 der unter der FORD-Fahne konstruiert wurde und vom FORD Mondeo so einiges geerbt hat ist ein ausgezeichnetes Auto. Der Mondeo (den ich öfter mal als Mietfahrzeug hatte) ist kein schlechtes Auto - vor allem das Fahrwerk hat mich immer wieder überzeugt. Ford hat nur leider meiner Ansicht nach Probleme mit der Qualität - und das selbst als fast Neuwagen in der Flotte div. Vermieter.
Den V70 III kaufte ich mit 280000km - für einen Volvo ist das nicht viel, wenngleich ich nicht wusste ob die Qualität des Autos und der Motoren immer noch das ist was es mal war. Fuhr so einige Autos mit vielen KM - einen 850 TDi mit 600000km - viele hatten über 400000km und waren total problemlos.
Hab den KM Stand in einem Jahr um 40000km erhöht - und das total problemlos. In Ö fährt man nicht so schnell aber vor allem den Schwedenurlaub (~6000km) verwunderte mich auf jeden Fall der Verbrauch des TOP Motors - die 175ps gab es leider nur ein Jahr - dieser ist soweit ich weiß baugleich mit dem 205ps, einzig der Turbo ist noch "der Alte". Ich fahre dieses Auto mit 6Gang Schaltgetriebe im Alltag mit ca. 5.5 Litern, in Schweden waren es unter 5 Liter. Das ist schon echt beachtlich wenn man bedenkt das der Hersteller in den Papieren 6l/100km angibt.
Auch ansonst ist das Auto echt TOP, wenn was nicht klappt sind es immer Kleinigkeiten, mal ein Parksensor oder so - klar, die Bremsen und andere Verschleißteile sind dann wieder mal zu tauschen - im Moment macht nur die E-Heckklappe etwas Probleme, sie hängt manchmal - es ist im Schloss etwas gebrochen und 500€ ist mir das im Moment nicht wert, da mach ich es eben klassisch mit der Hand auf wie die letzten 25 Jahre - auch wenn man sich nach einiger Zeit daran schon etwas gewöhnt hat.
320000km hat der Wagen nun runter und ich gehe davon aus das er noch einige Jahre fahren wird.

Beim Pickerl/Tüv gab es keine Beanstandungen - der Rost den diese Modelle am Unterboden bzw. Motorträger haben hat ein kluger Vorbesitzer vorgesorgt und ihm eine anständige Unterbodenversiegelung gegönnt. Querlenker und Fahrwerk scheint noch der Erste zu sein - was Geräusche etc. angeht bin ich da schon etwas bingelig - es gibt aber im Moment NICHTS zu beanstanden, der Wagen fährt total ruhig und super selbst bei schlechten Straßen.

Klare Kaufempfehlung

Erfahrungsbericht Volvo V70 2.4D (175 PS) von Anonymous, Juli 2022

4,0/5

Seit 20 Jahren fahre ich diverse Volvos. Davon alle Modelle des V70. Dieser V70 der unter der FORD-Fahne konstruiert wurde und vom FORD Mondeo so einiges geerbt hat ist ein ausgezeichnetes Auto. Der Mondeo (den ich öfter mal als Mietfahrzeug hatte) ist kein schlechtes Auto - vor allem das Fahrwerk hat mich immer wieder überzeugt. Ford hat nur leider meiner Ansicht nach Probleme mit der Qualität - und das selbst als fast Neuwagen in der Flotte div. Vermieter.
Den V70 III kaufte ich mit 280000km - für einen Volvo ist das nicht viel, wenngleich ich nicht wusste ob die Qualität des Autos und der Motoren immer noch das ist was es mal war. Fuhr so einige Autos mit vielen KM - einen 850 TDi mit 600000km - viele hatten über 400000km und waren total problemlos.
Hab den KM Stand in einem Jahr um 40000km erhöht - und das total problemlos. In Ö fährt man nicht so schnell aber vor allem den Schwedenurlaub (~6000km) verwunderte mich auf jeden Fall der Verbrauch des TOP Motors - die 175ps gab es leider nur ein Jahr - dieser ist soweit ich weiß baugleich mit dem 205ps, einzig der Turbo ist noch "der Alte". Ich fahre dieses Auto mit 6Gang Schaltgetriebe im Alltag mit ca. 5.5 Litern, in Schweden waren es unter 5 Liter. Das ist schon echt beachtlich wenn man bedenkt das der Hersteller in den Papieren 6l/100km angibt.
Auch ansonst ist das Auto echt TOP, wenn was nicht klappt sind es immer Kleinigkeiten, mal ein Parksensor oder so - klar, die Bremsen und andere Verschleißteile sind dann wieder mal zu tauschen - im Moment macht nur die E-Heckklappe etwas Probleme, sie hängt manchmal - es ist im Schloss etwas gebrochen und 500€ ist mir das im Moment nicht wert, da mach ich es eben klassisch mit der Hand auf wie die letzten 25 Jahre - auch wenn man sich nach einiger Zeit daran schon etwas gewöhnt hat.
320000km hat der Wagen nun runter und ich gehe davon aus das er noch einige Jahre fahren wird.

Beim Pickerl/Tüv gab es keine Beanstandungen - der Rost den diese Modelle am Unterboden bzw. Motorträger haben hat ein kluger Vorbesitzer vorgesorgt und ihm eine anständige Unterbodenversiegelung gegönnt. Querlenker und Fahrwerk scheint noch der Erste zu sein - was Geräusche etc. angeht bin ich da schon etwas bingelig - es gibt aber im Moment NICHTS zu beanstanden, der Wagen fährt total ruhig und super selbst bei schlechten Straßen.

Klare Kaufempfehlung

Erfahrungsbericht Volvo V70 2.4D (175 PS) von Anonymous, Juli 2022

5,0/5

Seit 20 Jahren fahre ich diverse Volvos. Davon alle Modelle des V70. Dieser V70 der unter der FORD-Fahne konstruiert wurde und vom FORD Mondeo so einiges geerbt hat ist ein ausgezeichnetes Auto. Der Mondeo (den ich öfter mal als Mietfahrzeug hatte) ist kein schlechtes Auto - vor allem das Fahrwerk hat mich immer wieder überzeugt. Ford hat nur leider meiner Ansicht nach Probleme mit der Qualität - und das selbst als fast Neuwagen in der Flotte div. Vermieter.
Den V70 III kaufte ich mit 280000km - für einen Volvo ist das nicht viel, wenngleich ich nicht wusste ob die Qualität des Autos und der Motoren immer noch das ist was es mal war. Fuhr so einige Autos mit vielen KM - einen 850 TDi mit 600000km - viele hatten über 400000km und waren total problemlos.
Hab den KM Stand in einem Jahr um 40000km erhöht - und das total problemlos. In Ö fährt man nicht so schnell aber vor allem den Schwedenurlaub (~6000km) verwunderte mich auf jeden Fall der Verbrauch des TOP Motors - die 175ps gab es leider nur ein Jahr - dieser ist soweit ich weiß baugleich mit dem 205ps, einzig der Turbo ist noch "der Alte". Ich fahre dieses Auto mit 6Gang Schaltgetriebe im Alltag mit ca. 5.5 Litern, in Schweden waren es unter 5 Liter. Das ist schon echt beachtlich wenn man bedenkt das der Hersteller in den Papieren 6l/100km angibt.
Auch ansonst ist das Auto echt TOP, wenn was nicht klappt sind es immer Kleinigkeiten, mal ein Parksensor oder so - klar, die Bremsen und andere Verschleißteile sind dann wieder mal zu tauschen - im Moment macht nur die E-Heckklappe etwas Probleme, sie hängt manchmal - es ist im Schloss etwas gebrochen und 500€ ist mir das im Moment nicht wert, da mach ich es eben klassisch mit der Hand auf wie die letzten 25 Jahre - auch wenn man sich nach einiger Zeit daran schon etwas gewöhnt hat.
320000km hat der Wagen nun runter und ich gehe davon aus das er noch einige Jahre fahren wird.

Beim Pickerl/Tüv gab es keine Beanstandungen - der Rost den diese Modelle am Unterboden bzw. Motorträger haben hat ein kluger Vorbesitzer vorgesorgt und ihm eine anständige Unterbodenversiegelung gegönnt. Querlenker und Fahrwerk scheint noch der Erste zu sein - was Geräusche etc. angeht bin ich da schon etwas bingelig - es gibt aber im Moment NICHTS zu beanstanden, der Wagen fährt total ruhig und super selbst bei schlechten Straßen.

Klare Kaufempfehlung

Erfahrungsbericht Volvo V70 2.4D (175 PS) von Anonymous, Juli 2022

5,0/5

Seit 20 Jahren fahre ich diverse Volvos. Davon alle Modelle des V70. Dieser V70 der unter der FORD-Fahne konstruiert wurde und vom FORD Mondeo so einiges geerbt hat ist ein ausgezeichnetes Auto. Der Mondeo (den ich öfter mal als Mietfahrzeug hatte) ist kein schlechtes Auto - vor allem das Fahrwerk hat mich immer wieder überzeugt. Ford hat nur leider meiner Ansicht nach Probleme mit der Qualität - und das selbst als fast Neuwagen in der Flotte div. Vermieter.
Den V70 III kaufte ich mit 280000km - für einen Volvo ist das nicht viel, wenngleich ich nicht wusste ob die Qualität des Autos und der Motoren immer noch das ist was es mal war. Fuhr so einige Autos mit vielen KM - einen 850 TDi mit 600000km - viele hatten über 400000km und waren total problemlos.
Hab den KM Stand in einem Jahr um 40000km erhöht - und das total problemlos. In Ö fährt man nicht so schnell aber vor allem den Schwedenurlaub (~6000km) verwunderte mich auf jeden Fall der Verbrauch des TOP Motors - die 175ps gab es leider nur ein Jahr - dieser ist soweit ich weiß baugleich mit dem 205ps, einzig der Turbo ist noch "der Alte". Ich fahre dieses Auto mit 6Gang Schaltgetriebe im Alltag mit ca. 5.5 Litern, in Schweden waren es unter 5 Liter. Das ist schon echt beachtlich wenn man bedenkt das der Hersteller in den Papieren 6l/100km angibt.
Auch ansonst ist das Auto echt TOP, wenn was nicht klappt sind es immer Kleinigkeiten, mal ein Parksensor oder so - klar, die Bremsen und andere Verschleißteile sind dann wieder mal zu tauschen - im Moment macht nur die E-Heckklappe etwas Probleme, sie hängt manchmal - es ist im Schloss etwas gebrochen und 500€ ist mir das im Moment nicht wert, da mach ich es eben klassisch mit der Hand auf wie die letzten 25 Jahre - auch wenn man sich nach einiger Zeit daran schon etwas gewöhnt hat.
320000km hat der Wagen nun runter und ich gehe davon aus das er noch einige Jahre fahren wird.

Beim Pickerl/Tüv gab es keine Beanstandungen - der Rost den diese Modelle am Unterboden bzw. Motorträger haben hat ein kluger Vorbesitzer vorgesorgt und ihm eine anständige Unterbodenversiegelung gegönnt. Querlenker und Fahrwerk scheint noch der Erste zu sein - was Geräusche etc. angeht bin ich da schon etwas bingelig - es gibt aber im Moment NICHTS zu beanstanden, der Wagen fährt total ruhig und super selbst bei schlechten Straßen.

Klare Kaufempfehlung

 

Volvo V70 Kombi 2007 - 2016: 2.4D (175 PS)

Der Volvo 2.4D mit 175 PS ist eine der möglichen Motorisierungen für die V70 Kombi 2007. Der 2.4D (175 PS) ist ein sehr gut ausstaffiertes, aber unter Umständen auch preisintensives Auto und in fünf Ausstattungsvarianten erhältlich (Ocean Race, Kinetic, RDesign, Momentum und Summum) – darunter auch eine sehr gute. Bei den Getriebearten hast du die Wahl zwischen der manuellen und der automatischen Variante. Bei beiden Varianten ist die Anzahl der Gänge auf sechs festgelegt. Im Verbrauch sind die Varianten mit dem Schaltgetriebe sparsamer als die mit Automatikgetriebe, und außerdem in der Anschaffung günstiger. An der Tankstelle wird aber in jedem Fall Diesel getankt. Der Verbrauch liegt zwischen sechs und 6,8 Litern je 100 Kilometer.

Umweltbewusste Fahrer und alle Fahrer, die nahe einer Umweltzone oder sogar darin wohnen, können mit dem 2.4D beruhigt sein. Mit der Schadstoffklasse EU4 darf er Umweltzonen befahren. Die genauen Angaben findest du in der Zulassungsbescheinigung Teil 1 oder im Fahrzeugschein. Zwischen 159 und 179 g pro 100 Kilometer CO2 stößt der Motor je nach Ausstattung aus.

Für den 2.4D (175 PS) der V70 Kombi 2007 von Volvo gibt es momentan noch keine Berichte oder Bewertungen. Solltest du dich für dieses Fahrzeugpaket entscheiden, hinterlasse uns hier gerne deine Meinung.

Alle Varianten
Volvo V70 2.4D (175 PS)

  • Leistung
    129 kW/175 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/6 Gänge
  • 0-100 km/h
    9,5 s
  • Ehem. Neupreis ab
    38.300 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    6,0 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse
    C

Technische Daten Volvo V70 2.4D (175 PS)

Allgemeine Merkmale
Fahrzeugklasseobere Mittelklasse
KarosserieformKombi
Anzahl Türen5
Sitzplätze5
FahrzeugheckKombi
Bauzeitraum2009–2010
HSN/TSN9101/AJY
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge6
Hubraum2.400 ccm
Leistung (kW/PS)129 kW/175 PS
Zylinder5
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h9,5 s
Höchstgeschwindigkeit215 km/h
Anhängelast gebremst
Anhängelast ungebremst750 kg
Maße und Stauraum
Länge4.823 mm
Breite1.861 mm
Höhe1.547 mm
Kofferraumvolumen575 – 1.600 Liter
Radstand2.816 mm
Reifengröße225/55 R16 W
Leergewicht1.674 kg
Maximalgewicht2.300 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge6
Hubraum2.400 ccm
Leistung (kW/PS)129 kW/175 PS
Zylinder5
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h9,5 s
Höchstgeschwindigkeit215 km/h
Anhängelast gebremst
Anhängelast ungebremst750 kg

Umwelt und Verbrauch Volvo V70 2.4D (175 PS)

KraftstoffartDiesel
Tankinhalt70 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben6,0 l/100 km (kombiniert)
8,1 l/100 km (innerorts)
4,8 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben159 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch7,2 l/100 km (kombiniert)
Tatsächliche CO2-Emissionen191 g/km (kombiniert)
SchadstoffklasseEU4
EnergieeffizienzklasseC
CO2-Effizienz

Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Alternativen

Volvo V70 2.4D 175 PS (2007–2016)

{"make":73,"model":2079}