Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Toyota Modelle
  4. Alle Baureihen Toyota Land Cruiser
  5. Alle Motoren Toyota Land Cruiser
  6. 3.0 TD (125 PS)

Toyota Land Cruiser 3.0 TD 125 PS (1996–2002)

 

Toyota Land Cruiser 3.0 TD 125 PS (1996–2002)
5 Bilder

Alle Erfahrungen
Toyota Land Cruiser 3.0 TD (125 PS)

3,7/5

Erfahrungsbericht Toyota Land Cruiser 3.0 TD (125 PS) von Motomo22, Juli 2012

4,0/5

Hallo ihr lieben Land Cruiser Interessierten und Offroadfans ,

Ich möchte im folgenden Erfahrungsbericht die Qualitäten des Land Cruisers im Straßenbetrieb und Offroadbetrieb schildern.

Straßenbetrieb : Ich komme aus dem Supermarkt blicke auf den Parkplatz und weiß sofort " der dahinten der Große das ist meiner". Nachdem man dann alle Einkäufe in dem immer noch recht großzügigen Kofferraum verstaut hat , den Feststellhebel des Kofferraums gelöst hat und die massive Tür geschlossen hat, weiß man was man hat. Denn die Heckklappe fällt zu wie die Tür eines Banktresors. Im Cockpit herrscht die Toyota übliche gute Ergonomie und Übersichtlichkeit. Er verwöhnt zwar nicht mit Wellnessfeeling dafür aber mit einer einmaligen Funktionalität. Auf den hinteren Sitzplätzen kommt jedoch aufgrund der hohen Sitzposition eine nahezu Königliche Sitzposition auf. Nachdem man den Zündschlüssel umgedreht , empfängt einen der Toyota mit einem nostalgischen Dieselklang. Sobald der Automatikwahlhebel auf D ( D=Drive ) steht stampft der Toyota kräftig aber sampft voran. aufgrund seines guten Radstands ist er trotz seiner größe ein sehr wendiges und einfach zu handhabendes Fahrzeug. Er ist in jeder Straßensituation eine sehr gelassene und doch auffallende Wanderdüne. Er verbraucht im OVD Betrieb ( OverDrive Betrieb ) innerorts etwa 8,5 bis 9,0l auf 100km. Seine Spitzengeschwindigkeit beträgt 175 KM/H. Im Autobahnbetrieb verbraucht man bei einem Marschtempo von 110 KM/H 8,0l auf 100 Km.

Geländebetrieb : Ich bin den Toyota Land Cruiser schon oftmals im Gelände gefahren und bin bis zum letzten überzeugt. Man stellt die Untersetzung auf Geländebetrieb und Land Cruiser stampft kräftiger denn je los. Aufgrund seiner beeindruckenden Geländewerte und seiner Starachse sind alle Geländefahrten eine Wohltat.
Wasserdurchfahrten bis 700mm sind kein Problem. Auch die Traktion auf feinem Sand , tiefem Schlamm und Geröll ist hervorragend. Einfahrten in tiefe Löcher oder Gruben und Abfahrten von steilen Hängen ist durch das wunderbar arbeitende Automatik Getriebe von Toyota kein Problem. Ich stehe oben blicke in ein tiefes Loch , der Blick meines Beifahrers wird etwas stutzig , doch darüber kann ich nur lachen ich blicke auf meinen Automatikwahlhebel stelle ihn auf die Stufe 2 und komme mit einer Geschwindigkeit von 7km/h ins Loch bei etwa 900 U/Min und mit einer Geschwindigkeit von 7Km/h und 1300 U/Min völlig entspannt aus der Grube raus. Am Ende meines Erfahrungsberichts möchte ich ALLE Offroader herzlich auf unserer Website einladen
http://www.offroad-moelln.de.tl/Home.htm
Wir sind ständig unterwegs und suchen immer nach neuen Mitgliedern und Weggefährten.

Vielen Dank fürs Lesen und stöbert doch mal etwas auf unserer Website rum.

Mit freundlichen Grüßen Writer22

Erfahrungsbericht Toyota Land Cruiser 3.0 TD (125 PS) von martinwmueller, Dezember 2010

3,8/5

Hallo zusammen, fahre seit knapp 5 Jahren einen Toyota Landcruiser TD KJ9 Bj 99. Habe ihn aus 2. Hand von meinen Eltern gekauft, sprich er war sehr gepflegt, alle Vorschäden etc. bekannt. Auf dem Auto sind mittlerweile 216.000 km und es gibt so gut wie keine Probleme. Der Auspuff will langsam erneuert werden und vor kurzem 2 kaputte Sicherungen die die Mittelkonsole teils lahm gelegt haben. ( 35,50 €) Ansonsten top!

Wer kein Problem mit viel Plastik, was aber wiederum gut verarbeitet ist, hat der fühlt sich auch im Innenraum wohl. Habe eine Lederausstattung mit Sitzheizung, Klimaanlage, elektr. und beheizbare Spiegel.

Im großen und ganzen kann ich nur sagen wer einen gepflegten Wagen findet, es hilft bestimmt ein Gutachten von einer Prüfstelle um sicher zu gehen, der hat lange Freude an seinem Landcruiser.

Kann nur sagen bin froh das ich ihn hab und wer noch einen richtigen Geländewagen will und keine weichgekochten, hochgelegten PKW mit Allrad, der sollte einen Landcruiser fahren.

Gerade als Zugfahrzeug oder mal im Winter nicht auf der Hauptstraße, macht er so richtig Spaß zu fahren.

Bitte liebe SUV - Fahrer seit nicht böse, ist nur meine persönliche Meinung! :-)

Erfahrungsbericht Toyota Land Cruiser 3.0 TD (125 PS) von Buslaster, Mai 2009

3,4/5

War mein zweites Auto, mit dem alten 3.0 TD und 125 PS und luxuriöser Ausstattung (Leder,Automatikantenne, Klimaanlage, Sitzheizung, Navi, Alufelgen, usw.). Hat sehr viel Platz im Innenraum, die Rückbank ist klapp- und umlegbar, der Fahrersitz ist vielfach verstellbar, Top-Übersicht und kleiner Wendekreis (3-Türer), durch die Zusatzscheinwerfer wurde die Nacht zum Tag. Der Motor hat einen Wahnsinns Sound, klingt noch echt nach kraft in allen lebenslagen, das getriebe ist eher für hohe zuhlasten als für präzises schnelles gangwechseln ausgelegt. Als zugfahrzeug war er ideal geeignet, ein besseres auto dafür gibt es nicht.durch den permanenten allradantrieb ist das auto auch auf rutschigem untergrund sehr fahrsicher und durch das sperrbare hinterachsdifferenzial und die untersetzung, sowie die hohe bodenfreiheit eine echte wucht im gelände.

Negativ: wie so oft bei Toyta sind es die Unterhaltkosten, die einem das Lachen aus dem Gesicht treiben. Der Landcruiser verschlingt unglaublich viel Kfz-Steuer (über 500 euro im Jahr) und die Versicherungskosten treibt einem die Tränen in die Augen (Tipp: um gottes willen schon in der sfk gesunken sein, sonst lieber finger weg!). Außerdem nimmt der Motor gerne mal einen guten schluck diesel aus dem tank (im bummeltempo waren es knapp unter 10 litern). auch die ersatzteilpreise sind bei toyota nich zum lachen.

Fazit: ein wirkliches Top-Fahrzeug mit einem breiten Spektrum an Talenten, für jdenjenigen, der es sich leisten kann (ich konnte es nicht).

Achso: den vielen vielen Händlern aus dem Süden und Osten, die einem das Auto abkaufen wollen (natürlich nur drastisch unter Wert) gleich eine dicke fette absage erteilen und darüber lachen, was sie für das auto bezahlen wollen. denn man wird dauernd angesprochen, wenn man dieses auto fährt (auch wenn man es garnicht verkaufen will).

 

Toyota Land Cruiser SUV 1996 - 2002: 3.0 TD (125 PS)

Ab jetzt geht es um eine der populärsten Maschinen für den Land Cruiser SUV 1996, und zwar die 3.0 TD (125 PS) von Toyota. Von den Fahrern wurde sie mit 3,7 von fünf Sternen bewertet. Der Geländewagen variiert in zwei zum Teil sehr gehobenen Ausstattungsvarianten: Special und Ltd. Alle Varianten sind mit 5-Gang-Schaltgetriebe ausgestattet. Der Kraftstoffverbrauch liegt zwischen 10,9 und 11,1 Litern Diesel.

Bei der Schadstoffklasse unterscheiden sich die Motorvarianten, sie ordnen sich zwischen EU2 und EU1 ein. Zwischen 289 und 294 g pro 100 Kilometer CO2 stößt der Motor je nach Ausstattung aus.

Abseits der technischen Kennzahlen sind sich unsere Nutzer aber nicht ganz einig über die Qualität des Fahrzeugs, sodass unterm Strich nur eine durchschnittliche Bewertung für den 3.0 TD von Toyota zu Buche steht. Da ist noch Potenzial auszuschöpfen.

Alle Varianten
Toyota Land Cruiser 3.0 TD (125 PS)

  • Leistung
    92 kW/125 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/5 Gänge
  • 0-100 km/h
    14,0 s
  • Ehem. Neupreis ab
    27.840 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    11,1 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse

Technische Daten Toyota Land Cruiser 3.0 TD (125 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseGeländewagen
KarosserieformGeschlossen
Anzahl Türen3
Sitzplätze5
Fahrzeugheck
Bauzeitraum1999–2000
HSN/TSN5013/345
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum2.982 ccm
Leistung (kW/PS)92 kW/125 PS
Zylinder4
AntriebsartAllradantrieb
0-100 km/h14,0 s
Höchstgeschwindigkeit160 km/h
Anhängelast gebremst2.800 kg
Anhängelast ungebremst750 kg
Maße und Stauraum
Länge
Breite
Höhe
Kofferraumvolumen
Radstand2.370 mm
Reifengröße215/80 R16 R
Leergewicht1.825 kg
Maximalgewicht2.510 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum2.982 ccm
Leistung (kW/PS)92 kW/125 PS
Zylinder4
AntriebsartAllradantrieb
0-100 km/h14,0 s
Höchstgeschwindigkeit160 km/h
Anhängelast gebremst2.800 kg
Anhängelast ungebremst750 kg

Umwelt und Verbrauch Toyota Land Cruiser 3.0 TD (125 PS)

KraftstoffartDiesel
Tankinhalt
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben11,1 l/100 km (kombiniert)
13,4 l/100 km (innerorts)
9,8 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben294 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch11,1 l/100 km (kombiniert)
Tatsächliche CO2-Emissionen294 g/km (kombiniert)
SchadstoffklasseEU1
Energieeffizienzklasse