Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Toyota Modelle
  4. Alle Baureihen Toyota Camry
  5. Alle Motoren Toyota Camry
  6. 2.5 (178 PS)

Toyota Camry 2.5 178 PS (seit 2019)

 

Toyota Camry 2.5  178 PS (seit 2019)
26 Bilder

Alle Erfahrungen
Toyota Camry 2.5 (178 PS)

4,5/5

Erfahrungsbericht Toyota Camry 2.5 (178 PS) von Warwarina, Januar 2020

5,0/5

Ich habe mit den Wagen als Alternative zur E-Klasse von Mercedes zugelegt. Die Gründe die für den Toyota sprachen waren in erster Linie der Verbrauch und die Zuverlässigkeit derer Hybride. Ich suchte als Taxiunternehmer nach einem möglichst ebenbürtigen Ersatz.
Nun habe ich den Wagen über 10 Tsd Kilometer in Berlin als Taxi gefahren und bin insgesamt sehr zufrieden.

1. Tatsächlicher Durchschnittsverbrauch im ECO Modus 5,75 l

2. Leider kommt die Federung nicht ganz an das E Klassen Niveau heran, das ist aber Meckern auf echt hohem Niveau. Querfugen sogen für leichtes stottern, lange Wellen werden sehr gut weggebügelt. Die Strassenlage ist erstaunlich gut, im vergleich zum Standardfahrwerk der E-Klasse sogar deutlich knackiger. Der Wagen liegt sehr satt und kann im Bedarfsfall sehr schnell bewegt werden.

3. Im SPORT Modus verwandelt sich diese Limousine in ein völlig anderes Auto, die, eh schon ziemlich direkte Lenkung wird noch direkter und der Motor klingt auf einmal nicht mehr nach Staubsauger. Ja es kommt richtig Freude auf, vor allem der Durchzug ist enorm. Ich habe bis dato einen E 220 CDI W212 gefahren und muss ehrlicherweise gestehen der Hybrid zieht noch besser durch.

4. Der Platz und der Kofferraum ist mit de E-Klasse gleichzustellen.

Ich werde nach den ersten 100 Tausend mich nochmals melden.

Erfahrungsbericht Toyota Camry 2.5 (178 PS) von lexi.lind, Oktober 2019

4,0/5

Toyota hat sich ja dazu entschieden keine Diesel mehr anzubieten, eine Entscheidung die ich jetzt nicht unbedingt begrüße, zumal mich der Hybridantrieb nicht vollends überzeugen konnte. Während ich mit einem Diesel auch sparsam bei sportlicher Fahrweise bin, gehe ich es im Camry von Haus aus sehr entspannt an, da er für eine flotte Fahrweise einfach nicht gemacht ist. Das gilt sowohl für Motor, als auch für die Getriebelösung.

Aber immerhin ist das stufenlose Getriebe nicht so nervig, wie manch CVT-Getriebe, dass ich schon erleben durfte. Und wenn er gefordert auch lauter wird, so bleibt die Beschleunigung hier nicht völlig aus. Nichts desto trotz, rasant ist wirklich was anderes. So gemächlich unterwegs glänzt er aber zumindest mit einem tollen Verbrauch, meist pendele ich mich zwischen 5 ½ und 6 Liter ein.

Topwerte für einen Benziner und eine Limousine in dieser Größenordnung. Auf der anderen Seite, würde ich es sehr begrüßen, wenn Toyota sich hier gleich für einen Plug-in entscheiden würde, dann wäre auch elektrisches Fahren möglich. Ist ja hier nicht der Fall.

Doch für einen Benziner ist der Camry ein wunderbarer laufruhiger Langstreckengleiter, da spricht auch der gebotene Komfort für. Und bedingt durch die gebotene Performance bemühe ich erst gar nicht den Sport-Modus.

Toyota verzichtet aber nicht nur auf einen Diesel, auch als Kombi wird es das Fahrzeug nicht geben. Schade. Aber dennoch ist der Kofferraum schön groß, da bekomme ich einiges rein und dieses enorme Raumangebot auf der Rückbank hätte ich nun wirklich nicht erwartet. Selbst Sitzriesen kommen hier nicht in Bedrängnis. Verarbeitung und Material-Qualität sind ebenfalls wirklich gut. Hier bekommt man einiges für sein Geld, eben nur keinen Diesel und keinen Kombi.

 

Toyota Camry Limousine seit 2019: 2.5 (178 PS)

Als Motor hat die Camry Limousine 2019 einen 2.5 mit 178 PS unter der Haube. Die Fahrer bewerten den Toyota bei uns mit viereinhalb von fünf Sternen. Die Mittelklasse variiert in zwei zum Teil sehr gehobenen Ausstattungsvarianten: Business Edition und Executive. Je nach Ausstattung schwankt der Neupreis der Baureihe zwischen 39.990 bis 42.390 Euro. Alle Varianten sind einheitlich mit 1-Gang-Automatik ausgestattet. Der Verbrauch liegt bei etwa 4,3 Litern auf 100 Kilometern. Getankt wird Hybrid.

Beim CO2-Ausstoß muss man mit 98 Gramm pro 100 Kilometer rechnen.

Test und Nutzerbewertungen zeigen es, und die technischen Daten sind ebenfalls beachtlich: Mit dem 2.5 (178 PS) ist Toyota ein sehr gutes Gesamtpaket gelungen, welches das Fahren zum Vergnügen macht.

Alle Varianten
Toyota Camry 2.5 (178 PS)

  • Leistung
    131 kW/178 PS
  • Getriebe
    Automatik/1 Gänge
  • 0-100 km/h
    8,3 s
  • Neupreis ab
    39.990 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    4,3 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse

Technische Daten Toyota Camry 2.5 (178 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseMittelklasse
KarosserieformLimousine
Anzahl Türen4
Sitzplätze5
FahrzeugheckStufenheck
Bauzeitraumab 2019
HSN/TSN5013/ANG
Antrieb
GetriebeartAutomatik
Gänge1
Hubraum2.487 ccm
Leistung (kW/PS)131 kW/178 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h8,3 s
Höchstgeschwindigkeit180 km/h
Anhängelast gebremst
Anhängelast ungebremst
Maße und Stauraum
Länge4.885 mm
Breite1.840 mm
Höhe1.445 mm
Kofferraumvolumen524 Liter
Radstand2.825 mm
Reifengröße215/55 R17 94W
Leergewicht1.595 kg
Maximalgewicht2.100 kg
Antrieb
GetriebeartAutomatik
Gänge1
Hubraum2.487 ccm
Leistung (kW/PS)131 kW/178 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h8,3 s
Höchstgeschwindigkeit180 km/h
Anhängelast gebremst
Anhängelast ungebremst

Umwelt und Verbrauch Toyota Camry 2.5 (178 PS)

KraftstoffartBenzin/Elektro
Tankinhalt50 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben4,3 l/100 km (kombiniert)
4,2 l/100 km (innerorts)
4,8 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben98 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseE6T
Energieeffizienzklasse