12neuwagen de12gebrauchtwagen de

Unsere Partnerseiten:

Testbericht

Elfriede Munsch/SP-X, 8. März 2013

Mit einem neuen Spritsparreifen startet der Reifenhersteller Goodyear ins Sommergeschäft. Der für Fahrzeuge der Kompakt-, Mittel- und Oberklasse entwickelte EfficientGrip Performance soll durch seinen niedrigen Rollwiderstand und damit reduzierten Kraftstoffverbrauch punkten, gleichzeitig aber hohen Grip auf nasser Fahrbahn sowie kurze Bremswege bieten. Um den Spagat zwischen niedrigem Rollwiderstand und optimalem Grip zu gewährleisten verfügt der Pneu über die „WearControl-Technology“. Diese ermöglicht es, unterschiedliche Gummimischungen in der Lauffläche zu nutzen.   Die obere der zweilagigen Laufflächenmischung sorgt für Sicherheit bei Nässe sowie für eine optimale Haftung auf nasser Fahrbahn. Die untere Mischung mindert die Reibung, die bei der Verformung des Reifens infolge des Abrollens entsteht. Somit geht weniger Energie in Form von Reibungswärme verloren. Eine optimierte Reifenaußenkontur, eine reduzierte Seitenwanddicke sowie spezielle Ummantelungsmaterialien tragen zudem zur Gewichtsreduzierung des Pneus bei. Der Reifen wird bis Juni dieses Jahres in 57 Dimensionen von 15 bis 18 Zoll auf den Markt kommen.   Über 80 Prozent aller Reifengrößen können die Bestnote A in der Kategorie Nasshaftung und ein B beim Rollwiderstand auf dem EU-Reifenlabel aufweisen. Darüber hinaus überzeugte der Spritsparpneu bei den aktuellen Sommerreifentests wie beispielsweise der Fachzeitschrift Auto, Motor und Sport sowie des ADAC.

Spritsparreifen sollen nicht nur einen geringen Rollwiderstand aufweisen, sondern auch noch gute Haftung auf trockener und nasser Fahrbahn bieten. Der neue Goodyear EfficientGrip Performance will beides können, gute Noten hat er schon bekommen.

Weiterlesen
Fazit
Spritsparreifen sollen nicht nur einen geringen Rollwiderstand aufweisen, sondern auch noch gute Haftung auf trockener und nasser Fahrbahn bieten. Der neue Goodyear EfficientGrip Performance will beides können, gute Noten hat er schon bekommen.

Quelle: Autoplenum, 2013-03-08

Getestete Modelle
Für diesen Testbericht sind keine passenden Modelle vorhanden.
Ähnliche Testberichte
Autoplenum

Autoplenum, 2019-10-20

Massenentlassungen in der Autoindustrie - Die Kehrseite d...Massenentlassungen in der Autoindustrie - Die Kehrseite der Elektro...
Während der Elektrofunke bei den meisten Kunden bisher noch nicht so recht überspringen mag, hat sich die europäische...Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum

Autoplenum, 2019-10-20

Recht: Bereits das Halten des Handys ist Verstoß - Strafe...Recht: Bereits das Halten des Handys ist Verstoß - Strafe auch ohne...
Strafe auch ohne Nutzung Recht: Bereits das Halten des Handys ist Verstoß Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum

Autoplenum, 2019-10-19

Toyota Yaris 2020 - Klein und sparsamToyota Yaris 2020 - Klein und sparsam
Toyota legt seinen Yaris neu auf. Das Design der vierten Generation ist frischer denn je und zukünftig soll der Hybri...Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum

Autoplenum, 2019-10-18

Mazda3 Fastback - Kräftig motorisiertes StufenheckMazda3 Fastback - Kräftig motorisiertes Stufenheck
Kräftig motorisiertes Stufenheck Mazda3 Fastback Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum
3.5 von 5

Autoplenum, 2019-10-18

Peugeot 208 Puretech 130 - Heißer Look mit viel KomfortPeugeot 208 Puretech 130 - Heißer Look mit viel Komfort
Peugeot lässt seinen Kunden beim neuen 208 alle Möglichkeiten. Optisch völlig identisch kann sich der Löwenfan überle...Ganzen Testbericht lesen