12neuwagen de12gebrauchtwagen de

Unsere Partnerseiten:

Testbericht

Alexandra Felts/SP-X, 4. Juni 2014

"Validation Drive" nannte Opel das erste Kennenlernen des neuen Opel Corsa, der allerdings erst im September beim Pariser Autosalon Weltpremiere feiert. Im Beisein der Ingenieure konnte man erste Eindrücke des 1,0-Liter Ecotec-Benziners sammeln, der zusammen mit dem ebenfalls neu eingebauten manuellen Sechsganggetriebe das Herzstück der künftigen fünften Generation des erfolgreichen Kleinwagens bildet. Ziel war, die Abstimmung zwischen Dreizylindermotor, Getriebe, Lenkung und Fahrwerk zu erleben. Opel wollte nicht zuviel verraten. So blieb die endgültige Form der künftigen drei- und fünftürigen Corsa-Modelle unter der verklebten Außenfläche neugierigen Blicken verborgen, ebenso wie Details des Innenraumdesigns, die hinter Sichtblenden versteckt waren. Genaue Angaben zu den Abmessungen und dem Gewicht gibt es ebenfalls noch nicht. Dafür steht fest, dass der Corsa ab Ende August bestellt werden kann und gegen Ende des Jahres ausgeliefert werden wird.

Dass dieser Corsa vermutlich leichter als sein seit 2006 gebauter Vorgänger wird, dafür dürfte der 1,0-Liter Benzindirekteinspritzer in Voll-Alu-Bauweise sorgen. Mit ihm startet Opel eine Motoroffensive: 13 neue Triebwerke in den nächsten Jahren. Von den zwei Ausbaustufen dieser neuen Dreizylinder-Generation war für die Prüffahrten zunächst nur die größere mit 85 kW/115 PS dabei. Der kleinere leistet 67 kW/90 PS.

Aus einem Trio von Brennkammern schöpft der Kleinwagen mit seinen 115 PS genügend Kraft, um sich nicht vor den Vierzylindern verstecken zu müssen. Mit einem Drehmoment von 170 Nm punktet der aufgeladene Benzindirekteinspritzer sogar gegenüber den größeren Saugmotoren. Er hat nicht nur Durchzugskraft im unteren Drehzahlbereich, er ist auch erstaunlich vibrations- und geräuscharm. Auch die Abstimmung zwischen Motor und Getriebe ist gelungen: die manuelle Sechsgangschaltung ist kurz und schlüssig.

Der neue Corsa soll Maßstäbe setzen, teilte Opel vollmundig mit. Schließlich sind beispielsweise mit VW Polo, Ford Fiesta oder Peugeot 207 genügend Konkurrenten am Markt. Nicht nur wirtschaftlicher soll er sein, sondern gesteigerten Fahrkomfort bieten. Ein Anspruch, den beide Fahrwerksvarianten einlösen. Die sportliche Variante blieb auch bei Kurvenfahrten stabil, neigte wenig zum Untersteuern und war angenehm straff. Die Standardausführung ist etwas weicher.

25 Prozent aller Opel-Kunden entscheiden sich für einen Corsa. Damit das so bleibt, wirbt auch die jüngste Generation des Bestsellers mit allerlei Attraktionen ohne die ein Kleinwagen heute nicht mehr attraktiv ist: ein neues Infotainmentsystem, das am Adam angelehnt ist und neue Fahrerassistenzsysteme, über die man bei Opel noch schweigt.

Wenige Monate vor der Weltpremiere gab Opel eine erste Kostprobe des komplett neu entwickelten Corsa. Nach dem Adam debütieren jetzt der 1,0-Liter Ecotec-Benziner sowie das Sechsganggetriebe in der nächsten Generation des Kleinwagens.

Weiterlesen
Fazit
Wenige Monate vor der Weltpremiere gab Opel eine erste Kostprobe des komplett neu entwickelten Corsa. Nach dem Adam debütieren jetzt der 1,0-Liter Ecotec-Benziner sowie das Sechsganggetriebe in der nächsten Generation des Kleinwagens.

Quelle: Autoplenum, 2014-06-04

Getestete Modelle
Ähnliche Testberichte
Autoplenum

Autoplenum, 2020-02-13

Test: Opel Corsa 1.2 DI Turbo - Der Kleine macht auf SportTest: Opel Corsa 1.2 DI Turbo - Der Kleine macht auf Sport
Der Kleine macht auf Sport Test: Opel Corsa 1.2 DI Turbo Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum

Autoplenum, 2019-12-30

Ausblick auf das Autojahr 2020 - ZeitenwendeAusblick auf das Autojahr 2020 - Zeitenwende
Das kommende Autojahr 2020 steht im Zeichen des Umbruchs: Von den drohenden Strafzahlungen an die EU getrieben, lasse...Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum
4.0 von 5

Autoplenum, 2018-09-06

Fahrbericht: Opel Corsa GSi - Zum Abschied noch ein Sport...Fahrbericht: Opel Corsa GSi - Zum Abschied noch ein Sportabzeichen
Zum Abschied noch ein Sportabzeichen Fahrbericht: Opel Corsa GSi Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum
3.5 von 5

Autoplenum, 2018-08-10

Opel Corsa GSi - Böse Optik, sanfte SportlichkeitOpel Corsa GSi - Böse Optik, sanfte Sportlichkeit
Böse Optik, sanfte Sportlichkeit Opel Corsa GSi Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum

Autoplenum, 2017-07-24

Opel Corsa S - Sportlicher LückenschlussOpel Corsa S - Sportlicher Lückenschluss
Sportlicher Lückenschluss Opel Corsa S Ganzen Testbericht lesen