12neuwagen de12gebrauchtwagen de

Unsere Partnerseiten:

Testbericht

Holger Holzer/SP-X, 4. Mai 2018
Eine gute Sehschärfe allein garantiert beim Autofahren keine gute Sicht. Auch andere Sehfunktionen müssen in Ordnung sein, erläutert der Bundesverband der Augenoptiker und Optometristen. So spiele scharfes Sehen bei einer Nachtfahrt nur eine untergeordnete Rolle. Wichtiger seien Dämmerungs- und Kontrastsehen sowie die Bewegungswahrnehmung. Je nach Situation seien unterschiedliche Sehfunktionen nötig, um ein Bild zu erkennen und richtig zu deuten. Wer Schwierigkeiten damit hat, sollte sich professionelle Hilfe holen – etwa bei Augenarzt oder Optiker.Wer nur verschwommen sieht, sollte nicht ans Steuer. Aber auch andere Probleme beim Sehen können gefährlich werden.
Weiterlesen
Fazit
Wer nur verschwommen sieht, sollte nicht ans Steuer. Aber auch andere Probleme beim Sehen können gefährlich werden.

Quelle: Autoplenum, 2018-05-04

Getestete Modelle
Für diesen Testbericht sind keine passenden Modelle vorhanden.
Ähnliche Testberichte
Autoplenum
3.5 von 5

Autoplenum, 2019-10-17

Mitsubishi ASX 2.0 FWD - HochsitzMitsubishi ASX 2.0 FWD - Hochsitz
Mitsubishi hat seinem Einstiegs-SUV eine dringend nötige Modellpflege gegönnt. Wir sind die Einstiegsvariante mit dem...Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum

Autoplenum, 2019-10-17

Autofahren an Halloween - Keine Monster hinterm SteuerAutofahren an Halloween - Keine Monster hinterm Steuer
Keine Monster hinterm Steuer Autofahren an Halloween Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum

Autoplenum, 2019-10-17

Mini-Elektroauto von Toyota - Stromer für Städter und Sen...Mini-Elektroauto von Toyota - Stromer für Städter und Senioren
Stromer für Städter und Senioren Mini-Elektroauto von Toyota Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum

Autoplenum, 2019-10-17

Test: Audi A1 Sportback 40 TFSI - Der coole Kleine mit de...Test: Audi A1 Sportback 40 TFSI - Der coole Kleine mit dem großen S...
Der coole Kleine mit dem großen Sportlerherz Test: Audi A1 Sportback 40 TFSI ...Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum

Autoplenum, 2019-10-17

Skoda Octavia - Zurück zum Zweiaugen-GesichtSkoda Octavia - Zurück zum Zweiaugen-Gesicht
Zurück zum Zweiaugen-Gesicht Skoda Octavia Ganzen Testbericht lesen