12neuwagen de12gebrauchtwagen de

Unsere Partnerseiten:

Testbericht

Ole Dietkirchen/SP-X, 18. Juni 2010

Zum 40. Geburtstag legt Range Rover ein besonders edles, weltweit auf 700 und in Deutschland auf 40 Einheiten begrenztes Sondermodell auf. Der schwarz lackierte und auf 20-Zoll-Rädern stehende Geländewagen ist mit besonders hochwertigem Leder und viel Holz versehen. Das passend zum Lack auf „Autobiography Black“ getaufte Sondermodell kostet 125.300 Euro.

Angetrieben wird dieser Range Rover bereits vom neuen 4,4-Liter-Dieselmotor, der ab Modelljahr 2011 den bisher verwendeten 3,6-Liter-Selbstzünder ersetzt. Der Achtzylinder leistet 230 kW/313 PS und entwickelt bis zu 700 Newtonmeter Drehmoment. Ebenfalls erstmals zum Einsatz kommt in Kombination mit diesem Motor eine Achtstufenautomatik von ZF. Die Preisliste weist den Range Rover Diesel ab 88.500 Euro aus.

Weiterhin im Angebot bleibt der 5,0-Liter-Benziner mit ebenfalls acht Zylindern und Kompressoraufladung. Der mit einer ZF-Sechsstufenautomatik kombinierte Ottomotor leistet 375 kW/510 PS und verfügt über ein Drehmoment von maximal 625 Newtonmetern. Für dieses Modell werden mindestens 110.900 Euro fällig.

Der Jahrgang 2011 des Range Rover hat serienmäßig einen Berganfahrassistenten und eine Gefälle-Beschleunigungssteuerung an Bord. Verbesserte Audiosysteme, beleuchtete Schwellerleuchten und ein leicht gestraffter Kühlergrill sowie neue Lackfarben und Räder ergänzen die Modellpflege. Zudem gibt es als neue Option das „Exterieur Design Pack“, mit dem der Range Rover individualisiert werden kann. SP-X/ole

(1.489 Zeichen)

SP-X/Schwalbach. Zum 40. Geburtstag legt Range Rover ein besonders edles, weltweit auf 700 und in Deutschland auf 40 Einheiten begrenztes Sondermodell auf. Der schwarz lackierte und auf 20-Zoll-Rädern stehende Geländewagen ist mit besonders hochwertigem Leder und viel Holz versehen.

Weiterlesen
Fazit
SP-X/Schwalbach. Zum 40. Geburtstag legt Range Rover ein besonders edles, weltweit auf 700 und in Deutschland auf 40 Einheiten begrenztes Sondermodell auf. Der schwarz lackierte und auf 20-Zoll-Rädern stehende Geländewagen ist mit besonders hochwertigem Leder und viel Holz versehen.

Quelle: Autoplenum, 2010-06-18

Getestete Modelle
Ähnliche Testberichte
Autoplenum
4.0 von 5

Autoplenum, 2019-02-04

Tradition: 50 Jahre Range Rover - Königlicher KraxlerTradition: 50 Jahre Range Rover - Königlicher Kraxler
Königlicher Kraxler Tradition: 50 Jahre Range Rover Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum

Autoplenum, 2017-02-06

Range Rover Reborn - Alt und dennoch neuRange Rover Reborn - Alt und dennoch neu
Alt und dennoch neu Range Rover Reborn Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum
4.5 von 5

Autoplenum, 2017-01-26

Fahrbericht: Range Rover SVAutobiography Dynamic - Der Ge...Fahrbericht: Range Rover SVAutobiography Dynamic - Der Gentleman-Ex...
Der Gentleman-Express Fahrbericht: Range Rover SVAutobiography Dynamic Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum
4.5 von 5

Autoplenum, 2017-01-26

Range Rover SVAutobiography Dynamic - Dynamiker mit Manie...Range Rover SVAutobiography Dynamic - Dynamiker mit Manieren (Kurzf...
Dynamiker mit Manieren (Kurzfassung) Range Rover SVAutobiography Dynamic Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum

Autoplenum, 2016-08-10

Range Rover Modelljahr 2017 - Traditionsmodell auf modern...Range Rover Modelljahr 2017 - Traditionsmodell auf modernem Kurs
Traditionsmodell auf modernem Kurs Range Rover Modelljahr 2017 Ganzen Testbericht lesen