12neuwagen de12gebrauchtwagen de

Unsere Partnerseiten:

Testbericht

Manfred Jerzembek, 4. Mai 2010

Schon der „normale“911 Turbo leistet 368 kW/500 PS - beim jetzt vorgestellten Turbo S legt Porsche nochmals 30 PS drauf. Zu spüren ist für die meisten Autofahrer wohl nur im direkten Vergleich. Dennoch: der Turbo S spricht nochmals einen Hauch agiler an, und der Vorwärtsschub ist nochmals brutaler.

In Zahlen: Der Sprint von 0 auf 100 km/h dauert 3,3 Sekunden, 200 km/h liegen aus dem Stand in fast unglaublichen 10,8 Sekunden an. Dass dieses Potential mit einem Durchschnittsverbrauch von relativ moderaten 11,4 Litern einhergeht, darf als bemerkenswerte Leistung der Zuffenhausener Motorenpäpste gelten.

Vielen Kunden wird es beim Turbo S jedoch einfach darum gehen, das neueste und aktuell am höchsten angesiedelte Modell zu fahren. Sie werden dankbar zur Kenntnis nehmen, dass dieses neue Spitzenmodell uneingeschränkt alltagstauglich ist. Mit dem sauber abgestimmten, hier serienmäßigen Siebengang-PDK, ist es sogar äußerst zivil zu fahren - solange man die Finger von der Sporttaste lässt, mit der sich die Persönlichkeit des Turbo S augenblicklich vom Gentleman zum aggressiven Herausforderer wandelt.

Der Porsche 911 Turbo S kostet als Coupé 173.241 Euro und als Cabrio 184.546 Euro. Das ist rund 25.000 Euro mehr als der reguläre Turbo, dafür gibt es allerdings auch eine Reihe sonst aufpreispflichtiger Extras. Und dass der Turbo S spätestens nach dem nächsten Modellwechsel zum gesuchten Sammlerstück avanciert, gilt unter Kennern der Marke als gesichert. Manfred Jerzembek/SP-X

(1.504 Zeichen)

SP-X/Stuttgart. Schon der „normale“911 Turbo leistet 368 kW/500 PS - beim jetzt vorgestellten Turbo S legt Porsche nochmals 30 PS drauf. Zu spüren ist für die meisten Autofahrer wohl nur im direkten Vergleich.

Weiterlesen
Fazit
SP-X/Stuttgart. Schon der „normale“911 Turbo leistet 368 kW/500 PS - beim jetzt vorgestellten Turbo S legt Porsche nochmals 30 PS drauf. Zu spüren ist für die meisten Autofahrer wohl nur im direkten Vergleich.

Quelle: Autoplenum, 2010-05-04

Getestete Modelle
Ähnliche Testberichte
Autoplenum
4.5 von 5

Autoplenum, 2019-01-22

Fahrbericht: Porsche 911 Carrera S - Alle 8-ungFahrbericht: Porsche 911 Carrera S - Alle 8-ung
Alle 8-ung Fahrbericht: Porsche 911 Carrera S Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum
4.5 von 5

Autoplenum, 2019-01-17

Porsche 911 Carrera S - Dynamischer UmkehrschlussPorsche 911 Carrera S - Dynamischer Umkehrschluss
Porsche bringt den neuen 911er auf den Markt. Die achte Auflage der Zuffenhausener Ikone ist wieder einmal schneller ...Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum
4.5 von 5

Autoplenum, 2018-11-29

Porsche GT2 RS Clubsport - Noch mehr RennwagenPorsche GT2 RS Clubsport - Noch mehr Rennwagen
Noch mehr Rennwagen Porsche GT2 RS Clubsport Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum
4.5 von 5

Autoplenum, 2018-11-28

Weltpremiere des neuen Porsche 911 - Die Legende lebt weiterWeltpremiere des neuen Porsche 911 - Die Legende lebt weiter
Die Legende lebt weiter Weltpremiere des neuen Porsche 911 Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum
4.5 von 5

Autoplenum, 2018-11-28

Porsche 911 Baureihe 992 - Nummer acht!Porsche 911 Baureihe 992 - Nummer acht!
Porsche legt die achte Generation des 911ers auf und verpasst der Markenikone mehr Assistenzsysteme und mehr Leistung...Ganzen Testbericht lesen