12neuwagen de12gebrauchtwagen de

Unsere Partnerseiten:

Testbericht

Elfriede Munsch/SP-X, 13. Januar 2021
SP-X/Stuttgart. Damit Mercedes-Fahrer mit ihrem batterieelektrischen Fahrzeug oder Plug-in-Hybriden schneller vertraut werden, steht nun eine weitere Mercedes-App zur Verfügung. Die „me Eco Coach“-App fungiert als digitaler Trainer und gibt Tipps, wie man die E-Modelle effizient und damit verbrauchsarm nutzt. Neben Ratschlägen zum richtigen Laden oder moderatem Beschleunigen bietet die App auch spielerische Anreize. In sogenannten Challenges (Herausforderungen) kann der Nutzer etwa Punkte sammeln, wenn er seinen Plug-in-Hybriden mit einem hohen elektrischen Fahranteil bewegt oder ihn möglichst oft lädt. Die erreichten Punkte können in einem integrierten Bonusprogramm in Prämien umgewandelt werden. So stehen zum Beispiel Ladegutscheine für den „Mercedes me Charge“-Ladedienst zur Wahl. Außerdem haben die Nutzer die Möglichkeit, mit anderen Fahrern in einen Wettstreit zu treten. Die App hat jedoch nicht nur Vorteile für die Nutzer. Oftmals verzichten Fahrer von Plug-in Hybriden auf das Nachladen und setzen auf den konventionellen Motor zur Fortbewegung. Das mögliche Klimaschutz-Potential ihrer Fahrzeuge wird aber so nicht abgerufen, so dass Kritiker fordern, Plug-ins aus dem E-Auto-Förderprogramm zu nehmen. Ohne staatliche Unterstützung wäre die Anschaffung dieser teuren Modelle aber deutlich weniger attraktiv. Hersteller wie Mercedes benötigen aber die geringen CO2-Werte dieser Fahrzeuge, um niedrige Flotten-Emissionswerte zu erreichen.Spielerisch lernen: Das gilt nicht nur für Kinder, sondern auch E-Autofahrer. Mercedes setzt auf eine App und Belohnung.
Weiterlesen
Fazit
Spielerisch lernen: Das gilt nicht nur für Kinder, sondern auch E-Autofahrer. Mercedes setzt auf eine App und Belohnung.

Quelle: Autoplenum, 2021-01-13

Getestete Modelle
Für diesen Testbericht sind keine passenden Modelle vorhanden.
Ähnliche Testberichte
Autoplenum

Autoplenum, 2021-01-13

Gebrauchtwagen-Check: Mercedes GLC - Klassenprimus beim TÜVGebrauchtwagen-Check: Mercedes GLC - Klassenprimus beim TÜV
Klassenprimus beim TÜV Gebrauchtwagen-Check: Mercedes GLC Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum

Autoplenum, 2021-01-13

Aptiv auf der CES - Neue Plattform für automatisiertes F...Aptiv auf der CES  - Neue Plattform für automatisiertes Fahren
Neue Plattform für automatisiertes Fahren Aptiv auf der CES Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum

Autoplenum, 2021-01-13

Ausblick Mercedes C-Klasse - Vier Zylinder sind das Maxi...Ausblick Mercedes C-Klasse  - Vier Zylinder sind das Maximum
Vier Zylinder sind das Maximum Ausblick Mercedes C-Klasse Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum

Autoplenum, 2021-01-13

China-Auto im Crashtest - Riskanter Billig-Stromer China-Auto im Crashtest   - Riskanter Billig-Stromer
Riskanter Billig-Stromer China-Auto im Crashtest Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum

Autoplenum, 2021-01-13

Abarth 595 im Modelljahr 2021 - Weniger Abgas, mehr FarbenAbarth 595 im Modelljahr 2021 - Weniger Abgas, mehr Farben
Weniger Abgas, mehr Farben Abarth 595 im Modelljahr 2021 Ganzen Testbericht lesen