12neuwagen de12gebrauchtwagen de

Unsere Partnerseiten:

Testbericht

Holger Holzer/SP-X, 18. August 2020
SP-X/Seoul. Kia geht mit der Mode und macht aus dem Van Carnival einen Crossover. Die vierte Generation des Familienautos verabschiedet sich endgültig von der klassentypischen Monocab-Bauweise und kommt nach Hersteller-Duktus als kantiges „Grand Utility Vehicle“ daher. Der 5,16 Meter lange Achtsitzer mit elektrischen Schiebetüren und ausschließlich konventionellen Motoren startet im Herbst zunächst auf dem südkoreanischen Heimatmarkt, weitere Länder kommen in den nächsten Monaten dazu. Nach Europa wird er es jedoch erneut nicht schaffen.Schon die 2014 gestartete Generation drei war hierzulande nicht mehr zu haben. Mangels Nachfrage. Denn die großformatigen Familienmobile sind vor allem in Asien und den USA gefragt, während hierzulande eher Kleinbusse und Hochdachkombis den Transport größerer Gruppen übernehmen. Gestartet war der Carnival in Europa 1998 als klassischer siebensitziger Van mit familienfreundlichem Preisniveau. Allerdings spielt auch dieses Segment heutzutage kaum noch eine Rolle, so dass sich viele Anbieter bereits zurückgezogen haben. Die übrig gebliebenen Modelle – wie der Renault Espace – setzen wie Kia auf Crossover-Styling.Die Zukunft des Vans ist der Crossover. Auch Kia setzt bei der Neuauflage des Carnival auf SUV-Stilelemente. In Deutschland wird man die allerdings kaum zu sehen bekommen.
Weiterlesen
Fazit
Die Zukunft des Vans ist der Crossover. Auch Kia setzt bei der Neuauflage des Carnival auf SUV-Stilelemente. In Deutschland wird man die allerdings kaum zu sehen bekommen.

Quelle: Autoplenum, 2020-08-18

Getestete Modelle
Für diesen Testbericht sind keine passenden Modelle vorhanden.
Ähnliche Testberichte
Autoplenum

Autoplenum, 2021-07-30

50 Jahre Lunar Roving Vehicle - Ein Stromer für eine sehr...50 Jahre Lunar Roving Vehicle - Ein Stromer für eine sehr spezielle...
Ein Stromer für eine sehr spezielle Umweltzone 50 Jahre Lunar Roving Vehicle ...Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum

Autoplenum, 2021-07-30

Bentley Flying Spur Hybrid Odyssean - Mit Öko-TouchBentley Flying Spur Hybrid Odyssean - Mit Öko-Touch
Mit Öko-Touch Bentley Flying Spur Hybrid Odyssean Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum

Autoplenum, 2021-07-30

Mehr Auswahl beim Audi Q4 - Bis zu 530 Kilometer stromernMehr Auswahl beim Audi Q4  - Bis zu 530 Kilometer stromern
Bis zu 530 Kilometer stromern Mehr Auswahl beim Audi Q4 Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum

Autoplenum, 2021-07-29

Honda HR-V - Sparsame Antriebskombination Honda HR-V - Sparsame Antriebskombination
Sparsame Antriebskombination Honda HR-V Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum

Autoplenum, 2021-07-29

Gebrauchtwagenpreise im Juli - Knappes Angebot lässt die ...Gebrauchtwagenpreise im Juli - Knappes Angebot lässt die Preise ste...
Knappes Angebot lässt die Preise steigen Gebrauchtwagenpreise im Juli Ganzen Testbericht lesen