12neuwagen de12gebrauchtwagen de

Unsere Partnerseiten:

Testbericht

Holger Holzer/SP-X, 30. September 2011

Zwar verfügt Peugeot mit seinem brandneuen Dieselhybridantrieb endlich auch über Allradtechnik. Für ihr neues Kompakt-SUV 4008 bedienen sich die Franzosen aber wieder bei ihrem japanischen Kooperationspartner Mitsubishi. Um sich von dessen baugleichen Modell ASX abzusetzen, bietet Peugeot keine frontgetriebene Version an und verzichtet auch auf den preiswerten Einstiegs-Benziner.

Der Basis-4008 fährt daher als Selbstzünder mit 82 kW/112 PS aus 1,6 Litern auf vier angetriebenen Rädern vor. Rund 30.000 Euro dürfte das Modell kosten – und damit deutlich mehr als der rund 18.000 Euro teure Einstiegs-ASX mit Frontantrieb. Und gegenüber einschlägigen Konkurrenten wie Ford Kuga und VW Tiguan klafft eine Lücke. Kompensiert wird die hohe Preishürde wohl durch umfangreiche Ausstattung, auch wenn Einzelheiten noch unbekannt sind. Serienmäßig an Bord ist aber in jedem Fall der variable 4WD-Antrieb. Per Drehschalter lässt sich zwischen 2WD- und 4WD-Modus wählen, zusätzlich kann die Drehmomentverteilung zwischen Vorder- und Hinterachse im Verhältnis 50:50 gesperrt werden.

Einzige Alternative im Motorenprogramm ist zunächst ein 1,8-Liter-Diesel mit 110 kW/150 PS. Die bei Mitsubishi und dem ebenfalls baugleichen Schwestermodell Citroen C4 Aircross angebotenen Benziner bietet Peugeot in Deutschland nicht an.

Das Kompakt-SUV ist bereits das dritte aktuelle Peugeot-Modell aus der japanisch-französischen Kooperation. Neben dem vom Mitsubishi Outlander abgeleiteten 4007 haben die Franzosen auch beim Elektroauto Ion auf Technik des Mitsubishi iMiEV zurückgegriffen.

Lange Zeit musste Peugeot ohne Kompakt-SUV auskommen. Nun starten auch die Franzosen in der Boom-Klasse und setzen dabei gleich auf Kraft und Luxus.

Weiterlesen
Fazit
Lange Zeit musste Peugeot ohne Kompakt-SUV auskommen. Nun starten auch die Franzosen in der Boom-Klasse und setzen dabei gleich auf Kraft und Luxus.

Quelle: spot-press, 2011-09-30

Getestete Modelle
Ähnliche Testberichte
auto-motor-und-sport

auto-motor-und-sport, 2013-09-26

12 Soft-Offroader im Mastertest: Bester Kompakt-SUV gesucht12 Soft-Offroader im Mastertest: Bester Kompakt-SUV gesucht
Zwölf kompakte Soft-Offroader kämpften beim Mega-Vergleichstest um Messwerte und Punkte. Am ...Ganzen Testbericht lesen
auto-motor-und-sport

auto-motor-und-sport, 2013-02-05

Peugeot 4008 HDi 115 Allure im Test: Sparsam, aber nicht ...Peugeot 4008 HDi 115 Allure im Test: Sparsam, aber nicht temperamen...
Seine üppige Serienausstattung soll den Peugeot 4008 HDi 115 Allure zum Edel-SUV machen. Im ...Ganzen Testbericht lesen
auto-news
4.0 von 5

auto-news, 2012-11-19

Peugeot 4008: Der Drilling im Löwen-LookPeugeot 4008: Der Drilling im Löwen-Look
Kompakt-SUV mit 150-Diesel-PS und Allradantrieb im TestGanzen Testbericht lesen
auto-reporter.net

auto-reporter.net, 2012-11-13

Peugeot weitet mit 4008 sein Allrad-Angebot ausPeugeot weitet mit 4008 sein Allrad-Angebot aus
Allrad-Antrieb war lange Zeit bei Peugeot nicht gefragt. Doch mit der Aufnahme der immer populärer werdenden Sport Ut...Ganzen Testbericht lesen
press-inform

press-inform, 2012-11-12

Peugeot 4008 HDI 150 - Ein Franzose auf AbwegenPeugeot 4008 HDI 150 - Ein Franzose auf Abwegen
Der Peugeot 4008 verzeiht trotz seines schicken Designs einen kurzen Ausritt ins Gelände.Ganzen Testbericht lesen