12neuwagen de12gebrauchtwagen de

Unsere Partnerseiten:

Testbericht

Walther Wuttke/SP-X, 19. September 2011

Drei Jahre nach seiner Markteinführung gönnt Renault seinen kompakten SUV Koleos eine Modellpflege. Dabei wurde vor allem die Frontpartie des Modells gründlich überarbeitet. Neues Erkennungszeichen des Koleos, der in Zusammenarbeit mit Nissan entwickelt wurde und in Korea bei Samsung gebaut wird, ist der verchromte Kühlergrill, der dem Wagen zusammen mit den ebenfalls neu gestalteten Scheinwerfern ein dynamischeres Erscheinungsbild gibt; mancher wird dabei an den Volkswagen Tiguan erinnert fühlen.

Im Innenraum blieb bis auf die neue Einfassung der Rundinstrumente alles beim alten. Die Antriebsaggregate hingegen wurden gründlich überarbeitet und verbrauchen nun bis zu elf Prozent weniger Treibstoff. Neben einem Vierzylinder-Benziner (2,5 Liter, 126 kW/ 171 PS) sorgen zwei Turbodiesel mit zwei Litern Hubraum und 110 kW (150 PS) bzw. 127 kW (173 PS) für Vortrieb. Das Basisaggregat kommt auf einen kombinierten Verbrauch von 5,7 Liter pro 100 Kilometer.

Der Koleos geht im Oktober in zwei gut ausgestatteten Versionen - Dynamique und Night & Day - an den Start. Bereits in der Basisversion Dynamique gehören ein Navigationssystem, Radio, Klimaautomatik, Licht- und Regensensor, Einparkhilfe hinten und Tempomat samt Geschwindigkeitsbegrenzer zur Serienausstattung. In der Version Night & Day kommen unter anderem ein Bose-Soundsystem, ein Panorama-Glasschiebedach, Lederpolsterung, ein elektrisch einstellbarer Fahrersitz und ein aufwendigeres Navigationssystem hinzu. Die Preisliste beginnt bei 28.990 Euro für den Einstiegs-Benziner.

Der Renault Koleos wird geliftet. Mit chromglänzendem Gesicht geht der in Korea gebaute Franzose in die zweite Halbzeit.

Weiterlesen
Fazit
Der Renault Koleos wird geliftet. Mit chromglänzendem Gesicht geht der in Korea gebaute Franzose in die zweite Halbzeit.

Quelle: Autoplenum, 2011-09-19

Getestete Modelle
Ähnliche Testberichte
Autoplenum
3.5 von 5

Autoplenum, 2018-11-12

Neue Motoren gegen Fahrverbote - Großreinemachen bei RenaultNeue Motoren gegen Fahrverbote - Großreinemachen bei Renault
Großreinemachen bei Renault Neue Motoren gegen Fahrverbote Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum
3.5 von 5

Autoplenum, 2017-06-08

Renault Koleos dCi 130 - AbschlussberichtRenault Koleos dCi 130 - Abschlussbericht
Renault legt den Koleos neu auf. Neben einer umfangreichen technischen Aufrüstung soll das Antlitz des Talisman die K...Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum
4.0 von 5

Autoplenum, 2017-06-07

Fahrbericht: Renault Koleos - Jetzt in hübschFahrbericht: Renault Koleos - Jetzt in hübsch
Jetzt in hübsch Fahrbericht: Renault Koleos Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum

Autoplenum, 2017-05-04

Renault Koleos - Viel drin für 31.000 Euro Renault Koleos    - Viel drin für 31.000 Euro
Viel drin für 31.000 Euro Renault Koleos Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum

Autoplenum, 2017-03-17

Das SUV-Halbjahr - Die wichtigsten Crossover-Neuheiten bi...Das SUV-Halbjahr - Die wichtigsten Crossover-Neuheiten bis zum Herbst
Die wichtigsten Crossover-Neuheiten bis zum Herbst Das SUV-Halbjahr Ganzen Testbericht lesen