12neuwagen de12gebrauchtwagen de

Unsere Partnerseiten:

Testbericht

Holger Holzer/SP-X, 9. Februar 2021
SP-X/Rüsselsheim. Citroen ergänzt das Antriebsangebot des C4 mit einem neuen Top-Benziner. Der 1,2-Liter-Dreizylinder leistet 114 k/155 PS und ist an eine Achtstufenautomatik gekoppelt. Kombinierbar ist der Antrieb mit der höchsten Ausstattungslinie „Shine“, die unter anderem ein schlüsselloses Schließsystem, Head-up-Display und Zweizonen-Klimaanlage umfasst. Die Preise starten bei 30.315 Euro. Inklusive des neuen Benziners gibt es sechs Motoren, Basisantrieb ist ein 75 kW/102 PS starker Ottomotor.Kurz nach Marktstart füllt Citroen das Motorenportfolio des C4 auf. Neu im Programm ist nun die Top-Variante.
Weiterlesen
Fazit
Kurz nach Marktstart füllt Citroen das Motorenportfolio des C4 auf. Neu im Programm ist nun die Top-Variante.

Quelle: Autoplenum, 2021-02-09

Getestete Modelle
Für diesen Testbericht sind keine passenden Modelle vorhanden.
Ähnliche Testberichte
Autoplenum

Autoplenum, 2021-09-17

Autobatterieladegeräte im Test - Überwiegend positivAutobatterieladegeräte im Test - Überwiegend positiv
Überwiegend positiv Autobatterieladegeräte im Test Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum

Autoplenum, 2021-09-17

Elektro-Limousine Lucid Air - Offiziell 837 Kilometer Re...Elektro-Limousine Lucid Air  - Offiziell 837 Kilometer Reichweite
Offiziell 837 Kilometer Reichweite Elektro-Limousine Lucid Air Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum

Autoplenum, 2021-09-17

Panorama: Bicester Heritage - Zwischen gestern und morgenPanorama: Bicester Heritage - Zwischen gestern und morgen
Zwischen gestern und morgen Panorama: Bicester Heritage Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum

Autoplenum, 2021-09-17

Volvo XC40 Recharge Pure Electric - Single statt TwinVolvo XC40 Recharge Pure Electric - Single statt Twin
Single statt Twin Volvo XC40 Recharge Pure Electric Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum

Autoplenum, 2021-09-17

Porsche: Digitale Soundnacht - Kultige KlangweltenPorsche: Digitale Soundnacht  - Kultige Klangwelten
Kultige Klangwelten Porsche: Digitale Soundnacht Ganzen Testbericht lesen