12neuwagen de12gebrauchtwagen de

Unsere Partnerseiten:

Testbericht

Holger Holzer/SP-X, 5. April 2020
SP-X/Detroit. Der japanische Autohersteller Honda will mit Hilfe von Kooperationspartner General Motors zwei neue E-Autos entwickeln. Die Fahrzeuge sollen auf der neuen Elektroauto-Plattform (BEV3) der Amerikaner basieren, die für Modelle von der Kompakt- bis Oberklasse geeignet ist. Auch die Batterie kommt von GM, die ein entsprechendes Joint Venture mit Akkuhersteller LG Chem unterhalten. Innenraum und Karosseriedesign hingegen übernimmt Honda. Auf den Markt kommen sollen die beiden noch nicht näher konkretisierten E-Mobile ab 2024, zunächst in den USA und Kanada. Honda setzt bei der Elektrifizierung auf Hilfe. Für zwei neue E-Modelle haben sich die Japaner nun die Unterstützung eines Wettbewerbers gesichert. 
Weiterlesen
Fazit
Honda setzt bei der Elektrifizierung auf Hilfe. Für zwei neue E-Modelle haben sich die Japaner nun die Unterstützung eines Wettbewerbers gesichert. 

Quelle: Autoplenum, 2020-04-05

Getestete Modelle
Für diesen Testbericht sind keine passenden Modelle vorhanden.
Ähnliche Testberichte
Autoplenum

Autoplenum, 2020-04-05

Elektro-Lkw - 700 Strom-Trucks in Europa Elektro-Lkw  - 700 Strom-Trucks in Europa
700 Strom-Trucks in Europa Elektro-Lkw Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum
4.5 von 5

Autoplenum, 2020-04-04

Audi RS 4 Avant - Breit gemachtAudi RS 4 Avant - Breit gemacht
Audi hübscht den RS 4 Avant auf. Von der Modellpflege profitiert vor allem die Optik, mit wuchtigeren Radhäusern und ...Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum

Autoplenum, 2020-04-03

Panorama Mazda-Sammler Frey - Im Wahn des Wankels Panorama Mazda-Sammler Frey  - Im Wahn des Wankels
Im Wahn des Wankels Panorama Mazda-Sammler Frey Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum

Autoplenum, 2020-04-03

Tropos Motors Able - Elektrischer StadtflitzerTropos Motors Able   - Elektrischer Stadtflitzer
Elektrischer Stadtflitzer Tropos Motors Able Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum
4.0 von 5

Autoplenum, 2020-04-03

Abt Audi RS6-R - TarnkappenbomberAbt Audi RS6-R - Tarnkappenbomber
Der Allgäuer Tuner Abt hat sich den Audi RS6 Avant vorgenommen und ihn mit viel Karbonbauteilen, einem sportlich abge...Ganzen Testbericht lesen