12neuwagen de12gebrauchtwagen de

Unsere Partnerseiten:

Testbericht

Mario Hommen/SP-X, 6. September 2016

Er ist zwar nicht der schnellste aller Bentley, aber immerhin der bis dato schnellste Viertürer der britischen Nobelmarke: Der Flying Spur W12 kriegt ein S angehängt, welches auf eine auf 467 kW/635 PS aufgemotzte Variante des Zwölfzylindermotors verweist, die dem Viertürer erstmalig einen Sprung über die  200 Meilen pro Stunde (mph) erlaubt.
 
Bisher waren beim Flying Spur 460 kW/625 PS das höchste der Gefühle. Das reicht allerdings nicht ganz, um die 200-mph-Marke zu knacken, denn der normale W12 macht bei 320 km/h beziehungsweise 199 mph Schluss. Beim S mobilisiert der Biturbo neben 10 zusätzlichen PS außerdem 820 statt 800 Newtonmeter Drehmoment. Damit soll sich die Sprintzeit des 2,5-Tonners von 4,6 auf 4,5 Sekunden verkürzen und zudem die Höchstgeschwindigkeit auf 325 km/h beziehungsweise 202 Meilen pro Stunde steigen.
 
Optisch weisen beim Flying Spur W12 S einige schwarze Akzente auf seine Sonderstellung hin. Ob Kühlergrill, Scheinwerferhintergrund, 21-Zoll-Räder oder die Außenspiegelgehäuse – vielerorts ist tiefgründige Dunkelheit angesagt. Das trifft noch stärker auf den Innenraum zu, in dem ebenfalls die Farbe Schwarz dominiert. Ein Sportlenkrad und W12S-Schriftzüge in den Kopfstützen runden die dynamische Akzentuierung des Luxusinnenraums ab.
 
Ende 2016 ist offizieller Marktstart für den Bentley Flying Spur W12 S. Einen Preis haben die Briten noch nicht genannt, doch dürfte die neue Topversion des Bentley-Viertürers die ebenfalls magische 200.000-Euro-Grenze locker überschreiten.
 

Bentley entlockt dem Flying Spur W12 zwar nur ein paar zusätzliche PS. Mit dieser Leistungsspritze knackt der Nobelbrite aber gleich zwei magische Grenzen.

Weiterlesen
Fazit
Bentley entlockt dem Flying Spur W12 zwar nur ein paar zusätzliche PS. Mit dieser Leistungsspritze knackt der Nobelbrite aber gleich zwei magische Grenzen.
Testwertung
4.0 von 5

Quelle: Autoplenum, 2016-09-06

Getestete Modelle
Ähnliche Testberichte
Autoplenum
5.0 von 5

Autoplenum, 2017-07-30

Bentley Flying Spur V8 S Black Edition - Die dunkle Seite...Bentley Flying Spur V8 S Black Edition - Die dunkle Seite der Macht
Die dunkle Seite der Macht Bentley Flying Spur V8 S Black Edition Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum
4.0 von 5

Autoplenum, 2014-09-14

Bentley Flying Spur V8 - Sanft gereistBentley Flying Spur V8 - Sanft gereist
Es geht auch eine Nummer kleiner. Bentley verbaut den doppelt aufgeladenen Achtzylinder des Continental nun auch im F...Ganzen Testbericht lesen
auto-motor-und-sport

auto-motor-und-sport, 2014-03-19

Englische Luxusautos im Fahrbericht: Schloss gesucht, Aut...Englische Luxusautos im Fahrbericht: Schloss gesucht, Auto vorhande...
Nichts gegen die ehrwürdigen Parkhallen der Motor Presse Stuttgart, aber wenn du von einem B...Ganzen Testbericht lesen
auto-reporter.net

auto-reporter.net, 2014-02-17

Bentley Flying Spur - geschüttelt auf EisBentley Flying Spur - geschüttelt auf Eis
Bentley bietet seinen Kunden bis 6. März für vier Tage die Fahrveranstaltung „Power on Ice 2014" im nordfinnischen R...Ganzen Testbericht lesen
auto-news
4.5 von 5

auto-news, 2014-01-13

Luxuriös-gediegen fahren und fahren lassen: Bentley Flyin...Luxuriös-gediegen fahren und fahren lassen: Bentley Flying Spur im ...
Der Bentley Flying Spur im TestGanzen Testbericht lesen