Unsere Partnerseiten:

Testbericht

3. März 2014
Souveränität ist der Ursprung von Freiheit. Das zeigt die Studie Multivan Alltrack, die Volkswagen Nutzfahrzeuge auf dem Genfer Autosalon präsentiert und die für alle Aufgaben und Wege bestens gerüstet ist: Am Hafen zieht er stilvoll den Bootsanhänger, in der Stadt ist er ein geräumiger, zuverlässiger Partner, der durch sein edles Äußeres auch vor der Oper gut ankommt und durch seinen üppigen Innenraum zudem Platz für jeden Einkauf bietet. Schließlich - dank 4MOTION-Allradantrieb und Off-Road-Ausstattung - ist der Multivan Alltrack auf Serpentinen ebenso spurtreu unterwegs ist wie abseits der Straßen.

Die robusten, grau abgesetzten Front- und Heckstoßfänger mit integriertem Unterfahrschutz in mattem Silber stehen dabei ebenso in Kontrast zur dezent-eleganten Außenfarbe, wie die Radläufe, Seitenschutzleisten und der Ladekantenschutz. Dieser scheinbare Widerspruch ist gewollt - ist er doch sinnbildlich für die zwei Welten des Multivan Alltrack: Erstklassiger Auftritt auf und eben auch abseits der Straßen.

Zur enormen Variabilität des Innenraums trägt das solide Schienensystem im Boden bei: Neben verschiebbaren Einzelsitzen bietet es im Multivan Alltrack eine sichere Befestigungsmöglichkeit für ein mobiles Küchenmodul, das sowohl auf der linken Fahrzeugseite als auch hinter den Vordersitzen - quer zur Fahrtrichtung - platziert werden kann. Das leicht ein- und umbaubare Modul bietet neben einer Kühlbox einen Gasherd und ein Waschbecken mit Frischwassertank. Es ist einzeln entnehmbar und kann somit auch außerhalb des Fahrzeugs verwendet werden oder gänzlich in der Garage verbleiben, sollte es während der anstehenden Fahrt nicht notwendig sein.

Doch der Mutivan Alltrack hat natürlich nicht nur eine starke Optik. Der Antriebstrang erhält seine Leistung einen durch ebensolchen 2,0 TDI (132 kW/180 PS) und gibt sie an die vor der Hinterachse platzierte Haldex-Lamellen-Kupplung weiter. Der Böschungswinkel beträgt zudem vorne 21° und hinten 15°. (dpp-AutoReporter/hhg)

Quelle: auto-reporter.net, 2014-03-03

Getestete Modelle
Ähnliche Testberichte
Autoplenum

Autoplenum, 2014-06-26

VW T5 Multivan Business - Lümmeln wie RobbyVW T5 Multivan Business - Lümmeln wie Robby
Hinter dem spröden Namen VW T5 Multivan Business verbirgt sich eine opulent ausgestattete Luxuslimousine im Van-Gewan...Ganzen Testbericht lesen
redaktion

redaktion, 2014-05-21

VW Multivan - ein RaumwunderVW Multivan - ein Raumwunder
VW Multivan - ein RaumwunderGanzen Testbericht lesen
auto-reporter.net

auto-reporter.net, 2014-04-10

Allrad-Autos des Jahres 2014: VW Amarok und MultivanAllrad-Autos des Jahres 2014: VW Amarok und Multivan
Der meistverkaufte Pickup in Deutschland, der Amarok von Volkswagen Nutzfahrzeuge, ist auch der beliebteste. Dieser ...Ganzen Testbericht lesen
auto-reporter.net

auto-reporter.net, 2014-03-26

Motor Klassik Award für VW MultivanMotor Klassik Award für VW Multivan
Der Multivan hat das Zeug zum Klassiker. Dieser Meinung sind 13.494 Leser der Zeitschrift Motor Klassik und die Nutz...Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum

Autoplenum, 2014-03-04

Volkswagen Multivan Alltrack - Ein Hauch NoblesseVolkswagen Multivan Alltrack - Ein Hauch Noblesse
Ein Hauch Noblesse Volkswagen Multivan Alltrack Ganzen Testbericht lesen