12neuwagen de12gebrauchtwagen de

Unsere Partnerseiten:

Testbericht

Holger Holzer/SP-X, 8. Mai 2012

Toyota entdeckt die Sportlichkeit neu. Ab September steht mit dem GT 86 nach jahrelanger Pause wieder ein Sportwagen bei den Händlern der Marke. Klein, leicht, agil und nicht zu teuer will der Neue sein. 29.990 Euro ruft Toyota für den 4,24 Meter langen 2+2-Sitzer auf, der weitgehend baugleich mit dem Subaru BRZ ist.

Der GT 86 wurde gemeinsam mit Subaru entwickelt, wobei das kleinere Unternehmen die Grundkonstruktion und den Boxermotor mit 147 kW/200 PS beisteuerte; Toyota prägte das Design und steuerte unter anderem die D-4S-Einspritztechnik bei. Das Fahrwerk ist beim GT 86 nervös-agiler als beim BRZ abgestimmt.

In Verbindung mit dem für einen Boxermotor typisch tiefen Schwerpunkt und vor allem dem niedrigen Gewicht von nur 1.180 Kilogramm sind die Fahrleistungen vielversprechend. In 7,2 Sekunden stürmt der GT 86 auf Tempo 100, rund 230 km/h beträgt die Spitzengeschwindigkeit. Der Verbrauch hält sich mit 6,9 Liter je 100 Kilometer zumindest theoretisch im Rahmen. Serienmäßig ist eine manuelle Sechsgang-Schaltung an Bord, wahlweise gibt es eine Sechsgang-Automatik für 1.550 Euro Aufpreis.

Auch optisch setzt Toyota auf sportliche Zutaten. Die Front mit den tief liegenden Scheinwerfern, den hochgezogenen Kotflügeln und dem vergitterten Kühlergrill wirkt dynamisch. Am Heck setzen zwei große Endrohre, zwei links und rechts vom Heckspoiler angesetzte Flügelecken, auffällige Rückleuchten und die hochgezogene Schürze Akzente.

(An die Redaktionen: Einen ausführlichen Fahrbericht sowie eine Kurzfassung übersenden wir Ihnen am Donnerstag, den 10. Mai 2012.)

Seit dem Ende von Celica und MR2 musste der sportlich orientierte Toyota-Kunde darben. Ab Herbst soll sich das ändern. Schon die Daten sind vielversprechend.

Weiterlesen
Fazit
Seit dem Ende von Celica und MR2 musste der sportlich orientierte Toyota-Kunde darben. Ab Herbst soll sich das ändern. Schon die Daten sind vielversprechend.

Quelle: Autoplenum, 2012-05-08

Getestete Modelle
Ähnliche Testberichte
Autoplenum
3.5 von 5

Autoplenum, 2017-02-20

Toyota GT86 - Brutale SpaßraketeToyota GT86 - Brutale Spaßrakete
Der Toyota GT86 liebt es hart. Wer diese Leidenschaft teilt, kann mächtig Spaß mit ihm haben. Für alle anderen heißt ...Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum
4.0 von 5

Autoplenum, 2017-01-19

Fahrbericht: Toyota GT86 - Unbekannte GrößeFahrbericht: Toyota GT86 - Unbekannte Größe
Unbekannte Größe Fahrbericht: Toyota GT86 Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum
4.5 von 5

Autoplenum, 2017-01-19

Toyota GT86 - Das Herz ist ein Boxer (Kurzfassung)Toyota GT86 - Das Herz ist ein Boxer (Kurzfassung)
Das Herz ist ein Boxer (Kurzfassung) Toyota GT86 Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum
4.0 von 5

Autoplenum, 2016-09-28

Autosalon Paris 2016 - Die Neuheiten von A bis Z (Update)Autosalon Paris 2016 - Die Neuheiten von A bis Z (Update)
Die Neuheiten von A bis Z (Update) Autosalon Paris 2016 Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum

Autoplenum, 2016-06-21

Facelift Toyota GT86 - Etwas mehr für etwas mehrFacelift Toyota GT86 -  Etwas mehr für etwas mehr
Etwas mehr für etwas mehr Facelift Toyota GT86 Ganzen Testbericht lesen