12neuwagen de12gebrauchtwagen de

Unsere Partnerseiten:

Testbericht

Peter Eck/SP-X, 26. Oktober 2011

Citroen hat das Design wieder entdeckt. Nach den erfolgreichen Modellen DS3 und DS4 kommt am 11. Februar ab 29.700 Euro nun der DS5 auf den Markt. Dabei kann der schicke Franzose noch mehr als gut aussehen. Der DS5 versucht einen komplizierten Spagat zwischen Vergangenheit und Gegenwart. Wobei nur die Namensgebung des Fahrzeugs rückwärtsgewandt ist, bei Design, Antriebstechnik und Abstimmung gibt sich das Fahrzeug modern.

Wer an exaltiertem Design seine Freude hat, kommt hier voll auf seine Kosten. Jede Menge Bügelfalten in der Karosserie lassen den DS5 sogar fast ein wenig unwirklich daherkommen. Dazu passt der Innenraum mit verspielten und teilweise aber auch etwas wahllos verstreuten Instrumenten, Schaltern, Knöpfen und Anzeigen. Herauszuheben ist die sehr gute Qualitätsanmutung im Innenraum, bei der sich Citroen sichtlich besondere Mühe gegeben hat.

Die 4,52 lange Limousine ist 25 Zentimeter kürzer als der C5, bietet aber mit schickem Design und vielfältigem Zubehör genügend Gründe, das konventionelle Angebot links liegen zu lassen. So kann beispielsweise der Beifahrer im DS5 unterwegs per Wlan im Internet surfen während der Fahrer dank Head-up-Display den Blick nicht von der Straße nehmen muss.

Neben den bekannten Motoren aus dem Peugeot-Citroen-Regal im Leistungsspektrum von 82 kW/112 bis 121 kW/165 PS bei den Dieseln und 114 kW/155 bis 147 kW/200 PS bei den Benzinern bietet Citroen im DS5 auch einen Dieselhybriden an. Die Franzosen kombinieren einen konventionellen Selbstzünder mit 163 PS mit einem 37 PS-E-Motor an der Hinterachse und kreieren so nebenbei noch einen Allradantrieb. Die Systemleistung des Hybridantriebs liegt bei 147 kW/200 PS.

Der vom PSA-Konzern entwickelte Diesel-Hybrid ist zurzeit und wohl auch noch längere Zeit einmalig auf dem Markt. Die damit erzielbaren Norm-Verbräuche liegen im DS5 bei 3,8 Liter je 100 Kilometer. Das entspricht CO2-Emissionen von 99 Gramm je Kilometer. Mit diesem Antrieb kostet der DS5 37.540 Euro.

Technisch basiert der DS5 übrigens nicht auf der Plattform des C5, wie man durch Namensgebung annehmen könnte, sondern auf der Plattform 2 des Konzerns, die er sich mit C4, DS4 oder auch dem Peugeot 3008 teilt, also eigentlich Produkten der Kompaktklasse. Trotzdem reiht sich der DS5 in die Mittelklasse ein. Unklar bleibt allerdings, als was? Er ist weder Coupé noch Limousine, kein Van und auch kein SUV. Wahrscheinlich passt auch zu diesem Franzosen deshalb die neudeutsche Bezeichnung Crossover am besten, unter der der man alles subsumieren kann, was nicht in herkömmliche Schablonen passt – und das trifft auf den DS5 allemal zu.

Mit dem DS5 legt Citroen das dritte Modell seiner styligen DS-Reihe auf. Er kann mehr als gut aussehen und passt nicht in herkömmliche Schubladen. Auch beim Antrieb verlässt er gängige Pfade.

Weiterlesen
Fazit
Mit dem DS5 legt Citroen das dritte Modell seiner styligen DS-Reihe auf. Er kann mehr als gut aussehen und passt nicht in herkömmliche Schubladen. Auch beim Antrieb verlässt er gängige Pfade.

Quelle: Autoplenum, 2011-10-26

Getestete Modelle
Ähnliche Testberichte
Autoplenum

Autoplenum, 2016-09-01

Performance Line für DS3, DS4 und DS5 - Ein bisschen schi...Performance Line für DS3, DS4 und DS5 - Ein bisschen schicker
Ein bisschen schicker Performance Line für DS3, DS4 und DS5 Ganzen Testbericht lesen
redaktion
3.0 von 5

redaktion, 2015-08-12

DS5 Facelift – Nostalgie-RaumschiffDS5 Facelift – Nostalgie-Raumschiff
DS5 Facelift – Nostalgie-RaumschiffGanzen Testbericht lesen
auto-motor-und-sport
3.5 von 5

auto-motor-und-sport, 2015-05-20

Citroën DS5 THP 165 im Fahrbericht: Wie schlägt sich der ...Citroën DS5 THP 165 im Fahrbericht: Wie schlägt sich der Enkel eine...
Die "Göttin" wird 60, und ihr moderner Namensvetter bekommt ein Facelift spendiert. Wie ...Ganzen Testbericht lesen
auto-news
3.5 von 5

auto-news, 2015-05-20

Neuer DS 5 im Test: Technische Daten und Preis zur Markte...Neuer DS 5 im Test: Technische Daten und Preis zur Markteinführung
Neuer Name, besseres Auto? Der DS 5 im TestGanzen Testbericht lesen
Autoplenum
3.5 von 5

Autoplenum, 2015-05-19

Citroën DS 5 BlueHDI 180 - Fahren, wie der Präsident von ...Citroën DS 5 BlueHDI 180 - Fahren, wie der Präsident von Frankreich
Citroën will ehemaligen Glanz und Gloria wieder aufleben lassen. Was vor 50 Jahren mit der "Göttin", der DS begann, s...Ganzen Testbericht lesen