12neuwagen de12gebrauchtwagen de

Unsere Partnerseiten:

Testbericht

Michael Gebhardt/SP-X, 11. September 2019
SP-X/Frankfurt. BMW bringt den Wasserstoffantrieb in Serie. Auf der IAA geben die Münchner mit der Studie i Hydrogen Next den Startschuss für ein Brennstoffzellen-Auto, das 2022 auf die Straße kommen soll. Aber: Die Produktion wird zunächst stark limitiert, erst ab 2025 will BMW einen Wasserstoff-Stromer im großen Stil bringen. Das noch als Concept Car titulierte Wasserstoffauto selbst ist weitaus weniger spannend als die Terminankündigung: Der i Hydrogen Next versteckt sich im Blechkleid eines aktuellen X5, der sich durch blaue Dekor-Dreiecke auf der Karosserie, blaue Akzente an den Rädern und den fehlenden Auspuffrohren als Wasserstoff-Fahrzeug zu erkennen gibt. Zu den technischen Details macht BMW noch keine genauen Angaben, die Rede ist von Tankzeiten unter vier Minuten und einer „großen Reichweite“.   Erste Erfahrungen mit Wasserstoff-Autos hat BMW schon vor langer Zeit gesammelt, allerdings damals noch ohne Brennstoffzelle: Sowohl der Prototyp H2R mit dem BMW 2004 neun Top-Speed- und Beschleunigungsrekorde für Wasserstoff-Autos aufstellte, als auch der Hydrogen 7, der zwei Jahre später als Kleinserie auf den Markt kam, haben den flüchtigen Treibstoff in einem V12-Motor verbrannt. Das funktioniert zwar recht gut, ist aber deutlich weniger effizient, als ihn in einer Brennstoffzelle in Strom umzuwandeln und damit Elektromotoren anzutreiben. Für die Entwicklung der Brennstoffzellen-Technik arbeitet BMW seit 2013 mit Toyota zusammen.Ab 2022 will BMW sein erstes Brennstoffzellen-Auto verkaufen – zunächst allerdings nur als Kleinserie. Seine Premiere feiert der Stromer als Concept Car i Hydrogen Next im X5-Blechkleid derzeit auf der IAA.
Weiterlesen
Fazit
Ab 2022 will BMW sein erstes Brennstoffzellen-Auto verkaufen – zunächst allerdings nur als Kleinserie. Seine Premiere feiert der Stromer als Concept Car i Hydrogen Next im X5-Blechkleid derzeit auf der IAA.

Quelle: Autoplenum, 2019-09-11

Getestete Modelle
Für diesen Testbericht sind keine passenden Modelle vorhanden.
Ähnliche Testberichte
Autoplenum

Autoplenum, 2019-10-30

German Car of the Year - Porsche Taycan ist Auto des Jahr...German Car of the Year - Porsche Taycan ist Auto des Jahres 2020
Der Porsche Taycan ist das Auto des Jahres 2020 in Deutschland. Nachdem die begehrte Auszeichnung der German Car of t...Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum
4.5 von 5

Autoplenum, 2019-10-30

BMW X6 M50i xDrive - Bullige ExtravaganzBMW X6 M50i xDrive - Bullige Extravaganz
Das ist nun auch der neue BMW X6 und endlich unterscheidet der sich wieder mehr von seinem bekannten Plattformgeber X...Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum

Autoplenum, 2019-10-29

Nissan NV250 - Japanischer Mercedes-BruderNissan NV250 - Japanischer Mercedes-Bruder
Japanischer Mercedes-Bruder Nissan NV250 Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum

Autoplenum, 2019-10-29

Prototyp: Skoda Octavia IV - Golf-Technik in großPrototyp: Skoda Octavia IV - Golf-Technik in groß
Golf-Technik in groß Prototyp: Skoda Octavia IV Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum

Autoplenum, 2019-10-29

Skoda Octavia Combi - FunktionsträgerSkoda Octavia Combi - Funktionsträger
Die vierte Generation des Skoda Octavia soll wieder ein Bestseller werden: Bei den Erprobungsfahrten bekommt das wich...Ganzen Testbericht lesen