12neuwagen de12gebrauchtwagen de

Unsere Partnerseiten:

Testbericht

Holger Holzer/SP-X, 23. November 2018
SP-X/München. Das Elektroauto Sion wird deutlich teurer als erwartet. Zwar hält das Münchner Start-up Sono Motors am Fahrzeugpreis von 16.000 Euro fest, die nicht in dieser Summe enthaltene Batterie soll aber bei Markteinführung statt 4.000 Euro zirka 9.500 Euro kosten. Als Grund für die Verdoppelung des Preises sagt der Hersteller, dass die Preise für Batteriezellen wegen der wachsenden Nachfrage nicht so stark wie erwartet gefallen sind. Insgesamt würde der Sion nach aktuellem Stand damit rund 25.500 Euro kosten – in etwa so viel wie das Großserienmodell VW Neo. Ein Phänomen, das auch die großen Autohersteller wahrnehmen. Ford-Chef Gunnar Herrmann etwa beklagte gegenüber der „Welt am Sonntag“, dass die Preise aktuell sogar steigen. Ein Trend, der sich seiner Meinung nach mittelfristig fortsetzen dürfte. „Und wenn sich die Prognosen, die uns erreichen, als richtig herausstellen, müssen wir mit Engpässen bei Elektroauto-Batterien rechnen”, so der Manager. Hersteller wie VW haben sich über langfristige Lieferverträge gegen Preisschwankungen und Lieferengpässe abgesichert. Dem Vernehmen nach war das jedoch nur in langen Verhandlungen mit den Lieferanten aus Asien möglich. Start-ups wie Sono Motors sind in dieser Hinsicht benachteiligt. Der Sion soll im Laufe des kommenden Jahres auf den Markt kommen. Neben einer Reichweite von 225 Kilometern und einem günstigen Preis will der Kleinwagen vor allem mit seiner Photovoltaik-Karosserie punkten. Bislang sollen rund 8.800 Bestellungen vorliegen.Eigentlich sollten mit dem Markthochlauf des E-Autos die Akkupreise sinken. Nun ist offenbar das Gegenteil der Fall. Leidtragende sind neben den großen Autoherstellern auch die kleinen Start-ups.
Weiterlesen
Fazit
Eigentlich sollten mit dem Markthochlauf des E-Autos die Akkupreise sinken. Nun ist offenbar das Gegenteil der Fall. Leidtragende sind neben den großen Autoherstellern auch die kleinen Start-ups.

Quelle: Autoplenum, 2018-11-23

Getestete Modelle
Für diesen Testbericht sind keine passenden Modelle vorhanden.
Ähnliche Testberichte
Autoplenum

Autoplenum, 2021-08-05

Engpässe an tschechischen Vignetten-Automaten - Onlinekau...Engpässe an tschechischen Vignetten-Automaten - Onlinekauf spart Ze...
Onlinekauf spart Zeit und Nerven Engpässe an tschechischen Vignetten-Automaten ...Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum

Autoplenum, 2021-08-05

Test: Peugeot 508 SW PSE - Viel Spaß, ein bisschen ÖkoTest: Peugeot 508 SW PSE  - Viel Spaß, ein bisschen Öko
Viel Spaß, ein bisschen Öko Test: Peugeot 508 SW PSE Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum

Autoplenum, 2021-08-05

Stauprognose fürs erste August-Wochenende - Volle Autobah...Stauprognose fürs erste August-Wochenende - Volle Autobahnen vorher...
Volle Autobahnen vorhergesagt Stauprognose fürs erste August-Wochenende Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum

Autoplenum, 2021-08-05

Stellantis-Pläne - Europa wird elektrisch Stellantis-Pläne   - Europa wird elektrisch
Europa wird elektrisch Stellantis-Pläne Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum

Autoplenum, 2021-08-05

Digitaler Außenspiegel MAN OptiView - Ich sehe was, was d...Digitaler Außenspiegel MAN OptiView - Ich sehe was, was du nicht si...
Ich sehe was, was du nicht siehst Digitaler Außenspiegel MAN OptiView Ganzen Testbericht lesen