12neuwagen de12gebrauchtwagen de

Unsere Partnerseiten:

Testbericht

Holger Holzer/SP-X, 9. Juni 2017

VW legt ein Sondermodell des Kleinstwagens Up im Retrostil auf. Der „Special Up“ ist wahlweise in Schwarz mit gelben Felgen oder in Gold mit schwarzen Felgen zu haben, im Innenraum gibt es farblich passende Sitzbezüge und einen schwarzen Dachhimmel. Das Design soll an den VW Käfer Special Bug aus dem Jahr 1982 erinnern. Zur weiteren Ausstattung des Sondermodells zählen Sitzheizung, Ambiente-Beleuchtung und Alu-Einstiegsleisten. Die Preise für das schwarz lackierte Modell starten bei 13.625 Euro, das goldfarbene gibt es für 13.775 Euro. Für den Antrieb sorgt jeweils ein 1,0-Liter-Benziner mit 44 kW/60 PS Leistung. Alternativ gibt es den schwarzen Up auch in einer 50 kW/68 PS starken Erdgasvariante für 16.600 Euro.

Der VW Käfer Special Bug zählte in den 80ern mit einem Preis von mehr als 10.000 DM zu den exklusivsten Ausführungen des Wirtschaftswunderautos. Nun gibt es eine Neuauflage – allerdings nicht auf Basis des am nächsten liegenden Modells.

Weiterlesen
Fazit
Der VW Käfer Special Bug zählte in den 80ern mit einem Preis von mehr als 10.000 DM zu den exklusivsten Ausführungen des Wirtschaftswunderautos. Nun gibt es eine Neuauflage – allerdings nicht auf Basis des am nächsten liegenden Modells.

Quelle: Autoplenum, 2017-06-09

Getestete Modelle
Ähnliche Testberichte
Autoplenum
3.5 von 5

Autoplenum, 2018-09-03

VW Up mit „R-Line“-Paket - Nun auch für den Kleinsten VW Up mit „R-Line“-Paket  - Nun auch für den Kleinsten
Nun auch für den Kleinsten VW Up mit „R-Line“-Paket Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum
3.5 von 5

Autoplenum, 2017-05-20

Test: VW Up - Ziemlich goldigTest: VW Up - Ziemlich goldig
Ziemlich goldig Test: VW Up Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum
3.0 von 5

Autoplenum, 2017-05-19

VW Up GTI - Kleines Auto für große Fußstapfen VW Up GTI - Kleines Auto für große Fußstapfen
Kleines Auto für große Fußstapfen VW Up GTI Ganzen Testbericht lesen
auto-motor-und-sport

auto-motor-und-sport, 2017-04-03

Test Ka gegen i10, Karl und Up: Kampf der StadtflitzerTest Ka  gegen i10, Karl und Up: Kampf der Stadtflitzer
Günstige Handyhalterung statt teurem Navigationsgerät: Maps More macht das SmaOben in der Markette (gesperrt) bitte...Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum
3.5 von 5

Autoplenum, 2016-12-18

VW Up GTI - Ewig gestrigVW Up GTI - Ewig gestrig
So schick er auch aussieht - bis der VW Up GTI auf die internationalen Straßen kommt, wird noch mehr als ein Jahr ver...Ganzen Testbericht lesen