12neuwagen de12gebrauchtwagen de

Unsere Partnerseiten:

Testbericht

Peter Eck/SP-X, 23. April 2010

Nachdem die besonders leistungsstarken Versionen Panamera S (294 kW/400 PS) und Panamera Turbo (368 kW/500 PS) bereits seit einem halben Jahr zu haben sind, legt Porsche jetzt nach. Auf der Peking Motor Show feiern derzeit die Basisversionen Panamera und Panamera 4 ihre Weltpremiere. Sie werden von einem völlig neu entwickelten V6-Motor mit 3,6 Litern Hubraum angetrieben, der es auf eine Leistung von 220 kW/300 PS bringt und ein maximales Drehmoment von 400 Newtonmetern entwickelt. Während beim Panamera die Kraft auf die Hinterachse wirkt, wird sie beim Panamera 4 über ein Allradgetriebe permanent an alle vier Räder verteilt.
Mit dieser Art von „Downsizing“ wird der Panamera nicht wirklich billig, aber doch deutlich preiswerter. Während der Panamera S ab 94.575 Euro und der Panamera Turbo ab 135.154 Euro in der Preisliste stehen, wird der Panamera für rund 75.900 und der Panamera 4 für etwa 84.100 Euro zu haben sein.
Auch mit dem V6-Motor ist ein Porsche Panamera nicht untermotorisiert. Die Spitzengeschwindigkeit liegt beim hinterradgetriebenen Modell bei 261 km/h, beim Allrader noch bei 257 km/h. Der Spurt von null auf hundert km/h gelingt in 6,3 bzw. 6,1 Sekunden. Beim Panamera 4 ist immer ein Doppelkupplungsgetriebe an Bord, beim Panamera kann es gegen Aufpreis geordert werden. SP-X/pe
(1.316 Zeichen)

SP-X/Peking. Nachdem die besonders leistungsstarken Versionen Panamera S (294 kW/400 PS) und Panamera Turbo (368 kW/500 PS) bereits seit einem halben Jahr zu haben sind, legt Porsche jetzt nach.

Weiterlesen
Fazit
SP-X/Peking. Nachdem die besonders leistungsstarken Versionen Panamera S (294 kW/400 PS) und Panamera Turbo (368 kW/500 PS) bereits seit einem halben Jahr zu haben sind, legt Porsche jetzt nach.

Quelle: Autoplenum, 2010-04-23

Getestete Modelle
Ähnliche Testberichte
Autoplenum
4.5 von 5

Autoplenum, 2018-10-31

Porsche Panamera GTS - GlaubensfragePorsche Panamera GTS - Glaubensfrage
Aufgepasst Mercedes AMG GT 53, denn Porsche steigt mit dem Panamera GTS in den Ring der viertürigen Sportlimousinen u...Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum
4.0 von 5

Autoplenum, 2018-10-31

Fahrbericht: Porsche Panamera GTS - Der Tradition verbundenFahrbericht: Porsche Panamera GTS - Der Tradition verbunden
Der Tradition verbunden Fahrbericht: Porsche Panamera GTS Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum
3.5 von 5

Autoplenum, 2018-10-15

Porsche Panamera GTS - Jetzt auch mit Rucksack Porsche Panamera GTS  - Jetzt auch mit Rucksack
Jetzt auch mit Rucksack Porsche Panamera GTS Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum
4.5 von 5

Autoplenum, 2017-08-09

Test: Porsche Panamera Turbo - Warum nicht gleich so?Test: Porsche Panamera Turbo - Warum nicht gleich so?
Warum nicht gleich so? Test: Porsche Panamera Turbo Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum

Autoplenum, 2017-08-09

Porsche zahlt Umweltprämie - 5.000 Euro für Alt-DieselPorsche zahlt Umweltprämie - 5.000 Euro für Alt-Diesel
5.000 Euro für Alt-Diesel Porsche zahlt Umweltprämie Ganzen Testbericht lesen