12neuwagen de12gebrauchtwagen de

Unsere Partnerseiten:

Testbericht

Peter Eck/SP-X, 23. April 2010

Auf der Auto China 2010 in Peking präsentiert Chevrolet eine Erweiterung seiner Elektrofahrzeug-Baureihe Volt. Der Volt MPV5 ist die Studie eines fünfsitzigen Familienfahrzeugs im Kompaktvan-Format. Dabei werden Stil- und Designelemente vom schon bekannten Volt übernommen, der in Kürze in China in den Verkauf geht. Im Gegensatz zur Limousine bietet der Van naturgemäß mehr Raum für Passagiere und vor allem für Gepäck: Bis zu 1.765 Liter können bei umgeklappten Sitzen eingeladen werden, bei normaler Nutzung sind es hinter der zweiten Reihe immer noch 864 Liter. Mit knapp 4,59 Meter ist der MPV5 rund 18 Zentimeter länger als der normale Volt.

Beiden Fahrzeugen gemein ist die Antriebseinheit. Hier versorgen Lithium-Ionen-Batterien den Elektromotor (110 kW/150 PS) mit Energie, was für eine Reichweite von rund 50 Kilometern sorgt. Ist der Vorrat erschöpft, schaltet sich ein 1,4-Liter-Benzinmotor zu, der die Batterie lädt und so die Reichweite auf rund 480 Kilometer erhöht.

Chevrolet will mit dem Volt MPV5 zeigen, dass sich das sogenannte Voltic-Antriebssystem der GM-Marke für unterschiedliche Antriebssysteme verwenden lässt. Die Präsentation der Modellvariante in Peking ist dabei kein Zufall: Chevrolet will nach eigener Aussage China zum globalen Mittelpunkt dieser Technologie-Strategie machen. SP-X/pe

(1.324 Zeichen)

SP-X/Peking. Auf der Auto China 2010 in Peking präsentiert Chevrolet eine Erweiterung seiner Elektrofahrzeug-Baureihe Volt. Der Volt MPV5 ist die Studie eines fünfsitzigen Familienfahrzeugs im Kompaktvan-Format.

Weiterlesen
Fazit
SP-X/Peking. Auf der Auto China 2010 in Peking präsentiert Chevrolet eine Erweiterung seiner Elektrofahrzeug-Baureihe Volt. Der Volt MPV5 ist die Studie eines fünfsitzigen Familienfahrzeugs im Kompaktvan-Format.

Quelle: Autoplenum, 2010-04-23

Getestete Modelle
Ähnliche Testberichte
Autoplenum

Autoplenum, 2016-02-22

Chevrolet Volt II - Zu spät für EuropaChevrolet Volt II - Zu spät für Europa
Nahezu geräuschlos rollt in den USA derzeit die zweite Generation des Chevrolet Volt auf den Markt. Sein europäischer...Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum
3.5 von 5

Autoplenum, 2015-01-06

Chevrolet Volt - Zweiter AufgussChevrolet Volt - Zweiter Aufguss
Auf der Detroit Motorshow in der kommenden Woche wird die zweite Generation des Chevrolet Volt vorgestellt. Auf der C...Ganzen Testbericht lesen
auto-reporter.net

auto-reporter.net, 2013-12-17

Volt Nachfolge-Generation unter 30.000 Dollar und mit ei...Volt Nachfolge-Generation  unter 30.000 Dollar und mit einer Reichw...
General Motors hat mitgeteilt bereits 2016 mit dem Nachfolger Modell des Volt ein günstiges E-Auto  mit bis zu 320 k...Ganzen Testbericht lesen
auto-reporter.net

auto-reporter.net, 2013-08-06

Nun senkt auch GM den Preis für seinen VoltNun senkt auch GM den Preis für seinen Volt
Die USA sind der größte Markt für Plug-in-Hybrid- und Elektro-Fahrzeuge, vom großen Durchbruch ist man aber immer noc...Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum

Autoplenum, 2012-08-30

Der Chevrolet Volt und die USA - Kulturkampf an der Steck...Der Chevrolet Volt und die USA - Kulturkampf an der Steckdose
Kulturkampf an der Steckdose Der Chevrolet Volt und die USA Ganzen Testbericht lesen