12neuwagen de12gebrauchtwagen de

Unsere Partnerseiten:

Testbericht

Wolfram Nickel/SP-X, 3. Februar 2011

Chevrolet hat den 2006 eingeführten Captiva umfassend überarbeitet. Das kompakte SUV startet bei den deutschen Händlern am 19. März mit modifiziertem Frontdesign, neuen Antrieben und aufgefrischtem Interieur in die zweite Lebenshälfte. Wichtigste Neuerungen sind zwei 2,2-Liter-Diesel mit Leistungswerten von 120 kW/163 PS bzw. 135 kW/184 PS, ein 2,4-Liter-Vierzylinder-Benziner mit 126 kW/171 PS und ein 3,0-Liter-V6-Benzindirekteinspritzer, der mit 190 kW/258 PS zu den stärksten Triebwerken bei den bis zu siebensitzigen SUV zählt. Die bei Chevrolet schon traditionelle Autogasversion ist für den 2,4-Liter-Benziner ab Herbst bestellbar. Je nach Motor ist weiterhin Front- oder Allradantrieb Standard, dies jetzt aber in Kombination mit neuem Sechsgang-Schaltgetriebe oder optionaler Sechsgang-Automatik.

Die Preise für den Fronttriebler wurden um knapp zehn Prozent erhöht und beginnen jetzt bei  25.690 Euro für den 2,4-Liter-Benziner und bei 27.390 Euro für den schwächeren Selbstzünder. Abgesehen vom noch preiswerteren Mitsubishi Outlander immer noch ein fast konkurrenzlos günstiges Angebot unter den bis zu siebensitzigen Kompakt-SUV, mit dem Chevrolet verstärkt Familien gewinnen will, die nach Alternativen zu konventionellen Kombis oder Kompaktvans suchen. Optisch passt sich der Captiva dem neuen Chevrolet- Markengesicht an. Mit schärfer konturierter Motorhaube und gewaltigem, zweigeteiltem Kühlergrill scheint er seine Konkurrenten geradezu einschüchtern zu wollen – vielleicht sogar sein deutlich teureres Schwestermodell Opel Antara.

Chevrolet frischt den Captiva auf. Er bleibt eines der günstigsten SUV auf dem Markt. Damit ist er auch eine Alternative für andere Auto-Gattungen.

Weiterlesen
Fazit
Chevrolet frischt den Captiva auf. Er bleibt eines der günstigsten SUV auf dem Markt. Damit ist er auch eine Alternative für andere Auto-Gattungen.

Quelle: Autoplenum, 2011-02-03

Getestete Modelle
Ähnliche Testberichte
auto-reporter.net

auto-reporter.net, 2013-09-25

Neues Dream-Team: Chevrolet Captiva und Fußball-Legende D...Neues Dream-Team: Chevrolet Captiva und Fußball-Legende Dragoslav S...
Dragoslav Stepanović, eine der interessantesten Persönlichkeiten der Bundesliga- Geschichte, ist ab sofort mit dem vi...Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum

Autoplenum, 2013-04-23

Chevrolet Captiva - Zweites Lifting für das Korea-SUVChevrolet Captiva - Zweites Lifting für das Korea-SUV
Zweites Lifting für das Korea-SUV Chevrolet Captiva Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum

Autoplenum, 2013-02-22

Chevrolet Captiva - Überarbeitete ÜberarbeitungChevrolet Captiva - Überarbeitete Überarbeitung
Überarbeitete Überarbeitung Chevrolet Captiva Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum

Autoplenum, 2012-05-24

Chevrolet Captiva 2.2 AT 4WD - Wettkampf im SommercampChevrolet Captiva 2.2 AT 4WD - Wettkampf im Sommercamp
Der Chevrolet Captiva soll Familien und Freizeit-Freunde locken - mit viel Platz, guter Ausstattung und niedrigen Pre...Ganzen Testbericht lesen
auto-reporter.net

auto-reporter.net, 2011-03-16

Schnell entschlossene Captiva-Käufer erhalten Frühbucherp...Schnell entschlossene Captiva-Käufer erhalten Frühbucherpaket
Chevrolets Kompakt-SUV Captiva rollt im Mai in die Verkaufsräume. Für Kunden, die sich bis zum 30. April zum Kauf ent...Ganzen Testbericht lesen