Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Smart Modelle
  4. Alle Baureihen Smart ForTwo
  5. Alle Motoren Smart ForTwo
  6. 1.0 (71 PS)

Smart ForTwo 1.0 71 PS (seit 2015)

 

Smart ForTwo 1.0 71 PS (seit 2015)
25 Bilder

Alle Erfahrungen
Smart ForTwo 1.0 (71 PS)

3,6/5

Erfahrungsbericht Smart ForTwo 1.0 (71 PS) von Anonymous, Februar 2017

5,0/5

Ich fahre seit zwei Jahren Smart, seit einem Jahr einen mit dem twinamic Automatikgetriebe und muss wirklich sagen, super Teil!
Es sind kaum Schaltruckler zu spüren, welche man ja von günstigen Automatikgetrieben kennt, sondern es wirkt sehr flüssig.
Die 71PS ziehen jetzt keine Wurst vom Brot, vor allem nicht Bergauf, aber für meinen täglichen Weg zur Arbeit, kann ich mir besseres Fahrzeug vorstellen.
Es ist im ersten Augenblick ein Kleinwagen, aber wenn man einmal darin sitzt, ist er doch sehr geräumig. Kofferraum ist auch für einen Wocheneinkauf i. d. R. ausreichend.
Verbrauch ist super und Fahrgefühl gefällt.
Kann das Auto weiterempfehlen, einzig und allein der Preis ist relativ hoch. Konkurrenzfahrzeuge gibt es billiger, jedoch habe ich keine Erfahrung mit der Qualität.

Erfahrungsbericht Smart ForTwo 1.0 (71 PS) von m.algeborry, Februar 2017

3,0/5

Tolles Fahrzeug, wenn man alleine oder mit einem Beifahrer unterwegs ist. Für Einkaufen, Sport, Arbeit ist das Fahrzeug leider durch die kleinen Platzverhältnisse sehr unpraktisch. Der Motor mit 71 PS macht sehr viel Spaß. Der Verbrauch liegt circa bei 4 Liter auf der Autobahn. Für Studenten, Auszubildende und Schüler das perfekte Fahrzeug. Die jährliche Kraftfahrzeug- Steuer ist sehr gering. Auch Versicherungsbeiträge lassen sich noch bezahlen. Die Lenkung ist ein bisschen zu straff. Das Fahrwerk und die Automatik erfüllen den alle Punkte. Hierfür würde ich mindestens fünf Sterne dem Smart vergeben. Auch das Parken in der Stadt macht mit dem Smart vieles aus. Ruckzuck ist man mit ihm in der Parklücke.

Erfahrungsbericht Smart ForTwo 1.0 (71 PS) von Anonymous, Februar 2017

4,0/5

Ich hatte damals die ellektronische Variante des SMart fortwo für 2 Jahre als Dienstwagen im Einsatz. Mein Wohn- und Arbeitsort waren in Berlin. So war die relativ geringe Reichweite des Elektro-Smarts kein problem. Man sollte jedoch beachten, dass die Außentemperatur oder der Einsatz der Klimaanlage schon einen enorme Auswirkung auf die Reichweite haben.

Erfahrungsbericht Smart ForTwo 1.0 (71 PS) von andreas.meierhofer, Februar 2017

4,0/5

Ich könnte nicht mehr ohne meinen Smart leben! Dafür habe ich seine Vorzüge viel zu sehr ins Herz geschlossen. Seit seinem großen Optik Update gefällt er mir auch äußerlich sehr gut. Altbewährt hingegen ist natürlich seine weit bekannte Fähigkeit, auch noch die kleinste Parklücke geschickt zu nutzen.

Erfahrungsbericht Smart ForTwo 1.0 (71 PS) von Anonymous, September 2016

3,0/5

Ich habe mit dem Gedanken gespielt mir einen Smart zuzulegen, da ich mitten in der Stadt wohne und Parkplätze schwer zu finden sind.

Deswegen habe ich mir für einige Tage einen Wagen gemietet und ihn zu probieren.

Positiv:

-Parken ist fast überall möglich, ich habe immer etwas gefunden, einfach klasse

-Die Automatik ist super

- Gutes Navi und Touchscreen

Negativ:

- Der Motor ist sehr laut und vibriert häufig, es ist wirklich unangenehm.

- Der Smart zieht nicht. Mein alter Fiat ist schwerer, hat 3 Ps weniger und beschleunigt deutlich besser. Auf der Autobahn ist das schon störend

- Viel zu teuer....

- Auf Autobahnausfahrten mit unebenheiten,versetzt es den ganzen Smart direkt um einen halben Meter, da erschrickt man schon

Aufgrund der Fahrleistung und des dröhnenden Motors verzichte ich auf den Kauf. Ich weiß nicht wie die das hingekriegt haben.

Erfahrungsbericht Smart ForTwo 1.0 (71 PS) von GottfriedPaulick, März 2016

2,9/5

Schönen Tag an die Nutzer des Smart 453 oder solche, die es werden möchten.
Ich fahre bereits den dritten Smart und möchte sagen, das die Autos mit jeder Baureihe besser geworden sind. Ausnahme der Verbrauch.
Das 6 Gang DKG ist einfach super. Meine C-Klasse 7 Gang schaltet auch nicht sanfter. Die 71 PS genügen mir. Der Geräuschpegel geht in Ordnung. Das Fahrwerk ist selbst bei grobem Kopfsteinpflaster gut. Der Komfort ebenso beachtlich. Man muss sich natürlich immer vor Augen halten, was für eine Fahrzeugkategorie (Einzigartig?!) man da bewegt.
Der Innenraum ist praktisch gestaltet. Diverse Kritikpunkte wie Spiegelungen in der Windschutzscheibe, Türgeräusche, billig wirkende Materialien kenne ich nicht oder sehe ich zumindest nicht.
Die Negativliste: Kaufpreis (ging bei mir, Jahreswagen mit 2000 km), Verbrauch (ca 6-7 Liter) und die Front hätte etwas hübscher gestaltet werden könne.
Unter dem Strich kann ich den Smart fortwo 453 twinamic empfehlen.

Erfahrungsbericht Smart ForTwo 1.0 (71 PS) von pedro23, Februar 2016

3,4/5

Hallo und Grüß Gott alle miteinander !
Bin jetzt auch " stolzer " Besitzer eines Smart Coupe 453 . Bei meiner A.-Klasse hat leider das Automatik Getriebe bei 88 000 Km den Geist aufgegeben . Reparatur na-ja ? Also habe ich mich entschlossen einen
der neuen Smart zu erwerben . Natürlich den
neuen 453 er .Warum ? Ich benutze das Auto ? fast nur zum Einkaufen , zum Onkel Doktor usw. Oh verdammt ich glaube ich habe ich habe mich vergaloppiert . Es ist schon äußerst gewöhnungsbedürftig den kleinen Kerl zu bewegen .
Ich bin 80 Jahre und habe schon viele PKW besessen . Angefangen beim VW Käfer -Opel Rekord - Karmann Ghia - Mercedes 190D - 200D -220D-250D bis zur E.Klasse 280 . Auch mit unseren LKWs habe ich einige Hunderttausend Kilometer zurückgelegt . Aber so ein " Kütschle "( Ausdruck stammt von Kutsche und ist vom Friseur meiner Frau) habe ich noch nie gefahren . Alles ok -aber ich muß und kann schon noch einiges dazu lernen . Was mich ärgert ist die Start und Stop Automatik . Mal geht sie mal nicht . Liegt vielleicht auch an mir ? Und einen verflixten Grund mich zu ärgern liefert der Scheibenwischer : Da ist für mich eine totale Fehlentwicklung .
Der knallt volle Kanne irgenwie auf irgendwas so das meine Frau sagte " Gib bloß das Auto zurück- das ertrage ich nicht . Jetzt versucht unsere Merc. Werkstatt den Fehler zu finden aber ich hab wenig Hoffnung .Mal sehen wie es weitergeht - Ich melde mich wieder wenn ich mehr weiß - Leute es gibt Sachen !
Grüß Euch Gott alle miteinander ! W.K.

Alle Varianten
Smart ForTwo 1.0 (71 PS)

  • Leistung
    52 kW/71 PS
  • Getriebe
    Automatik/5 Gänge
  • 0-100 km/h
    13,7 s
  • Ehem. Neupreis ab
    17.580 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    4,4 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse

Technische Daten Smart ForTwo 1.0 (71 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseMiniklasse
KarosserieformCabrio
Anzahl Türen2
Sitzplätze2
FahrzeugheckFließheck
Bauzeitraum2015–2015
HSN/TSN1313/AHR
Antrieb
GetriebeartAutomatik
Gänge5
Hubraum999 ccm
Leistung (kW/PS)52 kW/71 PS
Zylinder3
AntriebsartHeckantrieb
0-100 km/h13,7 s
Höchstgeschwindigkeit145 km/h
Anhängelast gebremst
Anhängelast ungebremst
Maße und Stauraum
Länge2.695 mm
Breite1.559 mm
Höhe1.565 mm
Kofferraumvolumen220 – 340 Liter
Radstand1.867 mm
Reifengröße175/55 R15 T (vorne)
195/50 R15 T (hinten)
Leergewicht855 kg
Maximalgewicht1.020 kg
Antrieb
GetriebeartAutomatik
Gänge5
Hubraum999 ccm
Leistung (kW/PS)52 kW/71 PS
Zylinder3
AntriebsartHeckantrieb
0-100 km/h13,7 s
Höchstgeschwindigkeit145 km/h
Anhängelast gebremst
Anhängelast ungebremst

Umwelt und Verbrauch Smart ForTwo 1.0 (71 PS)

KraftstoffartSuper
Tankinhalt33 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben4,4 l/100 km (kombiniert)
4,7 l/100 km (innerorts)
4,1 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben100 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU5
Energieeffizienzklasse