Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Smart Modelle
  4. Alle Baureihen Smart ForFour
  5. Alle Motoren Smart ForFour
  6. 1.0 (71 PS)

Smart ForFour 1.0 71 PS (seit 2014)

 

Smart ForFour 1.0 71 PS (seit 2014)
52 Bilder

Alle Erfahrungen
Smart ForFour 1.0 (71 PS)

3,1/5

Erfahrungsbericht Smart ForFour 1.0 (71 PS) von p.m.stangl, Februar 2020

3,0/5

Fahre den Wagen jetzt seit einem Jahr und bin leider nicht glücklich.

Positiv zu sagen ist: gutes Platzangebot, DSG Getriebe, hohe Sitzposition, 5 Türen, gute Sicherheitsausstattung, man findet immer einen Parkplatz, Fahrkomfort bis 120kmh super

Negativ: DSG leider schlecht abgestimmt - fühlt sich oft wie ein automatisiertes Schaltgetriebe an, Vergleichsweise hoher Verbrauch - vor allem in der Stadt (kombiniert 6,2l, innerorts 7,5l), winziger Tank (Reichweite je nach Verbrauch nur 250-450km, schwankt wirklich sehr), Auffahwarner komplett willkürlich und nur bei gutem Wetter, Ständige Fehlermeldungen oft ohne Folgen, extrem anfällig auf Seitenwind, ab 130kmh hoher Verbrauch und Fahrgeräusch, unterschiedliche Reifendimensionen und Bremsen.

Fazit: gutes Stadtauto, das im Verbrauch teuer zu stehen kommt mit vielen kleinen Mankos. Jedes davon ist nicht so schlimm aber die Summe ist unangenehm. Hohe Kosten für Verschleißteile. Langstrecken Tauglichkeit überraschend gut solange man nicht schnell sein muss.

Erfahrungsbericht Smart ForFour 1.0 (71 PS) von Anonymous, November 2018

1,0/5

Seit 10 Jahren fahre ich Smart war immer zufrieden und ein großer Fan. Die Zeiten sind mit diesem Auto vorbei. Nach 2 Jahren ist das Navigationssystem total ausgefallen kosten 800 €. Im Winter War Feuchtigkeit in der Automatikgangschaltung, das Zündschloss erkannte nicht das das Auto im Parkposition war so dass ich den Schlüssel nicht aus dem Zündschloss bekam. Ersatzteile fürs Licht mussten aus dem Ausland (Polen) geordert werden, was zwei Wochen Wartezeit in Anspruch nahm. 3 Jahr ist das Auto nun alt und ich bekomme es nicht durch den Tüv. Radaufhängung muss erneuert werden, kosten knapp 400 €.

Erfahrungsbericht Smart ForFour 1.0 (71 PS) von alexdrivesthru, Februar 2017

5,0/5

Ich habe bisher nur gute Erfahrungen mit dem Smart gemacht. Besonders gefällt mir die Spritzigkeit in der Stadt und das enorme Platzvermögen in diesen Kleinwaagen durch die klappbare Rückbank. Selbst Mitfahrer vor kurzem von Berlin nach Leipzig haben sich begeistert zum Platz auf der Rückbank geäußert im Vergleich zu einem Corsa ist hier deutlich mehr Platz laut deren Aussage. Bei der Fahrt auf der Autobahn merkt man schon das man in einem Kleinwagen sitzt (trotz Heckantrieb), der serienmäßige Seitenwindassistent und der etwas breitere Randstand machen schon einen deutlichen Unterschied zu einer Fahrt mit einem ForTwo der aktuellen Generation oder älter. Der Motorenlärm spielt hier keine Rolle, dieser ist soweit leise. Die Windgeräusche sind dann eher wahrnehmbar. Die Serienmäßige Start-Stopp-Funktion ist hervorragend im Stadtverkehr und mach das nicht nur angenehmer sondern auch Kraftstoffsparender. Was etwas schade ist das man nicht komplett einlenken kann und sich der Wendekreis gegen über einen kleinen Smart ein wenig verbessert hat.
Ich hoffe ich habe noch ein paar schöne Jahre mit dem kleinen.

Erfahrungsbericht Smart ForFour 1.0 (71 PS) von rachelblossom, August 2016

4,0/5

Seit Juni fahre ich einen Smart Forfour Prime mit 71PS. Ich habe einige Extras wie Tieferlegung, Sportauspuff und getönte Scheiben. Ich bin sehr zufrieden mit meinem "Kleinen". Ich hab trotz, dass ich im Gebirge lebe einen Superverbrauch, innerorts 6-8l/100km und außerorts 3,8-5l/100km. Negativ ist, dass ihm manchmal leider ein bisschen die Kraft fehlt, am Berg hat er manchmal ganz schön zu kämpfen, aber er schafft es. Auch außerorts macht er Spaß, beschleunigt gut und macht ordentlich Tempo. In meinem Fall liegt das Auto auch gut in den Kurven, was allerdings auch durch die Tieferlegung bedingt wird. Aber alles in allem bin ich wirklich zufrieden und kann den Smart(i) wirklich weiterempfehlen.

Erfahrungsbericht Smart ForFour 1.0 (71 PS) von Gianelis, Dezember 2015

2,4/5

Ausstattung und Verarbeitung sind O.K.
Fahren macht Spaß (Wendekreis) jedoch fehlt Leistung! Wenn man voll aufs Gas tritt kommt nix! Dafür verbraucht er aber sehr viel. Wenn mann nur in der Stadt fährt verbraucht er 7,5 (wenn man sachte fährt) bis 8 Liter (wenn man normal fährt) !!!

Wenn man 50% Landstarße und 50% Stadt fährt, dann kommt man auf ca. 6,5 Liter Verbrauch.

Die Herstellerangaben sind GELOGEN und wenn man bei Smart nachfragt, wird man nicht ernst genommen.

Das ist unser erster und letzter Smart. Ich würde dieses Fahrzeug nicht empfehlen. Da gibts bessere.

 

Smart ForFour Kleinwagen seit 2014: 1.0 (71 PS)

Eher zurückhaltende Bewertungen kassierte der 1.0 (71 PS) von den Smart-Fahrern. Während der ForFour Kleinwagen 2014 insgesamt durchschnittlich 3,3 Sterne erhielt, schneidet diese Maschine nur mit 3,1 von fünf Sternen ab. In sechs Ausstattungsvarianten ist das Modell erhältlich, davon ist jedoch keine besonders luxuriös. Der Anschaffungspreis ist von der Ausstattung abhängig und variiert sich zwischen 11.825 und 17.925 Euro. Je nachdem, was du bevorzugst, kannst du dich für das 5-Gang-Schaltgetriebe oder das 6-Gang-Automatikgetriebe entscheiden. Bei der Auswahl hilft vielleicht das Wissen, dass hier die manuellen Schaltgetriebe sowohl günstiger im Verbrauch als auch in der Anschaffung sind. Der Kraftstoffverbrauch variiert zwischen 4,1 und 5,2 Litern. Getankt wird in jedem Fall aber Benzin.

Für umweltbewusste Fahrer und alle Fahrer, die nahe einer Umweltzone oder sogar darin wohnen, wird auch die Schadstoffklasse wichtig sein: Der 1.0 lässt sich in die EU6 einordnen und erfüllt damit höchste Standards zur Erhaltung der Luftqualität. Der CO2-Ausstoß liegt je nach Variante zwischen 93 und 117 g je 100 Kilometer.

Insgesamt ist der 1.0 ein sehr gelungener Wagen. Das bestätigen auch unsere Nutzer in ihren Bewertungen.

Alle Varianten
Smart ForFour 1.0 (71 PS)

  • Leistung
    52 kW/71 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/5 Gänge
  • 0-100 km/h
    15,9 s
  • Ehem. Neupreis ab
    11.825 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    5,2 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse
    B

Technische Daten Smart ForFour 1.0 (71 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseMiniklasse
KarosserieformLimousine
Anzahl Türen5
Sitzplätze4
FahrzeugheckFließheck
Bauzeitraum2014–2019
HSN/TSN1313/EJI
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum999 ccm
Leistung (kW/PS)52 kW/71 PS
Zylinder3
AntriebsartHeckantrieb
0-100 km/h15,9 s
Höchstgeschwindigkeit151 km/h
Anhängelast gebremst
Anhängelast ungebremst
Maße und Stauraum
Länge3.495 mm
Breite1.665 mm
Höhe1.554 mm
Kofferraumvolumen185 – 975 Liter
Radstand2.492 mm
Reifengröße165/65 R15 T (vorne)
185/60 R15 T (hinten)
Leergewicht975 kg
Maximalgewicht1.400 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum999 ccm
Leistung (kW/PS)52 kW/71 PS
Zylinder3
AntriebsartHeckantrieb
0-100 km/h15,9 s
Höchstgeschwindigkeit151 km/h
Anhängelast gebremst
Anhängelast ungebremst

Umwelt und Verbrauch Smart ForFour 1.0 (71 PS)

KraftstoffartSuper
Tankinhalt28 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben5,2 l/100 km (kombiniert)
5,9 l/100 km (innerorts)
4,7 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben117 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU6
EnergieeffizienzklasseB
CO2-Effizienz

Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Co2 b