Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Seat Modelle
  4. Alle Baureihen Seat Ibiza
  5. Alle Motoren Seat Ibiza
  6. 1.6 TDI CR (105 PS)

Seat Ibiza 1.6 TDI CR 105 PS (2008–2017)

 

Seat Ibiza 1.6 TDI CR 105 PS (2008–2017)
181 Bilder

Alle Erfahrungen
Seat Ibiza 1.6 TDI CR (105 PS)

3,5/5

Erfahrungsbericht Seat Ibiza 1.6 TDI CR (105 PS) von atek147, Mai 2017

3,0/5

Das fahren mit dem Auto macht echt Spaß aber das einzige Manko ist der Verbrauch von 7.64 Liter mit 40%/60% Stadt/Land sehr hoch.Da verbraucht mein Audi A4 mit 150 PS in der Stadt mindestens 1 Liter weniger.
Steuer beträgt 152€
Die Schaltung ist wie im VW Konzern gewohnt sehr leicht und Präzise.
Meiner Meinung nach fehlt hier definitiv der 6.Gang

Erfahrungsbericht Seat Ibiza 1.6 TDI CR (105 PS) von Anonymous, Februar 2017

4,0/5

Hallo,

der Seat Ibiza war mein erster Wagen mit 17 Jahren. Ich habe ihn als jahreswagen bekommen und hab ihn vom ersten Tag geliebt. Als Diesel machte dieser Wagen trotz seiner nicht all zu vielen 105 PS doch sehr Spaß. Der geringe verbrauch und der doch großzügige Raum machten den Seat Ibiza doch sehr atraktiv für mich. Selbst weite Strecken waren kein Problem. Das einzige was mich ein wenig gestört hat ist das sehr viel Platik im innenraum verbaut ist, was aber heutzutage bei fast allen kleinwagen zum Einsatz. Nach einiger Zeit gingen dan solche Sachen eben kaputt und mussten ersetzt werden. Alles in allem aber eine Kaufempfehlung für alle Anfänger.

Erfahrungsbericht Seat Ibiza 1.6 TDI CR (105 PS) von marcdinho, Februar 2017

4,0/5

Das Fahrzeug hat bereits fast 300.000 Kilometer auf dem Stand. Bis dahin hat es sich recht gut gefahren. Größere Reparaturen gab es noch nicht. Ich hoffe, dass es noch länger hält. Durch den Austausch sämtlicher Filter bei der Inspektion lassen sich die Handbremse, das Lenkrad, sowie die Gänge wieder besser bedienen.
Die Beschleunigung ist auch noch gut.
Rost ist auch noch nicht eingetreten (cirka 6 Jahre alt).
Der Motor sollte noch länger halten. Der Spritverbrauch ist sehr gering, was für lange Fahrten sehr angenehm ist.
Leider ist das Auto mit der Zeit sehr laut geworden. Die Fahrt ist also nicht mehr so angenehm wie anfangs.

Erfahrungsbericht Seat Ibiza 1.6 TDI CR (105 PS) von warburg01, Februar 2013

3,2/5

Fahrzeug mit 18500km gekauft. Jetzt ca. 30000km gefahren
Die Reichweite beträgt 830-900km + 100 Km Reserve bei 45 L Tankinhalt. Tägliche zu fahrende Strecke (90km) auf leicht hügeliger
Bundesstraße. Licht und Radio an. Kompressor der Klimaanlage teilweise an. Kaum Stadtverkehr und
nur kurz Autobahn. Für diese Reichweite muss man nicht "schleichen". Ein zügiges Rausbeschleunigen aus Ortschaften oder
gelegentliche Überholmanöver mit warmen Motor ändern kaum was am Verbrauch. Die Aussage des Hersteller von 3,9 L/100km stimmt,
aber nicht bei 90 km/h. Aus anderen Gründen konnte ich 1x ca. 30 km weit nur 60-70km/h ohne Lastwechsel fahren, was die Anzeige des Boardcomputer auf diesen Wert fallen ließ. Sonst im Stadtverkehr bis 100 % über Werksangabe, Landstraße 30% mehr und Autobahn je nach Fahrweise 50% mehr. Die Aussage, die ich hier gelesen habe, das der Motor bei ca. 70 km/h im 5ten Gang ruckeln soll, kann ich nicht bestätigen.Gibt man von dort aus ohne Schalten Gas, zieht der Motor sauber hoch. Im Steuergerät ist eine Elektronik hinterlegt, die Radumdrehung mit dem eingelegten Gang vergleicht und bei Unterturigkeit die Grunddrehzahl des Motor etwas anhebt. Einen sechsten Gang zur weiteren Drehzahlreduzierung sehe ich bei dieser PS Leistung als überhöhten technischen Aufwand an. Mann belastet nur zusätzlich die Kupplung, weil der Motor, der sowieso schon sehr niedrig dreht,dann nur noch unterturig laufen würde. Macht vielleicht bei einem Automatik Sinn. Bei der Geräuschentwicklung kann ich nicht bestätigen, das der Ibiza laut ist. Bis 120 km/h ist eine Unterhaltung mit normaler Lautstärke möglich. Die vergleichbaren Modelle von VW, Skoda oder Opel sind genauso laut. Die Ausstattungsvariante ist entscheidend. Zum Vergleich: Bei einer Testfahrt mit einem neuen 70 PS Polo waren schon bei 80 km/h extrem laute Rollgeräusche aus dem Font zu hören. Der hochdrehende 3 Zylinder tat dazu sein Übriges.So macht man aus einem guten Fahrzeugkonzept eine Brüllkiste. Das Fahrwerk des Ibiza ist stabil und der PS Leistung angemessen. Die direkte Lenkung lässt im Stadverkehr sogar ein wenig Gokart Feeling aufkommen. Die Innenverkleidung der Türen wirken leider sehr billig. Die Lehnen der Vordersitze orientieren sich an der Gesamtoptik des Fahrzeugs und nicht am menschlichen Rücken. Dieser Nachteil ist bei vielen Kleinwagen zu finden. Die Bremsleistung ist VW typisch gut. Hinten sind bei diesem Modell Scheibenbremsen verbaut. Der Motor
zieht gut, weil das PS/kg Verhältnis passt. Kleinere Motoren sind in diesem Ibiza Modell nicht anzuraten, da sie nicht sparsamer
sind, sondern nur eine Quälerei für Fahrer und Technik. Die Tankanzeige ist vom Analog Instrument in eine grafische Anzeige
des Boardcomputer gewandert. Das hat leider nicht zu höherer Genauigkeit geführt. Sie zeigt nach dem Volltanken nach einer
Strecke von 240 km weiterhin einen vollen Tank an. Ein Temperaturanzeigeinstrument gibt es leider gar nicht mehr. Heißt das, das wenn die Kühlung defekt ist, dann gleich auch Motor kaputt, weil es dem Fahrer nicht mehr angezeigt wird ? Abschließend möchte ich sagen, das in diesem Modell (Ibiza Style) viele elektronische Spielereien und Helferlein verbaut sind, über deren Sinn oder Unsinn man sich vortrefflich streiten kann. Mir graut es davor, wenn sowas mal defekt ist und die Werkstatt nur mit
Materialschlachten und teuer Geld die Fehler beseitigen kann, wenn sie denn gefunden werden. Nachtrag vom 30.05.2013 bei 27000 km: Mit dem Wechsel auf Sommerreifen und wärmeren Temperaturen habe ich eine weitere Verbrauchsreduzierung erwartet. Das ist nicht eingetreten. Eigenartigerweise ist es jetzt schwerer auf die gleichen Verbrauchswerte wie im Winter zu kommen.

Erfahrungsbericht Seat Ibiza 1.6 TDI CR (105 PS) von Anonymous, März 2012

3,4/5

Ibiza Steyle, 1,6 TDI 105PS - Baujahr 2011
Der Verbrauch ist leider vom Hersteller SEAT weit untertriben, es sei denn, man gleitet auf der Autobahn mit 90Km/h so vor sich hin.
Der tatsächliche, realistische Verbrauch liegt bei 6l pro 100Km, bei durchschnittlichen 120 bis 140 Km/h.
Ab 140Km/h lassen sich Windgeräusche nich wegdiskutieren.
Ansonsten hat der Wagen einen guten Anzug und das Überholen ist gar kein Problem.
Das Auto verfügt über eine Anzeige, zum effektiven hochschalten in den nächsten Gang. Bei einer konstanten Geschwindigkeit von 70Km/h im 5. Gang( Tempomat) kann es aber sein, daß der Motor ein wenig anfängt zu stottern, so als fährt man untertourig.
Der Innenraum ist sehr "plastik-lastig" und mutet billig an.
Die Sitze sind allerdings gut und so sind längere Fahrten ohne Rückenschmerzen gut möglich.
Alles zusammen, läuft der Ibiza Diesel gut .
Ich habe täglich 100Km Arbeitsweg und kann daher die Eigenschaften auf der Autobahn UND im Stadtverkehr beurteilen.
Farzit: der angegebene Verbrauch sollte um 1-2 Liter angehoben werden, um realistisch dazustehen !

Alle Varianten
Seat Ibiza 1.6 TDI CR (105 PS)

  • Leistung
    77 kW/105 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/5 Gänge
  • 0-100 km/h
    10,5 s
  • Ehem. Neupreis ab
    18.150 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    4,2 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse

Technische Daten Seat Ibiza 1.6 TDI CR (105 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseKleinwagen
KarosserieformLimousine
Anzahl Türen5
Sitzplätze5
FahrzeugheckFließheck
Bauzeitraum2009–2012
HSN/TSN7593/AEH
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.598 ccm
Leistung (kW/PS)77 kW/105 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h10,5 s
Höchstgeschwindigkeit188 km/h
Anhängelast gebremst1.000 kg
Anhängelast ungebremst580 kg
Maße und Stauraum
Länge4.052 mm
Breite1.693 mm
Höhe1.445 mm
Kofferraumvolumen292 – 938 Liter
Radstand2.469 mm
Reifengröße185/60 R15 T
Leergewicht1.170 kg
Maximalgewicht1.621 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.598 ccm
Leistung (kW/PS)77 kW/105 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h10,5 s
Höchstgeschwindigkeit188 km/h
Anhängelast gebremst1.000 kg
Anhängelast ungebremst580 kg

Umwelt und Verbrauch Seat Ibiza 1.6 TDI CR (105 PS)

KraftstoffartDiesel
Tankinhalt45 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben4,2 l/100 km (kombiniert)
5,1 l/100 km (innerorts)
3,6 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben109 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch5,4 l/100 km (kombiniert)
Tatsächliche CO2-Emissionen142 g/km (kombiniert)
SchadstoffklasseEU5
Energieeffizienzklasse

Alternativen

Seat Ibiza 1.6 TDI CR 105 PS (2008–2017)