Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Seat Modelle
  4. Alle Baureihen Seat Ibiza
  5. Alle Motoren Seat Ibiza
  6. 1.0 Eco TSI (110 PS)

Seat Ibiza 1.0 Eco TSI 110 PS (2008–2017)

 

Seat Ibiza 1.0 Eco TSI 110 PS (2008–2017)
181 Bilder

Alle Erfahrungen
Seat Ibiza 1.0 Eco TSI (110 PS)

4,8/5

Erfahrungsbericht Seat Ibiza 1.0 Eco TSI (110 PS) von florianahr, Februar 2017

5,0/5

Habe den Wagen neu und mit Vollausstattung als FR gekauft. Was kann ich sagen: Der Ibiza macht einfach Spaß! Auf der Autobahn hat er ordentlich Reserven und kommt gut nach vorne, während man im Stadtverkehr dank des Auomatikgetriebes auch gut unterwegs ist.

Praktisch für einen Städter ist der Parksensor mit eingebauter Rückkamera, die ein präzises Parken in die kleinste Parklücke möglich macht.

Gefühlt schluckt der Wagen eine Menge Scheibenwischerwasser (etwa 5 L Volumen) und verbraucht diese Menge auch relativ schnell, wobei mein Verbrauch eigentlich human ist...

Insgesamt ein tolles Auto mit einem klasse Preis-Leistungs-Verhältnis!

Erfahrungsbericht Seat Ibiza 1.0 Eco TSI (110 PS) von manuel.jakob, Februar 2017

4,0/5

Seat Ibiza SC 1.2 TSI Style Viva mit 105 PS in lima grün mit Bi-Xenon-Scheinwerfer und LED-Rückleuchten.

Die Abwicklung lief problemlos, leider mit kleiner Verspätung, aber witterungsbedingt konnte ich das nachvollziehen (Januar).

Ich habe den Wagen selbst direkt beim Händler abgeholt.

PkW hatte 11 km auf dem Display. Da kann man von einem Neuwagen sprechen. Erstzulassung auf den Händler einen Tag vor meinem Kauf. Alles super.

Zum Wagen selbst. Ich fahre ihn jetzt knapp ein Jahr. Bin super zufrieden. Die Verarbeitung ist insgesamt gut gelungen. Nichts klappert oder gibt störende Geschräusche von sich.

Der Motor ist schon knackig. Der 2. und dritte Gang lässt sich echt super ausfahren mit toller Beschleunigung. Im 4. lässt das schon nach und im 5. ist leider nicht mehr soo viel von der Power spürbar, aber das ist ja klar. 190 km/h packt er probremlos.

Das Fahrwerk ist im Vergleich zum Vorgängerseat etwas straffer, aber nicht viel. Also ausreichend komfortabel bei guter Kurvenlage.

Die integrierten Geräte wie Navigation/Klimatronic und Soundsystem arbeiten schnell zuverlässig und ohne Probleme. Auch Abspielen der MP3s vom Handy und Freisprecheinrichtung über Bluetooth ist kein Problem.

Auf den hinteren Sitzbänken sollten keine 2 Meter Männer für längere Zeit sitzen. Die Beinfreiheit ist für ein Kompaktwagen noch in Ordnung, aber durch das niedrige Dach in Kombination ist es wahrscheinlich eher ungemütlich. Gut, dass man als Fahrer vorne sitzt ;-) Das Cockpit ist übersichtlich gestaltet. Der Tempomat über Kipphebel am Blinker erreichbar. Am Scheibenwischerhebel lässt sich der Bordcomputer regeln und unterhalb des Blinkers ist ein zusätzliches Panel zur Steuerung des Radios/Freisprechanlage. Einzig störend finde ich die Anordnung des Knopfes der Heckscheibenheizung. Er liegt in der Mittelkonsole zwischen Schaltknüppel und vorderer Getränkefächer, aber auch daran gewöhnt man sich.

Insgesamt ist die SIcht sehr gut. Man kann Heck und Motorhaube gut einschätzen und auch die Seiten sind gut abzustecken. Die Säulen sind nicht störend und die Fenster groß genug.

Ein Wahnsinn sind die Lichter, ich bin vorher nie mit Xenons gefahren, diese Erlebnis hatt mich umgehauen. Noch toller ist das dynamische Kurvenlicht, das immer je nach Lenkradeinschlag und Geschwindigkeit die Richtung der Scheinwerfer anpasst. Das Abbiegelicht (Nebelscheinwerfer geht einseitig an) finde ich ganz nett, aber brauchen tut man es nicht unbedingt.

Der Lack ist super. Ich habe ihn mit Hartwachs 2 Mal versiegelt (März u. Sept.) Das Wasser perlt und perlt und perlt, wunderbar. DIe Farbe strahlt echt klasse im Sonnenlicht.

Ich bin echt mega zufrieden mit diesem Auto. Bin gespannt wie lange es dauert, bis erste Mängel auftreten. Hoffentlich noch lange. Es macht einfach Spass Auto zu fahren.

Erfahrungsbericht Seat Ibiza 1.0 Eco TSI (110 PS) von nicepics, Februar 2017

5,0/5

Bin sehr zufrieden mit dem Fahrzeug, gekauft als Vorführwagen im Dezember 2015,
seitdem ca. 25.000 km ohne Probleme! 1 x Öl nachgefüllt (1 Liter), das wars.
Günstig im Unterhalt, Verbrauch bei mir im Schnitt ca. 6,5 Liter Super. Versicherung und Steuer sind ebenfalls günstig. Zu den Wartungskosten kann ich noch nichts sagen, steht erst in 5.000 km an. Klare Empfehlung.

Erfahrungsbericht Seat Ibiza 1.0 Eco TSI (110 PS) von misuka, Februar 2017

5,0/5

Super Auto! Habe den Waagen seit rund 6 Monaten und bin nach wie vor begeistert. Optisch und haptisch von Außen wie im Innenraum ist der Wagen ein Hingucker. Der 110 PS starke 1.0 TSI Motor ist spritzig und macht richtig Spaß. Im Stadtverkehr und auf der Landstraße eine 1+. Der Verbrauch beläuft sich auf rund 5,5 Liter Super (1 Liter über Hersteller) was für meine relativ sportliche Fahrweise völlig in Ordnung ist.
Auch lange strecken kann man bedenkenlos antreten. Hier ist der Verbrauch auf der Autobahn jedoch etwas höher.
Das Fahrwerk ist sportlich aber nicht zu hart, was dem Auto ein sehr sportlich Fahrgefühl verleiht.
Die einzigen Minuspunkte die ich habe sind der etwas höhere Verbrauch auf der Autobahn sowie die Beinfreiheit für die hinteren Plätze. Mit 1,85 m kann es auf Dauer schon mal eng werden.
Alles in allem jedoch ein Top Auto! Ich bin sehr zufrieden!

Erfahrungsbericht Seat Ibiza 1.0 Eco TSI (110 PS) von Jollo90, Februar 2017

5,0/5

Da ich nun seit 4 Monaten den neuen Ibiza FR fahre
wollte ich mal was zu dem kleinen schreiben.
Von außen schaut er aus wie der Vorgänger kein großer Unterschied nur mit den neuen Sommerreifen zuerkennen. 
Nun mal zum Innenraum da gibt es einen großen Unterschied er wirkt hochwertiger ( LEONisiert ) wie z.b. das Mediasystem, das hab ich ohne Navi aber 6,5 Zoll sind super. Die Sitze sind echt klasse und bieten sehr guten seitenhalt wie im Vorgänger.
Tacho wirkt auch hochwertiger. VW halt ;-)
Fahrleistung finde ich ausreichend und verbraucht nur Stadtverkehr ist auch noch ok mit 6.5Liter Durchschnittsverbrauch lässt sich gut leben.

Alle Varianten
Seat Ibiza 1.0 Eco TSI (110 PS)

  • Leistung
    81 kW/110 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/6 Gänge
  • 0-100 km/h
    9,2 s
  • Ehem. Neupreis ab
    16.730 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    4,3 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse
    B

Technische Daten Seat Ibiza 1.0 Eco TSI (110 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseKleinwagen
KarosserieformLimousine
Anzahl Türen3
Sitzplätze5
FahrzeugheckFließheck
Bauzeitraum2015–2017
HSN/TSN7593/AKQ
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge6
Hubraum999 ccm
Leistung (kW/PS)81 kW/110 PS
Zylinder3
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h9,2 s
Höchstgeschwindigkeit197 km/h
Anhängelast gebremst1.000 kg
Anhängelast ungebremst550 kg
Maße und Stauraum
Länge4.043 mm
Breite1.693 mm
Höhe1.428 mm
Kofferraumvolumen292 – 930 Liter
Radstand2.469 mm
Reifengröße185/60 R15 T
Leergewicht1.109 kg
Maximalgewicht1.600 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge6
Hubraum999 ccm
Leistung (kW/PS)81 kW/110 PS
Zylinder3
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h9,2 s
Höchstgeschwindigkeit197 km/h
Anhängelast gebremst1.000 kg
Anhängelast ungebremst550 kg

Umwelt und Verbrauch Seat Ibiza 1.0 Eco TSI (110 PS)

KraftstoffartSuper
Tankinhalt45 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben4,3 l/100 km (kombiniert)
5,2 l/100 km (innerorts)
3,8 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben99 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU6
EnergieeffizienzklasseB
CO2-Effizienz

Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Co2 b

Alternativen

Seat Ibiza 1.0 Eco TSI 110 PS (2008–2017)