Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Renault Modelle
  4. Alle Baureihen Renault Twizy
  5. Alle Motoren Renault Twizy
  6. 13kW (11 PS)

Renault Twizy 13kW 11 PS (seit 2012)

 

Renault Twizy 13kW 11 PS (seit 2012)
38 Bilder

Alle Erfahrungen
Renault Twizy 13kW (11 PS)

3,1/5

Erfahrungsbericht Renault Twizy 13kW (11 PS) von yingyang6922, Februar 2017

1,0/5

Service von Renault ist das letzte,
Mit ein wenig service wäre es vielleicht gar nicht so schlimm.
Aber nach 2 Monaten war der Wagen defekt und niemand fühlt sich dafür zuständig.
Man wird nur von einem zum anderen Ort geschickt.
Miese Sache.

Erfahrungsbericht Renault Twizy 13kW (11 PS) von 02bg10, Februar 2017

5,0/5

Ich fahre seit 3 Jahren einen Renault Twizy Color. Bisher bin ich 30'000 Km gefahren und bin noch immer begeistert.
Das Wichtigste zu erst: Reichweite sind im Sommer, mit Sommerreifen real bei 80 km. Reichweite im Winter bei trockener Farhbahn und -8° Celsius ca 60 km. Geschwindigkeit max 80 km/h Autobahn ist da schon mal ganz lustig
Positiv: geringe Unterhaltskosten:
Versicherung: mit 100% waren 104€ Jährlich, dazu dann die ersten 10 Jahre Steuerfrei, danach angeblich 20€ Jährlich.
Stromkosten: eine ladung ca 6,7 Kwh gerundet 7 kwh * ca 0,25€/kwh = 1,75 pro 80 km
außerdem bekommt man immer und überall einen Parkplatz.
Nachteile: Stromtankstellennetz in Deutschland ist eine Kathastrophe. Zwar sind ausreichend Vorhanden, jedoch braucht man für fast jede Säule eine extra Karte, app, schlüssel oder Elefanten :D
Außerdem ist die Heizung schlecht, weil nicht vorhanden.

Erfahrungsbericht Renault Twizy 13kW (11 PS) von karatektus, Februar 2017

3,0/5

Für die Stadt super! Leider ist die Reichweite mit effektiv 50km doch arg begrenzt.
Zugegeben befinden wir uns hier in einer sehr bergigen Region, was der Reichweite nicht zugute kommt. Allerdings wären 100 wirklich nutzbare Kilometer schon schön.

Parken fällt dafür umso leichter! man findet immer und überall einen Parkplatz.

Erfahrungsbericht Renault Twizy 13kW (11 PS) von GarikLoran, März 2015

3,3/5

Die Bewertung bezieht sich auf das Modell Color 80 mit 18PS, mit Türen. Es wurden keine Umbauten wie Seitenscheiben oder zusätzliche Bordcomputer durchgeführt. Sie stellt den Stand zum 02.03.2105 dar. Das Fahrzeug ist eine Saisonzulassung 03/10.

Der Twizy kann als günstier Einstieg in die Elektromobilität gesehen werden. Dabei sollte allerdings beachtet werden, das die Tranktionsbatterie (in Deutschland) nur geleast werden kann. Dafür ist im Leasingpreis ein Pannenservice, sowie ein Batterieersatz (bei Kapazität kleiner 75%) enthalten.
Die meisten Versicherer versichern das Fahrzeug in der Mototrad/Quadklasse, was ohne entsprechende SF-Klasse recht teuer werden kann.
Dabei fliest auch ein, das die Türen des Fahrzeugs werksseitig nicht abgeschlossen werden können.
Ein Pluspunkt ist die Lademöglichkeit über 220V, wobei die Ladezeit von maximal 3 Stunden sehr kurz ist.
Ein Laden über öffentliche Säulen ist relativ einfach möglich, wobei die Parkplätze meist von Verbrennern blockiert werden. Hier sieht die STVO keine keine E-Parkplätze vor.

Die effektive Reichweite liegt (meiner Erfahrung) bei ca. 70 km. Dabei gehe ich von einer Person, mittlerer Geschwindigkeit, ebener Fahrbahn und einer Aussentemp. von ca. 17 Grad aus.

Ich nutze den Twizy in erster Linie zum Pendeln zur Arbeitsstelle (ca.10km einfach, Landstrasse, innerstätisch) , für kleinere Einkäufe und Ausflüge im näheren Umkreis. Für einen Singlehaushalt ist dies ausreichend.

Die Sicherheitseinrichtungen sind zweckmäßig, aber nicht mit einem PKW vergleichbar. Durch die Einstufung als LKF wurde kein Herstellerseitiger Chrashtest durchgeführt.
Das Fahrzeug verfügt über Fahrerairbag, Scheibenbremsen und Fahrerseitig 4 Punkt Gurte. Der Fondsitz hat nur 3 Punkt Gurte.
Es ist kein ABS, ESP, oder Servolenkung verfügbar. Meiner Erfahrung neigt das Fahrzeug auf nasser Fahrbahn bei Kurvenfahrt zum Rutschen.
Die Fahrgeräusche (Motorgeräusch und Windgeräusche) sind während der Fahrt im inneren wahrnembar aber nicht störend. Das Motorgeräusch ist vergleichbar mit einer Strassenbahn.
Abgesehen vom Abrollgeräusch sind ausserhalb des Fahrzeugs keine Geräusche wahrnehmbar, weshalb beim Fahren auf Parkplätzen und beim Überholen von Fussgängern/Fahrradfahrern der eingebaute, zuschaltbare Geräuschgenerator genutzt werden sollte.
Fahrten auf Autobahnen sind zulassungstechnisch möglich, aber aufgrund der geringen Höchstgeschwindigkeit nicht empfehlenswert.

Die Federung ist hart, aber aushaltbar. Die Polsterung der Sitze, auch aufgrund der wasserfesten Ausführung, minimal.
Obwohl keine Heizung und keine Scheiben verbaut sind, ist der wetterschutz während der Fahrt in Ordnung.

Das Design ist ungewöhnlich, was zu Aufmerksamkeit führt.

Alle Varianten
Renault Twizy 13kW (11 PS)

  • Leistung
    8 kW/11 PS
  • Getriebe
    Direktantrieb/1 Gänge
  • 0-100 km/h
  • Ehem. Neupreis ab
    7.690 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    0,0 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse

Technische Daten Renault Twizy 13kW (11 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseMiniklasse
KarosserieformCoupe
Anzahl Türen0
Sitzplätze2
FahrzeugheckFließheck
Bauzeitraum2012–2015
HSN/TSN3333/AZP
Antrieb
GetriebeartDirektantrieb
Gänge1
Hubraum
Leistung (kW/PS)8 kW/11 PS
Zylinder0
AntriebsartHeckantrieb
0-100 km/h
Höchstgeschwindigkeit80 km/h
Anhängelast gebremst
Anhängelast ungebremst
Maße und Stauraum
Länge2.235 mm
Breite1.381 mm
Höhe1.454 mm
Kofferraumvolumen
Radstand1.686 mm
Reifengröße125/80 R13 65M (vorne)
145/80 R13 75M (hinten)
Leergewicht562 kg
Maximalgewicht690 kg
Antrieb
GetriebeartDirektantrieb
Gänge1
Hubraum
Leistung (kW/PS)8 kW/11 PS
Zylinder0
AntriebsartHeckantrieb
0-100 km/h
Höchstgeschwindigkeit80 km/h
Anhängelast gebremst
Anhängelast ungebremst

Umwelt und Verbrauch Renault Twizy 13kW (11 PS)

KraftstoffartElektrischer Strom
Tankinhalt
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben0,0 l/100 km (kombiniert)
0,0 l/100 km (innerorts)
0,0 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
Schadstoffklasse
Energieeffizienzklasse