Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Renault Modelle
  4. Alle Baureihen Renault Megane
  5. Alle Motoren Renault Megane
  6. 1.6 16V (110 PS)

Renault Megane 1.6 16V 110 PS (2008–2016)

 

Renault Megane 1.6 16V 110 PS (2008–2016)
78 Bilder

Alle Erfahrungen
Renault Megane 1.6 16V (110 PS)

4,0/5

Erfahrungsbericht Renault Megane 1.6 16V (110 PS) von fschlue87, Februar 2017

5,0/5

Wir haben unseren Renault Megane Grandtour mit 110 PS nun seit ziemlich genau 2 Jahren. Baujahr war 11/2010. Gefahren werden knapp 30 Tausend Kilometer pro Jahr. Ingesamt sind jetzt knapp 100 Tausend Kilometer runter.Bis jetzt können wir den Wagen uneingeschränk empfehlen. Sicherlich ist hat er nicht die beste Beschleunigung, aber ist für Landstraße und Autobahnfahrten völlig ausreichend. In den 2 Jahren gab es keine notwendigen Reparaturen, bis auf das Übliche (Bremsscheiben wechseln etc). Allerdings würde ich einen Renault Vertragshändler für die Inspektion meiden. Die Kosten übersteigen doch deutlcih das Vertretbare. Eine freie Werktstatt schafft abhilfe.
Raumaufteilung und Fahrgefühl gefallen uns sehr gut. Der Kofferraum ist schön geräumig. Durch umklappen der Rückbank reicht der Megane auhc schon zum Transport von neuen Möbeln etc. Ich hoffe wir werden noch mindestens 2 weitere gute Jahre mit dem Megane haben.

Erfahrungsbericht Renault Megane 1.6 16V (110 PS) von poryazov, Februar 2017

5,0/5

Ich hatte schon mal vor Jahren einen Megane und jetzt hab ich mir nach mehreren Jahren wieder einen gekauft da ich so verliebt in diesen Fahrzeug war. Ich bin mehr Begeistert denn je und bereue diese Entscheidung auf keinen Fall. Der Megane gefällt meiner Freundin so gut das sie selber darüber nachdenkt sich einen zu kaufen. Das Auto ist sehr Zuverlässig und ich hatte gar keine Probleme bis dato. Selbst mit Zuwachs sollten wir in Zukunft keine Probleme oder Platzmangel haben da sich genug Platz im inneren bittet. Also ich würde jeden (auch Fahranfänger) zu einem Renault Megane raten. Auch Ersatzteile sind nicht so teuer sollte mal was getauscht gehören

Erfahrungsbericht Renault Megane 1.6 16V (110 PS) von barbinho, Februar 2017

4,0/5

Ich bin mit dem Fahrzeug vollends zufrieden. Nach einem Gebrauchtkauf habe ich das Fahrzeug bei einem Stand von 70.000 Kilometern übernommen... das Fahrszeug rollt und rollt.... der Spritverbrauch ist klasse, mit 110ps ist das Fahrzeug auch für überholvorgänge sehr gut zu gebrauchen. Reißt natürlich nichts vom Hocker, jedoch vollends ausreichend. Der Platz im Kombi ist super, wurde während des Hausumbaus mehrfach genutzt und aufgrund der großen Kofferraum Öffnung sehr gut zu beladen.

Jetzt wo das Kind da ist, findet auch der MaxiCosi mit Station mit der Isofixverbindung Platz. Alles in allem ein top Fahrzeug.

Einziger Mangel:

Letztes Jahr hatte ich einen Bremsdruckverlust. Dieser rührte vom ABS. Kosten von 2000€ entstanden. Seitdem ist aber nichts am Fahrzeug auszusetzen.

Erfahrungsbericht Renault Megane 1.6 16V (110 PS) von marcel.socke, Februar 2017

4,0/5

Auf der Suche nach einem größeren Auto, fiel die Wahl relativ schnell auf den Megane Grandtour. Alleine das schnittige Design und der große Kofferraum hatten eigentlich schon ausgereicht, um den Wagen kaufen zu wollen. Nach der Probefahrt stand dann fest: Der Wagen wird gekauft. Nun sind 3 Jahre vergangen und ich bin immer noch begeistert. Das Auto ist sehr zuverlässig, bis jetzt sind keine großen Ausfälle zu beklagen gewesen. Der Innenbereich selbst sieht hochwertig aus, die Sitze sind sehr komfortabel und Beinfreiheit ist sowohl für Beifahrer vorne als auch hinten vollkommen ausreichend. Der Spritverbrauch fällt etwas höher aus als gedacht, jedoch wird das Auto auch zu ca. 85% im Stadtverkehr gefahren.

Erfahrungsbericht Renault Megane 1.6 16V (110 PS) von schnucki90, Februar 2017

4,0/5

Mit Kindern benötigt man eigentlich zwangsläufig auch ein größeres Auto mit einem großen Kofferraum, um Kinderwagen, etc. verstauen zu können. Probefahrt vereinbart, überzeugt gewesen, gekauft. Jetzt nach 2 Jahren fahren kann ich sagen: Super Auto, es sind keine Mängel, keine großen Reparaturen bisher angefallen. Ich persönlich finde den Spritverbrauch mit 9,5 - 10 l/100 km etwas zu hoch, dafür ist das Fahrgefühl sehr gut. Die Sitze sind sehr komfortabel, auch die Kinder haben genug Platz und dank automatischer Klimaanlage ist immer für die richtige Temperatur gesorgt. Das einzig störende ist, dass ich bei meinem Modell kein Radio mit USB-Funktion habe und ich deswegen einen "Umweg" über TomTom gehen muss.

Erfahrungsbericht Renault Megane 1.6 16V (110 PS) von albert.mai, Februar 2017

5,0/5

Sehr günstiger Kombi

Bei diesem Auto gibt es nichts zu meckern. Starker Motor, der auch Überholvorgänge problemlos ermöglicht. Dazu eine sehr gute Straßenlage, die in dieser Preisklasse keine Wünsche übrig lässt.

Die Innenausstattung geht auch klar, auch wenn der CD-Player leider keine Mp3 abspielen kann.
Klimaanlage und Heizung reagieren sehr schnell und sorgen für ein angenehmes Raumklima.
Das verwendete Material wirkt sehr ordentlich verarbeitet. Das selbe gilt für die Blechverkleidung. Sehr massiv.

Bis jetzt sehr geringer Reparaturbedarf. Neben den üblichen Wartungen musste eine Rückleuchte ausgetauscht werden.

Erfahrungsbericht Renault Megane 1.6 16V (110 PS) von Anonymous, Februar 2017

4,0/5

Ich besitze das Fahrzeug jetzt seit knapp 2 Jahren und bisher sind keine Reparaturen angefallen.
Das Auto fährt sich sehr gut, ist zuverlässig und komfortabel.
Störend ist bei meinem Modell, dass das Radio keinen USB-Anschluss hat. Außerdem finde ich den Spritverbrauch relativ hoch, liege bei 85% Stadtverkehr bei 9,5 - 10 l/100 km.

Erfahrungsbericht Renault Megane 1.6 16V (110 PS) von d.mrossko, November 2016

2,0/5

Hallo, es wird Zeit das ich mal etwas zu dem Fahrzeug schreibe. Habe mir das Auto neu 08/2015 gekauft, ich wusste auf was ich mich einlasse, Emotionen habe ich nicht erwartet, er sollte brav von A nach B kommen. Da er kein deutsches Auto ist war mir auch klar, das die Qualität, na sagen wir mal, rustikal ist. Das ist Sie in der Tat, die Kotflügel vorn und hinten hängen, die Kofferklappe ist schief, die Tankklappe ist nicht sauber eingepasst (Nochmal, das war der Neuzustand). Damit kann man leben, wie gesagt, von A nach B. Ich hätte doch den Wagen vorher Probe fahren sollen, der Motor ist ein knurriger Geselle der bei 140 mit seinem Geheul das Radio zur Bedeutungslosigkeit verkommen lässt. Schneller zu fahren verbietet sich, mir fehlt der Mut und das Fahrwerk liegt 8 japanische Jahre zurück. Aber, von A...usw. Kurz gesagt, er ist ein Auto den man sein Entwicklungsalter anmerkt (Golf 3) aber als 2 Wagen geht er gerade so. Ein ganz trauriges Kapitel sind die Renault Werkstätten (Renault Retail Group Berlin), ich habe beschlossen, auch mit einem Trabant dort nicht hinzufahren. Im Zuge einer Garantiereparatur an der Vorderachse (Schrauben nachgezogen) wurde Spur und Sturz verstellt, sofort reklamiert und am nächsten Morgen zurück. Jaaaa...das nachziehen der Schrauben war umsonst...die Spur und Sturzeinstellung sollte 140 Euro kosten...nein danke...ATU macht es für 70 und man steht daneben. Trotz Rücksprache bei Renault Deutschland und der Werkstatt sowie schriftlichen Zusagen keine Antwort.
Fazit zu dem Auto:
Wer von A nach B will (und nicht mehr), wenig ausgeben möchte und das Auto nach 8 Jahren der Presse übergibt, da passt es. Wer nur ein bisschen mehr erwartet, eine kompetente Werkstatt, Qualität, Dynamik, Fahrspaß.....Hände weg.....der Markt hat bessere Alternativen!

Erfahrungsbericht Renault Megane 1.6 16V (110 PS) von fwehr, Juni 2016

4,6/5

Fahrzeug wird überwiegend auf der Landstraße bewegt. Auch nach fast 6 Jahren keinerlei Klappern oder gar Rost vorhanden. KEIN ungeplanter Werkstattaufenthalt (außer Inspektionen natürlich). Sehr solides Fahrzeug, viel Platz, gut nutzbarer Laderaum. Selbst lange Gegenstände bis ca. 2,55 m finden dank klappbarem Beifahrersitz problemlos Platz. Lackqualität (D69 = Platingrau (silbermetallic)) bestens ! Renault-Werkstattservice kompetent, freundlich, preiswert.
Bin SEHR zufrieden, der "Nächste" wird wohl wieder ein Megane Grandtour !!!

Erfahrungsbericht Renault Megane 1.6 16V (110 PS) von 3in1racoon, Dezember 2015

3,9/5

Alltagsfahrzeug als zuverlässiges Arbeitstier; erworben als Neuwagen und jetzt mit 102.00 Km ohne größere Reparatur problemlos veräußert.
Sehr gut ist die hohe Zuladungsmöglichkeit im Kofferraum mit geteilter Rückbank, sowie der Option, den Beifahrersitz ebenfalls bis zur flachen Ebene umzuklappen. Gut ist der kantenfreie Kofferraum im Gegensatz zu z.B. Mercedes PKW.
KFZ wurde fast nur auf Autobahn gefahren, Verbrauch ca. 7,6 Liter Super-Benzin.
Reparatur: 1 Scheinwerfer nach Steinschlag (240.00€), Bremsbeläge nach Fahrt durch Gebirge, voll beladen. Sonst außer 30.000 Wartungsintervall kein Werkstattaufenthalt.
Verarbeitung: Kein Rost, kein Klappern, alles zweckmäßig aber ordentlich verarbeitet. Die Türfalzen haben zwar keine Gummiversiegelung, optisch in der Innenfalz bei geöffneter Tür ein Defizit, aber de facto kein Rost.
Motor bei 150 KMH etwas laut.
Sehr gut auch die Stoßfänger in Kunststoff ( Front + Heck), da nicht anfällig.
Habe jetzt Nachfolgemodell in Dieselausstattung gekauft.
Kaufempfehlung: eindeutig ja!

Alle Varianten
Renault Megane 1.6 16V (110 PS)

  • Leistung
    81 kW/110 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/6 Gänge
  • 0-100 km/h
    10,8 s
  • Ehem. Neupreis ab
    19.350 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    6,9 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse

Technische Daten Renault Megane 1.6 16V (110 PS)

Allgemeine Merkmale
Fahrzeugklasseuntere Mittelklasse
KarosserieformKombi
Anzahl Türen5
Sitzplätze5
FahrzeugheckKombi
Bauzeitraum2009–2012
HSN/TSN3333/AUK
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge6
Hubraum1.598 ccm
Leistung (kW/PS)81 kW/110 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h10,8 s
Höchstgeschwindigkeit190 km/h
Anhängelast gebremst1.500 kg
Anhängelast ungebremst645 kg
Maße und Stauraum
Länge4.559 mm
Breite1.804 mm
Höhe1.507 mm
Kofferraumvolumen524 – 1.595 Liter
Radstand2.703 mm
Reifengröße195/65 R15 H
Leergewicht1.290 kg
Maximalgewicht1.780 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge6
Hubraum1.598 ccm
Leistung (kW/PS)81 kW/110 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h10,8 s
Höchstgeschwindigkeit190 km/h
Anhängelast gebremst1.500 kg
Anhängelast ungebremst645 kg

Umwelt und Verbrauch Renault Megane 1.6 16V (110 PS)

KraftstoffartSuper
Tankinhalt60 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben6,9 l/100 km (kombiniert)
9,4 l/100 km (innerorts)
5,5 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben159 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU4
Energieeffizienzklasse

Alternativen

Renault Megane 1.6 16V 110 PS (2008–2016)