Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Renault Modelle
  4. Alle Baureihen Renault Megane
  5. Alle Motoren Renault Megane
  6. 1.6 16V (110 PS)

Renault Megane 1.6 16V 110 PS (seit 2009)

 

Renault Megane 1.6 16V 110 PS (seit 2009)
39 Bilder

Alle Erfahrungen
Renault Megane 1.6 16V (110 PS)

4,0/5

Erfahrungsbericht Renault Megane 1.6 16V (110 PS) von oliver.eber, Februar 2017

5,0/5

Kraftfahrzeug sieht sehr sportlich aus (Weißer Lack mit schwarz foliertem Dach). KFZ ist 60.000 km gelaufen - keine Probleme bisher. Lamda-Sensor hat sich mal bemerkbar gemacht, jedoch ist Fehler wieder weggegangen und nicht mehr gekommen (15.000 km her). Im Fond wenig Platz, aber wer kauft sich schon ein Coupe für die hinteren Fahrgäste? :D

Erfahrungsbericht Renault Megane 1.6 16V (110 PS) von Wbr123, Februar 2017

4,0/5

Positiv an diesem Fahrzeug ist, dass es sich sehr angenehm fahren lässt und sich die Verschleißteile sehr im Rahmen halten.
Negativ aufgefallen ist mir bei der täglichen Benutzung, dass das Platzangebot sehr gering ausfällt und man besser nicht mit 5 Personen fährt. Ich kann das KFZ mit gutem Gewissen weiterempfehlen.

Erfahrungsbericht Renault Megane 1.6 16V (110 PS) von Anonymous, Januar 2014

3,6/5

Hallo ich bin Siegfried 75 Jahre alt , ich fahre seit 2 März 2012 das Coupe
1,6 Emotion. Da ich bisher immer sportliche Untersetzer gerne hatte,
kann ich meine Bedürfnisse mit diesem Gerät voll Genüge tun.
Das Auto als es so beim Händler stand war für mich gleich ein Augenschmaus und sofort gekauft. Habe bisher 25000 km runder ohne
jeglicher Beanstandungen. Die optische Gestaltung lässt viele Pasanden
zum anschauen verweilen.

Erfahrungsbericht Renault Megane 1.6 16V (110 PS) von todt, September 2009

3,4/5

EU-Import daher ist der Preis ok 4000 € preiswerter als beim deutschen Händler
Das Design hat uns sofort überzeugt, sportlich und nicht alltäglich
Verarbeitung und Qualität kommt später
Der Wagen benötigt in der Stadt 9-10 Liter und bei sportlicher Fahrt auch mal 12 Liter.
Der Motor mit seinen 110 PS für die Stadt super, auf der Bahn kann man auch gut überholen
Er ist sehr alltagstauglich, grosser Kofferraum, genug Platz auf der Rückbank. Bequeme Sitze. Nachteil ist die Sicht nach hinten und die Einparkhilfe ist PFLICHT.

Der Wagen ist nicht so verarbeitet wie ich es erwartet hätte, Stofffehler, Leder-Fehler, Elek. Fehler usw. Vielleicht ist es auch ein Montags-Wagen.
Weiterempfehlung Ja/Nein (Motags-Wagen?)

Erfahrungsbericht Renault Megane 1.6 16V (110 PS) von autofan72, Mai 2009

4,1/5

Update v. 11. Juni 2009 im Bereich "Verarbeitungsqualität"

Seit Mai ist das Megane Coupe nach langjähriger Vorherrschaft der Marke VW nun Teil meines Haushaltes. Da ich bei der Anschaffung leider noch keine Möglichkeiten hatte auf Erfahrungsberichte zurückgreifen zu können. möchte ich anderen die Gelegenheit bieten, dies tun zu können.
Ich gehe dabei im folgenden auf jedes Bewertungskriterium im einzelnen ein.

1. Preis/Leistungsverhältnis:
Ich fahre die Ausstattungsvariante Dynamique. Sie ist mit allem notwendigen ,hilfreichen und Designelementen bereits komplett ausgestattet. Zu ihr gehören Airbags, ABS, ESP, Nebelscheinwerfer, Klimaanlage, CD-Radio, Bordcomputer, 17`Alufelgen, getönte Scheiben uvm.
Ein vergleichbarer Scirocco war mit ca 4.000 € mehr zu haben.
Von daher ein in dieser Fahrzeugnische sehr faires, wenngleich auch nicht billiges Vergnügen.

2. Design/Styling:
Dieser Punkt ist natürlich ganz klar subjektiv beherrscht. Für mich ist das Fahrzeug von welcher Seite oder Winkel man es auch sieht einfach nur ein gelungenes Ganzes das Emotionen weckt. Der Innenraum ist praktisch gestaltet. Man findet alle Bedienungen auch ohne großes Studium der Betriebsanleitung. Gewöhnungsbedürftig im ersten Moment erscheinen die zahlreichen Funktionen an den Lenkstockhebeln die etwas überfrachtet wirken. Hier kann man allerdings beruhigt sein, weil die meist genutzten Funktionen ( Scheibenwischer und Licht ) automatisch bei Bedarf ihre Funktion aufnehmen.

3. Verarbeitungsqualität:
Hier ist zu erwähnen das die Materialauswahl und die Qualität wie die Dinge eingepasst sind einwandfrei ist. Befürchtungen aus älteren Renaultjahrgängen mit falsch eingepassten Teilen oder unterschiedlichen Spaltmaßen bewahrheiten sich nicht. Es gibt keine Knirschgeräusche und auch Klappern sucht man vergebens. Auch das serienmäßige Lederlenkrad und Schaltknauf sind griffig und sauber verarbeitet/genäht.

UPDATE: die Qualität wurde aufgrund eines Defektes der Benzinpumpe innerhalb der ersten 1000 km, was sicher nicht Serienstandard ist jedoch für einen über 2 wöchigen Werkstattaufenthalt gesorgt hat, von mir etwas abgewertet.

4. sparsamer Verbauch:
hier kann man sagen, das der motor durch seine Schaltpunktanzeige in der Amatur mit ca 7,5 liter/100km zu fahren ist.......allerdings für mich eher theoretisch, DENN es ist ein Coupe, und ein sportliches Auto weckt nunmal das sportliche Gemüt. Von daher schafft man es auch zweifelsohne knapp an den 9 litern zu kratzen. Insgesamt ist es ein durchaus angemessener Verbauch für die gebotenen Leistungen.

5. Motorisierung:
Der 1.6 16V 110 ist der "kleinste" angebotene Motor als Benziner. Die Fahrleistungen sind spritziger als ich vermutet habe. 195 km/h Spitze sind genauso realistisch wie die Beschleunigung knapp oberhalb der 10 sec auf 100 km/h. Der Motor vermittelt erwartungsgemäß in der Einfahrphase etwas den Eindruck als wenn er noch nicht will, dies legt sich mit jedem gefahrenen Kilometer umso mehr und er hängt letztendlich richtig gut am "Gas". Die Schaltung ist sauber geführt und die Gangwechsel harmonieren entsprechend gut mit dem motor.

6. Alltagstauglichkeit:
Hier hat ein Coupe natürlich Licht und Schatten zugleich. Der Kofferraum z.B. ist sehr groß ausgefallen und läd zum Großeinkauf ein, allerdings macht die hohe Ladekante hier weit weniger Spaß. Auch das Easy-Entry zum leichteren besteigen der Rückbank ist sehr praktisch, die knappe Knie- und Kopffreiheit dagegen weniger. bis 175cm körpergröße aber noch im Rahmen wo man gerne mitfahren kann.
Ein wahrer Albtraum der nicht unerwähnt bleiben darf ist die Übersichtlichkeit nach hinten. Schulterblicke können gespart werden und der Tote Winkel ist hier durchaus zum Häuser verstecken geeignet ( leicht übertrieben gesagt ). Die Parksensoren sind zum Glück seit Mai serienmässig eingebaut, ansonsten ganz klar Pflicht.

7. Unterhaltskosten:
Die kosten sind für ein Coupe erfreulich niedrig. angefangen bei recht günstigen Versicherungseinstufungen Haftpflicht 16, Kasko jeweils 18
Die Spritkosten hat jeder selbst im Fuß, sehe ich aber selbst bei sportlicher Note im grünen Bereich.
Reparatur/Wartung kann ich mangels Erfahrung noch kein Urteil zu abgeben, allerdings erwarte ich dank der langen Wartungsintervalle von 24 monaten bzw 30.000 km keine großen Unterschiede zu meinen vorherigen VW´s.
Steuer ist mit 108 € nach alter Regelung ( 1 Jahr steuerbefreit ) ebenfalls o.k.

Alles in Allem kann ich dieses Fahrzeug bedenkenlos weiterempfehlen. Allerdings sollten unerfahrene Personen (z.b Fahranfänger) eher die Finger von diesem Fahrzeug lassen, da sie mit der ungewohnten CoupeForm/Übersicht und dem sportlichen Charakter schnell überfordert sein könnten.

Alle Varianten
Renault Megane 1.6 16V (110 PS)

  • Leistung
    81 kW/110 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/6 Gänge
  • 0-100 km/h
    10,5 s
  • Ehem. Neupreis ab
    19.990 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    6,9 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse

Technische Daten Renault Megane 1.6 16V (110 PS)

Allgemeine Merkmale
Fahrzeugklasseuntere Mittelklasse
KarosserieformCoupe
Anzahl Türen2
Sitzplätze5
FahrzeugheckFließheck
Bauzeitraum2008–2012
HSN/TSN3333/ASP
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge6
Hubraum1.598 ccm
Leistung (kW/PS)81 kW/110 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h10,5 s
Höchstgeschwindigkeit195 km/h
Anhängelast gebremst1.300 kg
Anhängelast ungebremst640 kg
Maße und Stauraum
Länge4.299 mm
Breite1.804 mm
Höhe1.423 mm
Kofferraumvolumen377 – 1.024 Liter
Radstand2.640 mm
Reifengröße205/50 R17 V
Leergewicht1.280 kg
Maximalgewicht1.728 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge6
Hubraum1.598 ccm
Leistung (kW/PS)81 kW/110 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h10,5 s
Höchstgeschwindigkeit195 km/h
Anhängelast gebremst1.300 kg
Anhängelast ungebremst640 kg

Umwelt und Verbrauch Renault Megane 1.6 16V (110 PS)

KraftstoffartSuper
Tankinhalt60 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben6,9 l/100 km (kombiniert)
9,3 l/100 km (innerorts)
5,6 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben163 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU4
Energieeffizienzklasse

In 1 Minute kostenlos die Versicherung für Renault Megane berechnen!