Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Renault Modelle
  4. Alle Baureihen Renault Clio
  5. Alle Motoren Renault Clio
  6. 0.9 TCe 90 (90 PS)

Renault Clio 0.9 TCe 90 90 PS (2012–2019)

 

Renault Clio 0.9 TCe 90 90 PS (2012–2019)
52 Bilder

Alle Erfahrungen
Renault Clio 0.9 TCe 90 (90 PS)

3,8/5

Erfahrungsbericht Renault Clio 0.9 TCe 90 (90 PS) von lexi.lind, April 2017

4,0/5

Innenraum

Kam mir der Vorgänger noch recht grau vor, bekennt der Clio jetzt freimütig Farbe. In meinem Fall ein auf die Außenfarbe abgestimmtes Blau, dass sowohl am Armaturenbrett wie auch in den Türen auftaucht und auch die Sitzpolster nicht außer Acht lässt. Schon allein damit macht das Interieur einen frischen Eindruck, aber damit ist noch lange nicht Schluss.

In punkto Klang kann der Clio auch mit einem ganz besonderen Gimmick aufwarten. Und zwar geht es um den Klang des Motors. Der macht an sich einen angenehmen, laufruhigen Sound. Aber wenn mir das mal nicht reicht, kann ich in Verbindung mit R-Link diversen Motorensound herunterladen, dann macht der Kleine richtig Krach, z.B. wie ein Clio Cup – klingt richtig geil - ein Motorrad, ein Achtzylinder … oder gar wie ein Raumschiff – der Sound nervt mich ehrlich gesagt. Der Rest kann schon mal Spaß machen, vor allem wenn ich einen neuen Beifahrer dabei habe - auf Dauer findet dieses Spielzeug aber weniger Gebrauch - vor allem, weil ich es leider nur innen höre, Außenstehende kriegen davon (leider) nichts ab.

Was den Platz anbelangt reicht er mir aus, aber nehme ich gleich große Leute (1.80 Meter) auf der Rückbank mit, wird es für im Beinraum schon ziemlich eng, stoßen die Knie dann schon in die Lehne meines Fahrersitzes.

Mit nur einem Zug kann ich die Rücksitze aber auch umlegen, leider bleibt dann eine ziemlich mächtige Stufe und nach einem gut 5 cm breiten Absatz kommt nochmals eine Stufe. Nicht so optimal. Ansonsten ist der Kofferraum für so einen Kleinwagen gut nutzbar, da gehen zwei große Einkaufskörbe bequem rein.

Übersichtlichkeit ist auch nicht unbedingt die Stärke des Clio, drum kann die Einparkhilfe nebst Rückfahrkamera nicht schaden.

Fahrwerk

Sportlich wie die Optik sind auch das Fahrwerk, die Lenkung und die Schaltung geraten. Wer es wie ich richtig flott mag, der würde aber gerne mal das ESP deaktivieren, denn wenn ich z.B. mit Schmackes aus dem Kreisverkehr heraus komme, greift das ESP recht schnell ein.

Motor

Und der Motor kann mit seiner Spritzigkeit durchaus gefallen, auch was den Verbrauch angeht. Bei angepasst flotter Fahrweise komme ich auf 5 ½ Liter unter Aktivierung des ECO-Schalters. Ohne ECO und etwas flotter bin ich aber immer noch mit unter sechs Liter unterwegs - unterm Strich wirklich keine schlechten Werte.

Für einen Dreizylinder springt er auch kultiviert an und läuft angenehm ruhig, gewisse Vibrationen kann er aber nicht verbergen.

Erfahrungsbericht Renault Clio 0.9 TCe 90 (90 PS) von hanslolo, Februar 2017

4,0/5

Positiv:
Schönes Innen- und Außendesign, akzeptabler Verbrauch, im Vergleich zu anderen Dreizylindern sehr spritzig, bisher sehr zuverlässig, schönes kleines Stadt- und Kurzstreckenauto.
Negativ:
Heckfenster zu klein (schlechte Sicht nach hinten), sechster Gang wäre empfehlenswert, Versicherungsprämien wurden 2015 stark erhöht.

Erfahrungsbericht Renault Clio 0.9 TCe 90 (90 PS) von Anonymous, Januar 2017

3,0/5

Ich fahre den Clio TCe 90 jetzt seit 1,5 Jahren und bin bis jetzt absolut zufrieden. Zuverlässiges und Sparsames Auto für meinen Alltag. Gefahren bin ich in dieser Zeit 20.000 km.

Der Verbrauch liegt bei normaler Fahrweise über Land nie über 6l/100km. Auf der Autobahn sieht das selbstverständlich etwas anders aus. Ab 120 km/h fängt es an mühselig für den kleinen Motor zu werden. Bei einer normalen Autobahnfahrt mit 140 km/h sind mindestens 8l/100km anzusetzen. Wer oft mit mehreren Leuten fährt, oder viel in bergiger Landschaft unterwegs ist, sollte sich für eine stärkere Motorisierung entscheiden. Mit 4 Leuten auf einer Autobahn mit leichter Steigung passiert bei 130 km/h eigentlich nichts mehr und der Verbrauch steigt in so einer Situation auf 12-13 Liter. In bergigen Gegenden steigt der Verbrauch ebenfalls unverhältnismäßig zum Normalverbrauch. Downsizing hat halt auch Nachteile, aber alles in allem macht der 0,9 Liter Motor seine Arbeit wirklich gut.

Die Verarbeitung im Innenraum ist etwas dürftig. Auf den ersten Blick scheint alles in Ordnung zu sein, aber nach einiger Zeit fällt dann doch auf, dass hier und da gespart wurde. Generell alles was aus Hartplastik ist ist unglaublich kratzanfällig. Selbst an der Rückwand der Ablage für Sonnenbrillen sieht es nach 1,5 Jahren aus, als ob der Wagen 5 Jahre alt wäre ...und es liegen dort echt selten Sonnenbrillen. Alles was an den Fußraum angrenzt und aus Hartplastik ist verhält sich ähnlich. Tiere oder Kinder sind für den Innenraum nicht gerade die Erfüllung. Der Clio von einer Bekannten mit Hund und Kindern sieht nach 3 Jahren wirklich schlimm aus.

Für den veranschlagten Listenpreis würde ich den Clio nicht kaufen. Aber da es sich um Renault handelt, gehe ich davon aus, dass wohl niemand ohne saftige Nachlässe dort ein Fahrzeug erwirbt.

Unplanmäßige Werkstattaufenthalte hatte ich bis jetzt zum Glück nicht. Der erste Service bei Renault lag bei 100€.

Für denjenigen der mit ein paar Schönheitsfehlern klar kommt und weiss worauf er bei Renault nicht achten sollte, ist der Clio TCe 90 ein recht vernünftiges Auto. Ich würde ihn zu diesem Preis jedenfalls wieder kaufen.

Erfahrungsbericht Renault Clio 0.9 TCe 90 (90 PS) von MatzeK70, Juni 2015

4,3/5

Tolles Auto, macht echt Spaß zu fahren. Wenn ich mir die deutschen Autos dagegen anschaue, sind die mir persönlich langweilig von der Optik!

Freue mich auf schöne Jahre

Alle Varianten
Renault Clio 0.9 TCe 90 (90 PS)

  • Leistung
    66 kW/90 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/5 Gänge
  • 0-100 km/h
    13,0 s
  • Ehem. Neupreis ab
    14.400 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    4,3 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse
    B

Technische Daten Renault Clio 0.9 TCe 90 (90 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseKleinwagen
KarosserieformLimousine
Anzahl Türen5
Sitzplätze5
FahrzeugheckFließheck
Bauzeitraum2012–2014
HSN/TSN3333/BAD
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum898 ccm
Leistung (kW/PS)66 kW/90 PS
Zylinder3
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h13,0 s
Höchstgeschwindigkeit185 km/h
Anhängelast gebremst1.200 kg
Anhängelast ungebremst540 kg
Maße und Stauraum
Länge4.063 mm
Breite1.732 mm
Höhe1.448 mm
Kofferraumvolumen300 – 1.146 Liter
Radstand2.589 mm
Reifengröße185/65 R15 H
Leergewicht1.084 kg
Maximalgewicht1.588 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum898 ccm
Leistung (kW/PS)66 kW/90 PS
Zylinder3
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h13,0 s
Höchstgeschwindigkeit185 km/h
Anhängelast gebremst1.200 kg
Anhängelast ungebremst540 kg

Umwelt und Verbrauch Renault Clio 0.9 TCe 90 (90 PS)

KraftstoffartSuper
Tankinhalt45 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben4,3 l/100 km (kombiniert)
5,3 l/100 km (innerorts)
3,7 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben99 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU5
EnergieeffizienzklasseB
CO2-Effizienz

Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Co2 b

Alternativen

Renault Clio 0.9 TCe 90 90 PS (2012–2019)