Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Peugeot Modelle
  4. Alle Baureihen Peugeot 407
  5. Alle Motoren Peugeot 407
  6. 2.0 HDi (136 PS)

Peugeot 407 2.0 HDi 136 PS (2004–2011)

 

Peugeot 407 2.0 HDi 136 PS (2004–2011)
26 Bilder

Alle Erfahrungen
Peugeot 407 2.0 HDi (136 PS)

3,6/5

Erfahrungsbericht Peugeot 407 2.0 HDi (136 PS) von Reihensixxer, August 2019

4,0/5

Ich hatte diesen Fahrzeug gut 2 Jahre und habe mit ihm in der Zeit 150tkm abgespult.
Gekauft habe ich ihn mit 150tkm und mit 300tkm wieder verkauft. Ausstattung Preis/Leistung waren hervorragend. Der Motor lief bei mir mit Chip gute 130tkm ohne Probleme. Auch der Verbrauch war mit 5.0 Litern für so ein großes Auto mehr als angemessen. Der Wagen brachte mich ohne Ausfälle und technische defekte überall hin.
Ich habe in der Zeit in der er mich begleitet hat lediglich Service gemacht sowie Reifen und bremsen gewechselt. Ansonsten lief der Wagen problemlos und ist ein Top Langstreckengleiter mit erstklassigem Sitzkomfort. Lediglich die sitzheizung ist etwas schwach und das Navi hat mich das ein oder andere mal fast in den Wahnsinn getrieben... Aber da gibt es denke ich schlimmeres. Ansonsten war der Wagen sein Geld wert und ich kann ihn nur weiterempfehlen.

Erfahrungsbericht Peugeot 407 2.0 HDi (136 PS) von Anonymous, Oktober 2016

4,0/5

Bis vor z wei Jahren hatte ich mit dem Auto hervorragende Erfahrungen gemacht.
Dann trat unterwegs auf der Autobahn Richtung Kempten eine Überraschung ein
in der Art, daß der Motor keine Leistung mehr abgab. Ich mußte abgeschleppt
werden in eine Peugeot-Werkstatt in Illertissen. Dort wurde eine elektronische
Fehlerquelle festgestell, die durch Einbau eines Ersatzteils behoben wurde.
Ein zweiter Vorgang trat im Juni ds.Js. auf,indem ein Sensor Magnetventil erneuert
werden musste. Das Fahrzeug ist seit Kauf im September 2005 in meiner örtlichen
Peugeot-Werkstatt regelmässig gewartet und dem TÜV (zuletzt im Septermber 2016)
vorgeführt worden. Ich fahre täglich mit diesem Auto ohne Probleme. Das Fahrzeug
möchte ich aus Alteresgründen (ich bin 90 Jahre) weitrgeben.

Erfahrungsbericht Peugeot 407 2.0 HDi (136 PS) von elianterelle, Oktober 2016

4,0/5

Bis vor z wei Jahren hatte ich mit dem Auto hervorragende Erfahrungen gemacht.
Dann trat unterwegs auf der Autobahn Richtung Kempten eine Überraschung ein
in der Art, daß der Motor keine Leistung mehr abgab. Ich mußte abgeschleppt
werden in eine Peugeot-Werkstatt in Illertissen. Dort wurde eine elektronische
Fehlerquelle festgestell, die durch Einbau eines Ersatzteils behoben wurde.
Ein zweiter Vorgang trat im Juni ds.Js. auf,indem ein Sensor Magnetventil erneuert
werden musste. Das Fahrzeug ist seit Kauf im September 2005 in meiner örtlichen
Peugeot-Werkstatt regelmässig gewartet und dem TÜV (zuletzt im Septermber 2016)
vorgeführt worden. Ich fahre täglich mit diesem Auto ohne Probleme. Das Fahrzeug
möchte ich aus Alteresgründen (ich bin 90 Jahre) weitrgeben.

Erfahrungsbericht Peugeot 407 2.0 HDi (136 PS) von Anonymous, Oktober 2016

4,0/5

Bis vor z wei Jahren hatte ich mit dem Auto hervorragende Erfahrungen gemacht.
Dann trat unterwegs auf der Autobahn Richtung Kempten eine Überraschung ein
in der Art, daß der Motor keine Leistung mehr abgab. Ich mußte abgeschleppt
werden in eine Peugeot-Werkstatt in Illertissen. Dort wurde eine elektronische
Fehlerquelle festgestell, die durch Einbau eines Ersatzteils behoben wurde.
Ein zweiter Vorgang trat im Juni ds.Js. auf,indem ein Sensor Magnetventil erneuert
werden musste. Das Fahrzeug ist seit Kauf im September 2005 in meiner örtlichen
Peugeot-Werkstatt regelmässig gewartet und dem TÜV (zuletzt im Septermber 2016)
vorgeführt worden. Ich fahre täglich mit diesem Auto ohne Probleme. Das Fahrzeug
möchte ich aus Alteresgründen (ich bin 90 Jahre) weitrgeben.

Erfahrungsbericht Peugeot 407 2.0 HDi (136 PS) von meier407, August 2012

2,1/5

Zusammenfassend: Wenn Sie jeden Monat im Durchschnitt 2 Tage in der Werkstatt verbringen wollen... genau das richtige Auto für Sie

Erfahrungsbericht Peugeot 407 2.0 HDi (136 PS) von Anonymous, September 2007

3,7/5

Ein schönes und zuverlässiges Auto auch nach 72 Tkm.
Das Telematikpaket RT3 nehme ich von der Bewertung aus. Insbesondere das Navigationssystem lässt sogar verglichen mit früher benutzten mobilen Navi von Aldi, große Wünsche offen.
- TMC ist wertlos, kann aber an der ziemlich willkürlichen Ausstrahlung der Sender zusammen hängen,
- auch das aktuellste Kartenmaterial ist bei Erscheinen schon antik,
- Zieleingabe ist mühsam, da z. B. Kontakte aus Outlook nicht einfach zu übernehmen sind,
- die Werte für Durchschnittsgeschwindigkeiten sind fest eingestellt. 50km/h in der Stadt sind vielleicht früh um 4 Uhr ohne Ampeln realisieren. Auch dem Insider bekannt Knoten mit Dauerstau im Berufsverkehr werden als schnellster Weg empfohlen (Berlin, Potsdamer Platz z.B.) weil häufig Bundesstraßen nicht als feste Umleitung speichern. Besser man rechnet mit doppelter Fahrzeit.
- Programm selbst baut gelegentich regelrechte Schleifen, die danach auf die eigebtliche Strecke zurück führen, ein.
- MP3 können im Laufwerk der Navi CD gespielt werden, dann gibt es jedoch kein Navi, die eingegebene Strecke wird nicht gepeichert.

Preis/Leistung: Die Einzelelemente Radio mit MP3, Telefon und mobiles Navi kriegt man für die Hälfte des Geldes. Der doppelte Preis weil Festeinbau ohne Kabelsalat ist nicht nachvollziehbar.
Hände weg!

Das Preis-Leist

Alle Varianten
Peugeot 407 2.0 HDi (136 PS)

  • Leistung
    100 kW/136 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/6 Gänge
  • 0-100 km/h
    9,8 s
  • Ehem. Neupreis ab
    25.100 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    5,9 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse
    C

Technische Daten Peugeot 407 2.0 HDi (136 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseMittelklasse
KarosserieformLimousine
Anzahl Türen4
Sitzplätze5
FahrzeugheckStufenheck
Bauzeitraum2004–2006
HSN/TSN3003/124
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge6
Hubraum1.997 ccm
Leistung (kW/PS)100 kW/136 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h9,8 s
Höchstgeschwindigkeit208 km/h
Anhängelast gebremst1.900 kg
Anhängelast ungebremst750 kg
Maße und Stauraum
Länge4.676 mm
Breite1.811 mm
Höhe1.445 mm
Kofferraumvolumen407 Liter
Radstand2.725 mm
Reifengröße205/60 R16 V
Leergewicht1.580 kg
Maximalgewicht2.080 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge6
Hubraum1.997 ccm
Leistung (kW/PS)100 kW/136 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h9,8 s
Höchstgeschwindigkeit208 km/h
Anhängelast gebremst1.900 kg
Anhängelast ungebremst750 kg

Umwelt und Verbrauch Peugeot 407 2.0 HDi (136 PS)

KraftstoffartDiesel
Tankinhalt66 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben5,9 l/100 km (kombiniert)
7,7 l/100 km (innerorts)
4,9 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben155 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch7,0 l/100 km (kombiniert)
Tatsächliche CO2-Emissionen185 g/km (kombiniert)
SchadstoffklasseEU3
EnergieeffizienzklasseC
CO2-Effizienz

Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Co2 c

Alternativen

Peugeot 407 2.0 HDi 136 PS (2004–2011)