Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Peugeot Modelle
  4. Alle Baureihen Peugeot 309
  5. Alle Motoren Peugeot 309
  6. 1.4 (75 PS)

Peugeot 309 1.4 75 PS (1985–1993)

 

Peugeot 309 1.4 75 PS (1985–1993)
2 Bilder

Peugeot 309 1.4 (75 PS) Preis:

Alle Erfahrungen
Peugeot 309 1.4 (75 PS)

4,2/5

Erfahrungsbericht Peugeot 309 1.4 (75 PS) von Anonymous, Dezember 2013

4,2/5

ich hatte schon in den 90zigern einen peugeot 309. das auto war sowas von zuverlässig, 298000km mit dem ersten motot, dem ersten getriebe und der ersten kupplung! erst bei etwa 250000km wurden mal die bremsscheiben gewechselt. sonst halt nur normale verschleißteile. dem konnte nur eine vorfahrtsmissachtung einer autofahrerin ein ende setzen. jetzt habe ich wieder 2 peugeot 309. einen mit 1,4 liter und 75 ps und aktuell 103000km drauf für den alltag und einen mit 88ps und automatik mit aktuell 60000km draufmit saisonnummer 4-10. ich bin sehr zufrieden mit beiden, der 75ps ist sehr sparsam, mit einer tankfüllung locker 700km, wenn ich autobahn fahre sind auch 800km drin. die rostvorsorge ist wirklich sehr gut, bei haben kaum roststellen, wenn dann nur mal an kanten oder steinschlägen! werde das aber auch mal beheben lassen. das platzangebot ist echt gut, mit 5 personen ist auch kein problem. also alles im allem kann man sagen das ich absolut zufrieden bin! sarum habe ich mir nach meinem ersten auch wieder die 2 anderen gekauft.

Erfahrungsbericht Peugeot 309 1.4 (75 PS) von Anonymous, September 2009

4,4/5

Der gute alte 309 - Sondermodell "Vital". Ein gutes Fahrzeug für den etwas kleineren Geldbeutel oder für ganz einfach weniger anspruchsvolle Autofahrer, was nicht heißt, dass man damit Autobahnfahrten meiden sollte und der 309 nicht gut sei. Mein Schwiegervater fährt seit 1991/92 einen roten 309 "Vital" und ist damit hellauf zufrieden. Trotz seiner 91 Jahre fährt er noch gerne und viel damit, hat nun 113.000 Kilometer hinter sich. Die Verarbeitung ist gewiss wenig befriedigend, obwohl der 309 wirklich gepflegt ist, irgendwas klappert immer, und nicht etwa erst seit gestern, sondern grundsätzlich seit dem Neuwagenkauf. Aber jenseits der Verarbeitungsqualität ist der 309 sehr robust, ein bodenständiger Kumpel, der einen überall hinbringt.

"Vital" trifft's genau, denn der Wagen fährt sich, da er leicht ist und auf diesen ganzen Elektrokram und jegliche Extras verzichtet, sehr spritzig und flott. Zudem ist der Komfort sehr gut (kommt noch!), und die bequemen, breiten Sitze würden jedem Audi A4 oder 3er-BMW gut stehen. Im 309 hat man viel Platz, auch der Kofferraum ist sehr groß und für den, dem er nicht reicht, gibt's serienmäßig die Möglichkeit, die Sitze hinten umzuklappen. So wird der kleine Peugeot zum Transporter.

Der 309 ist von der Form her einmalig, manche finden ihn hässlich, ich finde ihn schön und praktisch. Die 80er-Jahre-Form pur wird in Kürze Kult sein, sie sieht aber irgendwie nach Talbot Simca aus. Er wird bald ein gesuchter, aber preiswerter Youngtimer sein.

Dieser Wagen ist günstig und zuverlässig, dazu absolut rostresistent, da verzinkt und die Unterhaltskosten sind extrem niedrig. Der Komfort in dieser Fahrzeugklasse dürfte wirklich unerreicht sein, ähnlich schwebend fährt man nur im Citroen BX, der ja bedeutend größer und teurer als der 309 ist. Ganz bestimmt ist er nicht mein Traumauto, aber für den Preis absolut Spitze. Ganz klare Empfehlung für den anspruchslosen Autofahrer, den Autofahrer, der seine Taler zusammenhalten muss oder den Autofahrer, der noch selber viel basteln kann, für den, der Komfort schätzt und einfach ein gutes, solides und günstiges Auto, das nicht jeder fährt, sein Eigen nennen möchte! Aber allemale!

Erfahrungsbericht Peugeot 309 1.4 (75 PS) von 309Evo, März 2009

4,1/5

Mit einem 309 fährt man ein eher seltenes auto.
daher hat dieses auto einen ganz eigenen fahrstil.

neigt durch das lange stufenheck bei zu hoher geschwindigkeit in kurven zum ausbrechen.
beschleunigung ok, solang der motor korrekt eingestellt ist...
mit einer tankfüllung ca. 500-700km...

Ein relativ großer Kofferraum verführt auch mal zum verreisen, oder partys feiern...
Auch für Musikliebhaber ist genügend platz eine ordentliche anlage zu installieren.

Alle Varianten
Peugeot 309 1.4 (75 PS)

  • Leistung
    55 kW/75 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/5 Gänge
  • 0-100 km/h
  • Neupreis ab
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    0,0 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse

Technische Daten Peugeot 309 1.4 (75 PS)

Allgemeine Merkmale
Fahrzeugklasseuntere Mittelklasse
KarosserieformLimousine
Anzahl Türen3
Sitzplätze5
FahrzeugheckStufenheck
Bauzeitraumab
HSN/TSN
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.400 ccm
Leistung (kW/PS)55 kW/75 PS
Zylinder4
Antriebsart
0-100 km/h
Höchstgeschwindigkeit180 km/h
Anhängelast gebremst
Anhängelast ungebremst
Maße und Stauraum
Länge
Breite
Höhe
Kofferraumvolumen
Radstand
Reifengröße
Leergewicht1.000 kg
Maximalgewicht
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.400 ccm
Leistung (kW/PS)55 kW/75 PS
Zylinder4
Antriebsart
0-100 km/h
Höchstgeschwindigkeit180 km/h
Anhängelast gebremst
Anhängelast ungebremst

Umwelt und Verbrauch Peugeot 309 1.4 (75 PS)

Kraftstoffart
Tankinhalt50 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben0,0 l/100 km (kombiniert)
l/100 km (innerorts)
l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
Schadstoffklasse
Energieeffizienzklasse

In 1 Minute kostenlos die Versicherung für Peugeot 309 berechnen!