Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Peugeot Modelle
  4. Alle Baureihen Peugeot 305
  5. Alle Motoren Peugeot 305
  6. 1.9 (98 PS)

Peugeot 305 1.9 66 PS (1977–1988)

 

Peugeot 305 1.9 66 PS (1977–1988)
1 Bild

Peugeot 305 1.9 (98 PS) Preis:

Alle Erfahrungen
Peugeot 305 1.9 (98 PS)

3,8/5

Erfahrungsbericht Peugeot 305 1.9 (98 PS) von drophead, März 2011

3,8/5

Habe den Peugeot 305 GLD, also 1.9 Saugdiesel mit 65 PS und Basisausstattung über 2 Jahre als Limousine gefahren.Da hatte er
bereits 15 Jahre und über 200tkm auf dem weißen Buckel.
Null Ausstattung. Selbst der rechte Spiegel und der 5 Gang waren
damals aufpreispflichtig.
Da Basis keine Servolenkung oder elekt. Fensterheber oder Zentralverriegelung. Aber was nicht da ist, kann auch nicht kaputt gehen.
Komfortabel wie man sich alte Peugeots vorstellt, auch Dank des langen Radstandes und viel Beinfreiheit.
Der alte Diesel dennoch leise und durchzugskräftig, wenn er
betriebswarm ist.
Die Verbrauchswerte lagen bei 7 Litern.
Ein Rennwagen war er nicht, hatte aber den Vorzug das er mit seinem komfortablen Fahrwerk und der guten Bodenfreiheit, auch
Dank der spoilerlosen Karosse so manchen Feldweg ohne Probleme
nehmen konnte.
Selbst die fehlende Servolenkung machte sich mit der schmalen und schön komfortablen 155/80R14 Bereifung gut verschmerzen.
Hatte zur gleichen Zeit einen Citroen BX, der das bessere Fahrwerk
hatte, dank Hydropneumatik, aber viele Probleme im Detail hatte.
Allerdings war er mit seinem Schrägheck praktischer und ladefreundlicher, was letztlich den Ausschlag gab den Peugeot
zu verkaufen.
Der Peugeot hatte dennoch die solidere Karroserie, ich vermisse seine gemütliche Art der Fortbewegung und seine Zuverlässigkeit,
an die der Citroen BX trotz weniger Jahre und Kilometer nie herankam.
Wenn jemanden ein gepflegter Peugeot 305 angeboten wird,
kann ich nur sagen zugreifen.
Es gab allerdings nur Limousine und Kombi.

Er ist wohl einer der letzten Baureihen im klassischen Peugeot-Design.
Konservativ, zeitlos, mancher würde es auch spießig und langweilig nennen. Peugeot wurde ja auch mal als der französische Meredes bezeichnet, Mercedes hatte ja auch mal dieses Image.

Alle Varianten
Peugeot 305 1.9 (98 PS)

  • Leistung
    48 kW/66 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/5 Gänge
  • 0-100 km/h
  • Neupreis ab
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse

Technische Daten Peugeot 305 1.9 (98 PS)

Allgemeine Merkmale
Fahrzeugklasseuntere Mittelklasse
KarosserieformLimousine
Anzahl Türen4
Sitzplätze5
FahrzeugheckStufenheck
Bauzeitraumab
HSN/TSN
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.900 ccm
Leistung (kW/PS)48 kW/66 PS
Zylinder4
Antriebsart
0-100 km/h
Höchstgeschwindigkeit
Anhängelast gebremst
Anhängelast ungebremst
Maße und Stauraum
Länge
Breite
Höhe
Kofferraumvolumen
Radstand
Reifengröße
Leergewicht1.000 kg
Maximalgewicht
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.900 ccm
Leistung (kW/PS)48 kW/66 PS
Zylinder4
Antriebsart
0-100 km/h
Höchstgeschwindigkeit
Anhängelast gebremst
Anhängelast ungebremst

Umwelt und Verbrauch Peugeot 305 1.9 (98 PS)

KraftstoffartDiesel
Tankinhalt
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben l/100 km (kombiniert)
l/100 km (innerorts)
l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
Schadstoffklasse
Energieeffizienzklasse