Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Peugeot Modelle
  4. Alle Baureihen Peugeot 207
  5. Alle Motoren Peugeot 207
  6. 1.4 75 (73 PS)

Peugeot 207 1.4 75 73 PS (seit 2006)

 

Peugeot 207 1.4 75 73 PS (seit 2006)
26 Bilder

Alle Erfahrungen
Peugeot 207 1.4 75 (73 PS)

2,5/5

Erfahrungsbericht Peugeot 207 1.4 75 (73 PS) von Anonymous, Mai 2021

3,0/5

Der Peugeot SW 207, in meinem Fall Bj 2007, ist ein sehr praktisches Auto, wenn man im Ruhrpott wohnt. Da die Strecken meist kurz und das Hauptproblem bei Fahrten zur Arbeit und zurück, die Parkplatzproblematik ist, ist der kleine Wendekreis des Autos gegenüber einem Passat oder der alten A-Klasse, ein tolles Feature. Die Übersichtlichkeit vorne zu den Seiten hin, ist zwar manchmal etwas beschränkt, aber das Gesamtkonzept geht für mich im Pott gut auf. Günstiger Preis, gute Kosten in der Haltung und im Vergleich zur A-Klasse mehr Platz und dennoch weniger Verbrauch.
Fahrten ins Bergische machen mit der Motorisierung wenig Spaß, aber wenn man den Einsatzort mit in die Rechnung aufnimmt, dann erhält man für flache Regionen ein gutes und geräumiges Auto für mittlere Strecken.

Ich kaufte mein Auto 2017 gebraucht mit 78000km runter.
Bei mir schepperte die Manschette am Auspuff, aber die konnte man abnehmen, ohne das es den Auspuff destabilisierte.
Ein Zulauf am Kühlsystem kostete 180€. (Bin kein Mechaniker!)
Ansonsten gab es nur die Standardmäßigen Werkstattbesuche.

Ich fahre maximal 120km/h, aber durch die Bedingungen in der Region, meist vorausschauend 90-110km/h und verbrauche durchschnittlich (bei zirka 30000km) 6,5 Liter Benzin. (Ausgerechnet anhand meiner Tankquittungen.)
90% fahre ich alleine, aber meine Frau und die beiden Kinder in ihren Kindersitzen haben genug Platz bei Fahrten zu den Schwiegereltern.

Erfahrungsbericht Peugeot 207 1.4 75 (73 PS) von Anonymous, März 2019

1,0/5

für mich ein gefährliches Fahrzeug! erstens, trotz bekannter Probleme mit der Servo dieses Problem auf die leichte Schulter genommen . zweitens passierte uns im Februar das während der Fahrt die Lenkradsperre einrastete...Schock Hoch 3...und die präpotente Art von Peugeot zu dem Vorfall war der nächste Schock.. mein Fazit...Hände weg von diesen Autos..

Erfahrungsbericht Peugeot 207 1.4 75 (73 PS) von ingo87, Januar 2012

3,6/5

Ich habe den Peugeot 207SW etwa 1600km bewegt und möchte dazu meine Erfahrungen erläutern.

Karosserie:
Für einen Kleinwagen bietet der 207SW wirklich sehr viel Platz und ein gutes Raumgefühl. Eine Kombiversion eines Kleinwagens macht wirklich Sinn, da man für wenig Geld ein ausreichend großes Auto bekommt. Die Sitzposition ist in Ordnung. Das Lenkrad ist axial und radial verstellbar. So wird die richtige Sitzposition leicht gefunden. Die Übersichtlichkeit nach hinten ist gut. Nach vorne allerdings, stört mich ein wenig die dicke A-Säule. Ich vermute die A-Säule ist aus statischen Gründen so dick ausgegallen, da das Auto über ein großes Panorama-Glasdach verfügt. Besonders beim Abbigen in Innenstädten mit viel Personenverkehr ist das unangenehm. Die Verarbeitungsqualität ist im großen und ganzen gut. Die Türen hingen ein wenig durch und die Fenster könnten ein bisschen besser abgedichtet sein, um die Windgeräusche zu reduzieren.

Ausstattung:
Wie gesagt verfügte mein Auto über ein großes Panoramadach, dass das Auto mit viel Licht durchflutet. Wer auf sowas steht wird damit glücklich sein. Das Zentrale Display über der Mittelkonsole informiert den Fahrer über alles was man so wissen möchte. Das Radio las leider keine MP3 CDs was im Jahre 2011 eigentlich standart ist. Dazu ist die bedienung umständlich und lenkt zu sehr vom Fahren ab. Der Bediehnungshebel für das Audiosystem neben dem Lenkrad ist unnötig, da man darüber noch nichtmal die Lautstärke regulieren kann. Ein Aux oder USB-Eingang sucht man vergebens.

Fahrverhalten:
Das Fahrwerk ist ganz gut abgestimmt. Auf kurzen Wellen wird man ein wenig durchgeschüttelt - aber das bleibt bei dem kurzen Radstand nicht aus. Ansonsten ist es nicht zu hart und nicht zu weich und bietet genügend Komfort. Die Lenkung könnte wie bei fast allen neueren Autos gefühlvoller sein, besonders um die Mittellage. Aber da gibt es Schlimmere.

Verbrauch:
Bei zügiger Fahrweise (150 km/h Autobahn) benötigte der 207 8l/100km.
Bei durchschnittlicher Fahrweise (130-140km/h Autobahn +Stau + wenig Landstraße) 6,8l/100km
Bei knauseriger Fahrweise stand nach 50km 5,3l/100km auf dem Bordcomputer.
Ich denke im normalen alltag sind 6l/100km durchaus realistisch.

Resümee:
Im großen und ganzen ein guter Kleinwagen mit schwächen im Detail, die man aber verschmerzen kann.

 

Peugeot 207 Kombi seit 2006: 1.4 75 (73 PS)

Vergleichsweise negative Beurteilungen kassierte der 1.4 75 (73 PS) für die 207 Kombi 2006 von den Peugeot-Fahrern. Sie spendierten der Maschine nur zweieinhalb von fünf Sternen. Die Kombi kann eine dieser Ausstattungsvarianten haben: Urban Move, Filou und Tendance. Die Maschine kostet in dieser Baureihe am wenigsten. Ihr Neupreis ist abhängig von der Ausstattungsvariante und schwankt zwischen 13.750 und 16.500 Euro. Alle Varianten sind mit 5 -Gang-Schaltgetriebe ausgestattet. Der Kraftstoffverbrauch liegt zwischen 6,4 und sechseinhalb Litern Benzin.

Falls auch Fahrten in Umweltzonen geplant sind, solltest du den 1.4 75 in einer Variante mit der Schadstoffklasse EU5 wählen, denn auch Varianten mit EU4 werden angeboten. Zwischen 149 und 155 g pro 100 Kilometer CO2 stößt der Motor je nach Ausstattung aus.

Abschließend wollen wir noch erwähnen, dass unsere Nutzer leider kein sonderlich gelungenes Bild vom 1.4 75 von Peugeot zeichnen. Die Bewertungen reichen vom unteren Mittelfeld bis zum Kellergeschoss. Insofern raten wir auch dazu, sich noch Alternativen anzusehen, bevor du dich für eine Motorisierung entscheidest.

Alle Varianten
Peugeot 207 1.4 75 (73 PS)

  • Leistung
    54 kW/73 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/5 Gänge
  • 0-100 km/h
    14,2 s
  • Ehem. Neupreis ab
    13.750 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    6,5 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse
    E

Technische Daten Peugeot 207 1.4 75 (73 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseKleinwagen
KarosserieformKombi
Anzahl Türen5
Sitzplätze5
FahrzeugheckKombi
Bauzeitraum2007–2009
HSN/TSN3003/AFR
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.360 ccm
Leistung (kW/PS)54 kW/73 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h14,2 s
Höchstgeschwindigkeit170 km/h
Anhängelast gebremst1.045 kg
Anhängelast ungebremst600 kg
Maße und Stauraum
Länge4.156 mm
Breite1.748 mm
Höhe1.527 mm
Kofferraumvolumen337 – 1.258 Liter
Radstand2.540 mm
Reifengröße185/65 R15 88T
Leergewicht1.271 kg
Maximalgewicht1.642 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.360 ccm
Leistung (kW/PS)54 kW/73 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h14,2 s
Höchstgeschwindigkeit170 km/h
Anhängelast gebremst1.045 kg
Anhängelast ungebremst600 kg

Umwelt und Verbrauch Peugeot 207 1.4 75 (73 PS)

KraftstoffartSuper
Tankinhalt50 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben6,5 l/100 km (kombiniert)
8,8 l/100 km (innerorts)
5,3 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben155 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU4
EnergieeffizienzklasseE
CO2-Effizienz

Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Co2 e

Alternativen

Peugeot 207 1.4 75 73 PS (seit 2006)