Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Peugeot Modelle
  4. Alle Baureihen Peugeot 207
  5. Alle Motoren Peugeot 207
  6. 1.6 HDi 110 (109 PS)

Peugeot 207 1.6 HDi 110 109 PS (seit 2006)

 

Peugeot 207 1.6 HDi 110 109 PS (seit 2006)
26 Bilder

Alle Erfahrungen
Peugeot 207 1.6 HDi 110 (109 PS)

3,3/5

Erfahrungsbericht Peugeot 207 1.6 HDi 110 (109 PS) von DerEierDieb, Februar 2017

2,0/5

Bin vorher einen Golf 4 gefahren und muss wirklich sagen, dass die Qualität bei diesem Auto wirklich signifikant schlechter ist.
Innenraum: Habe eine Lederausstattung, bei der sich mittlerweile nach 4 Jahren bereits die Nähte teilweise auflösen. Die Verarbeitung wirkt teilweise unsauber und das Plastik wirkt dünn und kratzeranfällig. Das Design ist aber ansprechend.
Motor: Bis jetzt, 130.000 KM, gab es eigentlich keine Probleme mit dem Motor und der Verbrauch ist bei einer sparsamen Fahrweise wirklich gut. Circa 4,5 - 5 Liter.
Negatives: Mit diesem Auto bin ich andauernd in der Werkstatt:
- Sitzheizung konnte nicht mehr deaktiviert werden
- Fensterscheibe ließ sich nicht mehr öffnen
- Türgelenk angebrochen
- Türleiste während der Fahrt abgefallen
Positives: Im Sommer offen fahren und die Sonne genießen.

Erfahrungsbericht Peugeot 207 1.6 HDi 110 (109 PS) von Nick78HH, Februar 2017

4,0/5

Wir haben uns das Fahrzeug als "Wochenend-Auto" für den Sommer gekauft. Mit dem elektrischen Hardtop ist es aber auch Winterfest. Der 109-PS Benziner ist etwas schwach auf der Brust, aber für Stadt-Fahrten oder Cruisen auf der Landstraße reicht es. Mit Feuchtigkeit hatten wir keine Probleme. Lediglich ein Klappern an der Hut-Auflage (das ist wohl ein bekanntes Problem). Wartungskosten sind angemessen. Lederausstattung und Klima-Anlage sind zu empfehlen. Für mich (190 cm) fast zu klein, wenn man offen mit Windschott fährt.

Erfahrungsbericht Peugeot 207 1.6 HDi 110 (109 PS) von Anonymous, September 2010

3,3/5

Der 207CC ist ein kostengünstiger CC im Vergleich zu anderen Herstellern. Mir gefällt das allgemeine Erscheinungsbild und die gute Motorisierung. Nachteilig für mich ist die fehlende Anzeige für die Abnutzung der Bremsbeläge, die automatische Umstellung der Uhr von Sommerzeit auf Winterzeit und die vorzeitige Verwitterung von Kunststoffteilen bei den hinteren Fenstern. Beim Einlegen des Rückwärtsganges greif dieser nicht immer, obwohl die hintere Abstandsanzeige am Display angezeigt wird. Auch gibt es nicht nur bei mir Probleme mit der Kupplung (vermutlich für den 109 PS starken Motor zu schwach ausgelegt), so zeigt sie bereits bei 40.000 km starke Abnutzungserscheinungen. Da sich mein Fahrzeug noch innerhalb der Garantie befindet, jedoch die Kupplung nur auf Kulanz repariert wird, rate ich von einem Kauf ab, wenn sich hier die Einstellung von Peugeot nicht ändert. Vermutlich wird bei Peugeot (wie auch bei anderen Herstellern) mit der (fraglichen) Haltbarkeit der verwendeten Teile beabsichtigt, dass man eine verhälnismässig teure Anschlussgarantie für das Fahrzeug abschliesst; normaler Weise dürfte in den ersten 2 - 3 Jahren kein größeres Problem (außer Bremsbeläge) auftreten.

Erfahrungsbericht Peugeot 207 1.6 HDi 110 (109 PS) von Anonymous, August 2010

4,4/5

Fahre seit Ende 2008 den 207 CC als Diesel in der Platinum Ausstattung mit einigen Extras.
Alles in allem ist er damit perfekt ausgestattet und bietet guten Luxus.

Beim Verbrauch bin ich etwas enttäuscht. Habe zwar mit meinem Diesel einen Verbrauch von teilweise 4,9 Litern, wenn ich langsam fahre, aber im Vergleich zu anderen Marken ist das noch zu hoch.
Ein 6. Gang wäre da sicherlich hilfreich.

Die Gangschaltung finde ich wie schon beim 206 sehr hakelig. Keine Qualität in meinen Augen.

Aber ansonsten bin ich trotzdem mit dem Auto sehr zufrieden. Es ist halt ein Kleinwagen und gehört nicht zur Luxusklasse.

Erfahrungsbericht Peugeot 207 1.6 HDi 110 (109 PS) von wolterjoerg7, Juli 2009

2,6/5

Nachfolgemodell des 206 CC musste wegen unverschuldetem Totalschaden 2007 neu angeschafft werden. Wirkt auf den ersten Blick höherwertiger, auf den zweiten (seit 2 Jahren im eigenen Test) aber nicht besser. Klobig. Türen schwer gängig, vorsicht vor eingequetschten Fingern! Frontscheibe zu flach, Ablage spiegelt sich in der Scheibe, extrem störend. Werkstattservice wie immer bei Peugeot teuer, aber nicht besonders gut. Seitenspiegel wurde links durch Unbekannten zerkratzt (Radfahrer?). Erst hieß es, man müsse das nicht reparieren. Dann hieß es, man muss doch. Dann hieß es, reparieren geht nicht, ein neuer muss her - 500 Euro! Dabei funktioniert der Spiegel weiterhin. Haben den Ersatz nicht durchgeführt, weil doch zu happig für Kratzer im Plastik. Rückbank hätte man sich sparen können, kann sowieso keiner sitzen.

Alle Varianten
Peugeot 207 1.6 HDi 110 (109 PS)

  • Leistung
    80 kW/109 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/5 Gänge
  • 0-100 km/h
    10,9 s
  • Ehem. Neupreis ab
    21.650 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    5,0 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse
    B

Technische Daten Peugeot 207 1.6 HDi 110 (109 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseKleinwagen
KarosserieformCabrio
Anzahl Türen2
Sitzplätze4
FahrzeugheckStufenheck
Bauzeitraum2007–2009
HSN/TSN3003/AEF
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.560 ccm
Leistung (kW/PS)80 kW/109 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h10,9 s
Höchstgeschwindigkeit193 km/h
Anhängelast gebremst1.070 kg
Anhängelast ungebremst600 kg
Maße und Stauraum
Länge4.037 mm
Breite1.750 mm
Höhe1.397 mm
Kofferraumvolumen145 – 370 Liter
Radstand2.540 mm
Reifengröße195/55 R16 87V
Leergewicht1.488 kg
Maximalgewicht1.785 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.560 ccm
Leistung (kW/PS)80 kW/109 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h10,9 s
Höchstgeschwindigkeit193 km/h
Anhängelast gebremst1.070 kg
Anhängelast ungebremst600 kg

Umwelt und Verbrauch Peugeot 207 1.6 HDi 110 (109 PS)

KraftstoffartDiesel
Tankinhalt50 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben5,0 l/100 km (kombiniert)
6,2 l/100 km (innerorts)
4,3 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben130 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch5,8 l/100 km (kombiniert)
Tatsächliche CO2-Emissionen153 g/km (kombiniert)
SchadstoffklasseEU4
EnergieeffizienzklasseB
CO2-Effizienz

Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Co2 b

In 1 Minute kostenlos die Versicherung für Peugeot 207 berechnen!