Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Opel Modelle
  4. Alle Baureihen Opel Corsa
  5. Alle Motoren Opel Corsa
  6. 1.2 16V ECOTEC (75 PS)

Opel Corsa 1.2 16V ECOTEC 75 PS (2000–2006)

 

Opel Corsa 1.2 16V ECOTEC 75 PS (2000–2006)
43 Bilder

Opel Corsa 1.2 16V ECOTEC (75 PS) Preis:

Alle Erfahrungen
Opel Corsa 1.2 16V ECOTEC (75 PS)

3,7/5

Erfahrungsbericht Opel Corsa 1.2 16V ECOTEC (75 PS) von Anonymous, April 2019

4,0/5

Habe den "kleinen" nun seit ca. über einem Jahr und bin bisher sehr gut zufrieden.
Die Ausstattung ist recht gut mit Klimaanlage, Elektrischen Fensterhebern etc. was für ein Auto aus 2004 recht gut ist wie ich finde. Die Armaturen sind nicht aus dem besten Kunststoff und etwas kratzanfällig, aber dass kann ich verschmerzen.
Der Motor läuft sehr gut und der Verbrauch liegt bei mir bei ca. 7l auf 100km.
Was ich allerdings negativ finde, ist dass der Heckscheibenwischer seit ca. 1 Monat nur noch sporadisch funktioniert, sprich er stockt und schafft nicht mehr den Weg zurück... Wahrscheinlich liegt es am Wischermotor? scheint ein gängiges Problem beim Corsa C zu sein, wie ich schon in anderen Foren gelesen habe.
Auch die verbauten Lautsprecher finde ich nicht schlecht , wenn man nicht gerade das Standard Radio verbaut hat kommt da schon gut was raus :D
Große Reparaturen hatte ich bisher zum Glück nicht, nur die üblichen Verschleißteile wie Bremsen etc. Ich fahre ihn sehr gerne , man hat eine gute Rundum Sicht, er ist sparsam und zuverlässig... Alles in allem ein super Kleinwagen, der auch durchaus 180km/h auf der Autobahn schafft...
Ich kann ihn nur empfehlen...

Erfahrungsbericht Opel Corsa 1.2 16V ECOTEC (75 PS) von MischaCologne, Oktober 2017

5,0/5

Bin sehr zufrieden mit dem Fahrzeug, das Preis-/ Leistungsverhältnis stimmt nach meinem Empfinden. Ein schönes kleines Auto für die Innenstadt. Die Abwicklung bei Kauf war sehr flexibel und unkompliziert. Bei der Finanzierung wurde sehr auf meine Bedürfnisse und Möglichkeiten geachtet und alles lief einwandfrei.

Erfahrungsbericht Opel Corsa 1.2 16V ECOTEC (75 PS) von FTHDMR11, Februar 2017

3,0/5

Mein Opel Corsa fahre ich noch nicht all zu lange aber ich berichte euch von meinen ersten Erfahrungen in den vergangenen 4 Wochen. Der ist jetzt bei ca. 175.000 KM, die Steuerkette musste erneuert werden, da sind die Reparaturkosten ziemlich hoch. Inklusive Ersatzteile entstehen Kosten von ungefähr 700 Euro. Nach diversen Reparaturarbeiten schnurrt der Corsa jetzt wie eine Katze.

Ich bin sehr positiv über den Verbrauch überrascht, der nur bei ganz wenig über 7 Liter innerorts liegt. Ich bin ein wenig enttäuscht über die Ausstattung: keine elektrischen Fensterheber und elektrisch verstellbare Spiegel. Die würde das Fahren doch vereinfachen. Vor Allem bei den Spiegel ist ein großes Problem, dass die Einstellung sehr schnell schwindet, sodass man sehr oft einstellen muss.

Ich hatte zuvor drei Fahrzeuge, die ähnlich wie mein Corsa jetzt waren: Fiat Punto 1.2, Ford Fiesta 1.3.

Hier ein kleiner Vergleich zwischen dem Corsa und den beiden anderen:

Raum: Bietet weniger Raum als beide an. Der Fiesta ist aber sowieso der größte seiner Klasse

Verbrauch: Ganz klar der sparsamste unter den drei

Versicherung: Auch hier punktet der Corsa besser. Kein großer unterschied, aber günstige als seine Gegner

Ersatzteile: Sehr sehr sehr günstig!

Bei Fragen, einfach melden.

Erfahrungsbericht Opel Corsa 1.2 16V ECOTEC (75 PS) von kandesbunzler.kandesbunzler, Februar 2017

4,0/5

Ich habe den Opel Corsa C 1,2l mit Cabrio Schiebedach und fahre den Wagen nun seit 4 Jahren. Insgesamt ist die technische Zuverlässigkeit es Fahrzeugs insgesamt hervorzuheben.
- nach 170tkm ist noch die erste Kupplung verbaut
- das Getriebe schaltet sauber
- Geringer Ölverbrauch: Ca. 0,1l auf 5000km

Negativ hingegen ist die Innenausstattung zu bemerken. Ob es die leicht anfälligen Amaturen am Radio, Klimaanlage, Lenkrad oder die Fensterheber sind - insgesamt sind sämtliche Bedienelemente trotz schonender Benutzung stark beschädigt.

Der Lack (bei meinem Modell schwarz) ist zwar relativ einfach zu polieren, allerdings zugleich auch äußerst empfindlich. Kratzer von der Hecke oder beim vorbeilaufen sind sehr schnell im Blech. Auch scheint der Rostschutz nicht der beste zu sein, denn Steinschläge korrodieren in kürzester Zeit.

Das bei meinem Modell (Enjoy) verbaute Schiebedach ist zwar vom Material her sehr robust und auch nach 10 Jahren noch nicht brüchig, allerdings sind vor kurzem beide Seilzüge gerissen. Mit einer Reperatur von ca. 400€ ist das bei einem derart alten Fahrzeug sehr ärgerlich.

Abschließend hält sich der Verbrauch in Grenzen, ist allerdings über das letzte Jahr etwas schlechter geworden. Von anfangs durchschnittlich 5,5l sind es mittlerweile durchschnittlich 6l geworden. Weitere Probleme gibt es hin und wieder mit der Lambdasonde oder kaputten Rückleuchten.

Insgesamt aber ist dieses Auto auch heute noch ideal für den Stadtverkehr, wenn man die Schwierigkeiten und Nachteile in Kauf nimmt.

Erfahrungsbericht Opel Corsa 1.2 16V ECOTEC (75 PS) von Alfonsus, Februar 2017

4,0/5

Bewertung zum Model Corsa C 1.2 16V Bj 2003 3 Türer.
Ich habe mir das Auto damals zum Anfang meiner Ausbildung gekauft da er günstig war und für meine Ansprüche ausreichend war. Das Auto ist nicht gerade das schönste in meinen Augen und gerade als junger Mann nicht das coolste. Aber es hat seinen Zweck erfüllt. Zudem habe ich das Auto immer Sprit sparend gefahren und es viele in Zeitraum von 4 Jahren keinen großen Reparaturen an, zwei mal zum TÜV und das übliche wie Öl wechsel. Die Kehrseiten sind jedoch die typischen "Corsa Krankheiten" die z.B. wären Wasser im Fußraum oder das die Scheinwerfer Kaputt gehen bzw. die Birnen. Im Großen und ganzen war ich aber zu frieden und würde das auch gerade Fahranfänger empfehlen, da die 75 Ps auf dem Gewicht vollkommen ausreichen und das Fahrgefühl super ist .

Erfahrungsbericht Opel Corsa 1.2 16V ECOTEC (75 PS) von Massi.Mon, Februar 2017

4,0/5

Ein Opel Corsa in Mintgrün war mein erster fahrbarer Untersatz der mich SICHER VON A nach B brachte. Nach einigen kleinen Unfällen mussten Einzelteile Ausgetauscht, repariert und erneuert werden. Danke zahlreiche Youtubevideos und Anleitungen in Foren, konnte man die Teil selber bestellen und auch einbauen. Da die Herstellergarantie abgelaufen war konnte ich an dem Auto nach freiem belieben herumtüfteln. Später gingen dann die Verschleißteile kaputt, wie zum Beispiel ein durchgerosteter Endschalldämpfer. Auch dieser konnte mit ein wenig handwerklichem Geschick und ohne eine Werkstatt konsultieren zu müssen, ausgetauscht. Dieses alte Modell entspricht zwar nicht mehr meinen derzeitigen Wünschen, war aber ein schönes Einsteigerauto.

Erfahrungsbericht Opel Corsa 1.2 16V ECOTEC (75 PS) von Opeldopel, Februar 2017

4,0/5

Opel Cora C: ein solider Kleinwagen
+ er ist bereits ausgestattet mit Airbags im gegensatz zum Vorgängermodell
+ der Benzinverbrauch ist für ein 15 Jahre altes Auto mit ca. 6,3 Liter (Stadt und Autobahn kombiniert) Ganz in Ordnung
+ der Kofferraum lässt sich durch die umklappbaren Rücksitze erweitern. In der Breite ist er durch die Radkästen innen auf etwas über 80 cm begrenzt. Eine Europalette passt der Länge nach mit umgeklappten sitzen ohne Probleme hinein.
+ das Auto ist kompakt, man findet eher mal noch einen Parkplatz als andere
- Verschleiß wie bei jedem Auto: schwerwiegendstes Problem bisher ein defekter Öldruckschalter der das Motoröl sehr schnell herauskommen ließ und eine defekte Lichtmaschine

Erfahrungsbericht Opel Corsa 1.2 16V ECOTEC (75 PS) von stefankollmeier, Februar 2017

4,0/5

Welchen Einsatzzweck muss das Auto bewältigen?
Da Auto leistet als Kleinwagen in der Stadt und für das Pendeln auf einer einfachen Strecke von 40 km gute Dienste. Gelegentliche fährt das Auto mit in den Urlaub.

Wie ist es mit dem Parken?
Durch die kompakten Maße kann man sehr gut einparken und findet überall eine Lücke.

Wie ist es mit dem Platz
Der Stauraum und Platz ist für 2 Personen ausreichend. Es passt sogar ein Klavier und eine Bandausrüstung hinein, wenn nur 1-2 Personen mitfahren. Für Kinder jedoch zu klein.

Wie ist der Motor?
Der Motor ist relativ laut. Die Spitzengeschwindigkeit ist somit auf ca 130 km/h beschränkt.

Erfahrungsbericht Opel Corsa 1.2 16V ECOTEC (75 PS) von pioptz, Februar 2017

4,0/5

Meine Mutter fährt diesen Wagen schon seit drei Jahren und ist damit sehr zufrieden. Auch ich finde den Corsa spitze. Er ist sparsam im Verbrauch und kompfortabel. Der Innenraum ist bescheiden ausgestattet, aber es gibt alles was man braucht. Zwei kleine Hunde passen bequem in den Kofferraum. Wir haben zur Sicherheit der Hunde noch eine Trennwand zwischen Kofferraum und Rückbank eingebaut. Die Rückbank ist leider etwas unbequem und auf langen Strecken eher für kleinere Beifahrer geeignet. Vorne hat man im Vergleich aber ausreichend Beinfreiheit. Wir hatten in den letzten Jahren kaum Reperaturaufwand, nie Probleme mit Motor oder Getriebe. Ich bin mir sicher das sich der Wagen noch ein paar Jahre halten wird, und kann ihn mit gutem Gefühl weiterempfehlen.

Erfahrungsbericht Opel Corsa 1.2 16V ECOTEC (75 PS) von dongez95, Februar 2017

5,0/5

Alles gut, meiner ist 13 Jahre alt. Bis jetzt nur Bremsenscheiben, Scheibenwischermotor, öl leitung, ein paar lampem, Temperaturregler und Batterie vom Fernbedienung getauscht bis heute max 2000€ für Reparatur ausgeben...... auto fährt 1a verbraucht wenig ;) Ersatzteile sind sehr günstig. Heizung wärmt das auto in wenigen Minuten, wenn von der Heizung nur kalte luft kommt lasst euch nicht verarschen checkt zuerst Temperaturregel oder Temperaturfühler ....... Mein Motor wird in wenigen kilometeren warm. Ich bin mit dem Auro sehr zufrieden! Hab neues Radio eingebaut hab jetzt auch Aux anschluss.

Alle Varianten
Opel Corsa 1.2 16V ECOTEC (75 PS)

  • Leistung
    55 kW/75 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/5 Gänge
  • 0-100 km/h
    13,0 s
  • Ehem. Neupreis ab
    11.715 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    6,0 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse

Technische Daten Opel Corsa 1.2 16V ECOTEC (75 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseKleinwagen
KarosserieformLimousine
Anzahl Türen3
Sitzplätze5
FahrzeugheckFließheck
Bauzeitraum2003–2004
HSN/TSN0035/395
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.199 ccm
Leistung (kW/PS)55 kW/75 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h13,0 s
Höchstgeschwindigkeit170 km/h
Anhängelast gebremst1.000 kg
Anhängelast ungebremst450 kg
Maße und Stauraum
Länge3.839 mm
Breite1.646 mm
Höhe1.440 mm
Kofferraumvolumen260 – 1.060 Liter
Radstand2.491 mm
Reifengröße155/80 R13 S
Leergewicht1.010 kg
Maximalgewicht1.430 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.199 ccm
Leistung (kW/PS)55 kW/75 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h13,0 s
Höchstgeschwindigkeit170 km/h
Anhängelast gebremst1.000 kg
Anhängelast ungebremst450 kg

Umwelt und Verbrauch Opel Corsa 1.2 16V ECOTEC (75 PS)

KraftstoffartSuper
Tankinhalt44 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben6,0 l/100 km (kombiniert)
7,9 l/100 km (innerorts)
4,9 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben143 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU4
Energieeffizienzklasse

Alternativen

Opel Corsa 1.2 16V ECOTEC 75 PS (2000–2006)