Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Mercedes-Benz Modelle
  4. Alle Baureihen Mercedes-Benz B-Klasse
  5. Alle Motoren Mercedes-Benz B-Klasse
  6. B 200 (156 PS)

Mercedes-Benz B-Klasse B 200 156 PS (2011–2018)

 

Mercedes-Benz B-Klasse B 200 156 PS (2011–2018)
77 Bilder

Mercedes-Benz B-Klasse B 200 (156 PS) Preis:

Alle Erfahrungen
Mercedes-Benz B-Klasse B 200 (156 PS)

4,3/5

Erfahrungsbericht Mercedes-Benz B-Klasse B 200 (156 PS) von herrpanzen, Februar 2017

5,0/5

Wir haben im letzten Jahr Nachwuchs bekommen und benötigten ein größeres Auto, deswegen haben wir uns nach einem neuen Fahrzeug umgeschaut. Das neue Auto musste vor allem sicher und familientauglich sein. Beim Kofferraum war uns wichtig, dass der komplette Kinderwagen rein passt. Gut aussehen sollte das neue Auto natürlich auch und der Preis sollte ebenfalls stimmen. So sind wir letztendlich bei der aktuellen B-Klasse gelandet. Aktuell besitzen wir privat kein weiteres Auto, deswegen nutzen wir es für alle Fahrten und sind bis heute rundum zufrieden damit. Da wir im Jahr nur ca. 10.000 km fahren, haben wir uns für den Benziner mit 156 PS entschieden. Im Schnitt verbrauchen wir 7,5 Liter, da wir viel auf Landstraßen unterwegs sind. Die Beschleunigung ist ausreichend und die B-Klasse vermittelt ein Super Fahrgefühl. Durch die höhere Sitzposition hat man einen guten Rundumblick, auf die Parksensoren wollten wir trotzdem nicht verzichten. Damit die B-Klasse etwas dynamischer und sportlicher rüber kommt, haben wir uns noch für das Night-Paket entschieden. Dieses beinhaltet getönte Scheiben, schwarze Außenspiegel und 18 Zoll Leichtmetallräder. Optisch ein absoluter hingucker. Im Innenraum ist alles Super verarbeite und aufgeräumt. Das 8 Zoll große Display ist perfekt positioniert und die Größe ist optimal. Der Neupreis lag bei 36.000 €. Wir sind immer noch froh, uns für die B-Klasse entschieden zu haben. Absolute Kaufempfehlung.

Erfahrungsbericht Mercedes-Benz B-Klasse B 200 (156 PS) von Kingside, Februar 2017

4,0/5

Das Auto ist immer zuverlässig bis jetzt nur Verschleißteile reparieren müssen . Das Auto hat 400000 Kilometer gefahren. So langsam gehen die Dichtungen von den Türen kaputt und es wird sehr laut währende der Fahrt im Auto. Sehr gutes Fahrgefühl und man Sitzt nicht ganz so tief und trotzdem aber sportlich. Das Auto ist auf jeden Fall weiterzuempfehlen. Genügend platz hinten wie vorne. Kofferraum bietet auch sehr viel Stauraum. Der Fahrzeugverbrauch ist auch sehr gering bis zu 5 Liter auf 100 Kilometern. Durch die 155 PS Turbodiesel kann man mit dem Auto auch mal überholen. Fahre das Auto seid 4 Jahren und bin voll zufrieden.

Erfahrungsbericht Mercedes-Benz B-Klasse B 200 (156 PS) von ali_bayhan, Februar 2017

4,0/5

Das Auto hat für diese Klasse eine sehr gute Anmutung. Die Verarbeitung und die Qualität im Innenraum ist sehr hochwertig. Das Fahrgefühl ist mehr als zufriedenstellend. Auch bei höheren Geschwindigkeiten hat man ein sicheres Gefühl. Bei vielen anderen Fahrzeugen habe ich andere Erfahrungen machen müssen. Das komfortable Sitzen vorne und hinten erleichtern auch längere Familienausflüge. Der kleine Wendekreis ist typisch Mercedes. Nun kommen wir auch mal zu den negativen Seiten. Die Elektronik ist leider sehr anfällig. Es zeigt Fehler an, die es eigentlich nicht hat. Das kann sehr nerven. Auch das löschen der Fehler kann abenteuerlich werden.

Erfahrungsbericht Mercedes-Benz B-Klasse B 200 (156 PS) von grizzly16, Februar 2017

5,0/5

Unsere B ist ein solides und komfortables Auto. In den 3 Jahren wo wir ihn fahren hat er nur bei den Inspektionen die Werkstatt gesehen. Das der Wagen ab und zu nicht auf das Verschließen des Zündschlüssels hört scheint ein Mercedesproblem zu sein. Jedenfalls haben die Taxifahrer die mich bei den Inspektionsterminen gefahren haben dieses Problem bestätigt. Nach einen Neustart des Motors ist das Problem wieder weg. Der Wagen bracht zwischen 8,00 - 9,00 l/100km je nach Strecke. Der Einstieg ist schön hoch und der Kofferraum für 2-3 Personen ausreichend. Hinten kann man noch gemütlich sitzen. Der Innenraum ist gut verarbeitet und es gibt keine Klappergeräusche. Nur bei höherer Geschwindigkeit ab 130 km/Std. treten leichte Windgeräusche an der vorderen Türen auf. Mit den 156 PS kann man mit der Sport-Einstellung des 7-Gang Direktschaltgetriebes auch sehr sportlich unterwegs sein wenn man will.

Erfahrungsbericht Mercedes-Benz B-Klasse B 200 (156 PS) von dirkmichele, Mai 2016

3,8/5

Fahre seit mai 2015 dieses auto,und mus sagen ich bin begeistert.

Sehr leise,zieht ganz gut weg fuer 156 ps und ist komfortabel.nix klappert habe schon 20000 km runter viel autobahn und stadt.

Waere unfair wenn ich was negatives schreiben wuerde.

Inspektion problemlos, dieses auto ist fuer oder gerade fuer aeltere wegen der leicht erhoehten sitzposition hervorragend.

Erfahrungsbericht Mercedes-Benz B-Klasse B 200 (156 PS) von koala26, November 2015

4,1/5

Wir haben unseren B 200 mit Direktschaltgetriebe neu gekauft und in Rastatt abgeholt (dies war ein tolles Erlebnis).
Seitdem sind wir ca. 20.000 km problemlos gefahren und brauchen im Schnitt ca. 8 l/100 km wobei der Wagen hauptsächlich in der Stadt auf Kurzstrecke bewegt wird. Wenn wir längere Strecken fahren kommen wir an die 7 l/100 km ran.
Er fährt sich sehr komfortabel und hat bei Bedarf genug Leistung um mal schnell zum Beschleunigen etc.
Der Abstandsradar mit Tempomat den wir als Extra gekauft haben macht Autobahnfahrten sehr komfortabel und funktioniert einwandfrei.
Wir hatten noch keinen einzigen Defekt und bei der Jahresinspektion waren die Mitarbeiter sehr freundlich und zuvorkommend (so einen guten Service habe ich bisher noch nicht erlebt).
Als einziges stört mich die Gurthöhenverstellung die manchmal etwas klappert. Dies wurde von Mercedes nachgearbeitet und ist nun fast verschwunden. Ich glaube wenn man da etwas besseres Plastik bei der Herstellung genommen hätte gäbe es dieses Problem nicht.
Trotzdem kann ich den Wagen nur empfehlen und würde ihn wieder kaufen.

Alle Varianten
Mercedes-Benz B-Klasse B 200 (156 PS)

  • Leistung
    115 kW/156 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/6 Gänge
  • 0-100 km/h
    8,6 s
  • Ehem. Neupreis ab
    29.554 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    5,7 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse

Technische Daten Mercedes-Benz B-Klasse B 200 (156 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseKompakt-Van
KarosserieformKombi
Anzahl Türen5
Sitzplätze5
FahrzeugheckGroßraumlimousine
Bauzeitraum2014–2018
HSN/TSN1313/DPL
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge6
Hubraum1.595 ccm
Leistung (kW/PS)115 kW/156 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h8,6 s
Höchstgeschwindigkeit220 km/h
Anhängelast gebremst1.400 kg
Anhängelast ungebremst695 kg
Maße und Stauraum
Länge4.359 mm
Breite1.786 mm
Höhe1.557 mm
Kofferraumvolumen486 – 1.545 Liter
Radstand2.699 mm
Reifengröße205/55 R16 V
Leergewicht1.395 kg
Maximalgewicht1.960 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge6
Hubraum1.595 ccm
Leistung (kW/PS)115 kW/156 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h8,6 s
Höchstgeschwindigkeit220 km/h
Anhängelast gebremst1.400 kg
Anhängelast ungebremst695 kg

Umwelt und Verbrauch Mercedes-Benz B-Klasse B 200 (156 PS)

KraftstoffartSuper
Tankinhalt50 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben5,7 l/100 km (kombiniert)
7,4 l/100 km (innerorts)
4,6 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben130 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU6
Energieeffizienzklasse

In 1 Minute kostenlos die Versicherung für Mercedes-Benz B-Klasse berechnen!

Alternativen

Mercedes-Benz B-Klasse B 200 156 PS (2011–2018)