Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle McLaren Modelle
  4. Alle Baureihen McLaren 720S
  5. Alle Motoren McLaren 720S

McLaren 720S Spider (seit 2018)

Alle Motoren

4.0 V8 (720 PS)

0/0
Leistung: 720 PS
Neupreis ab: 280.000 €
Hubraum ab: 3.994 ccm
Verbrauch: 11,6 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

McLaren 720S 2018

Frisch vom Fließband: Das 720S Cabrio wird seit 2018 in der ersten Generation von McLaren gefertigt. Da wir noch keinen 720S-Fahrer bei uns begrüßen durften, liegt auch die Anzahl der eingegangenen Bewertungen noch bei null. Wir empfehlen dir aber, einen Blick in die zwei Tests zu werfen. Darin gibt es zum Teil mehr verlässliche Informationen über dieses Modell. Denn die Tests werden von sachverständigen Automobil-Redakteuren geschrieben, die schon viele Kilometer in verschiedenen Automodellen getestet haben.

Der McLaren wird insgesamt in zwei Ausstattungsvarianten angeboten, deren Verfügbarkeit je nach Motorisierung variiert. Ja, das Modell ist teuer. Der Basispreis beginnt bei 280.000 Euro, kommen noch andere Ausstattungs-Extras oder spezielle Getriebe-Arten hinzu, kann der Neupreis auf bis zu 292.580 Euro in die Höhe schießen.

Diesen Wagen gibt es lediglich als Benziner.

Mit seinen 720 PS ist der 4.0 V8 (720 PS) auch perfekt für das Fahren auf der Autobahn geeignet. Ganze elf Liter Benzin pro 100 km müssen laut Herstellerangaben beim kombinierten Verbrauch einkalkuliert werden. Entsprechend der Abgasnorm von 2015 hat das Fahrzeug als Neuzulassung die Schadstoffklasse EU6. Dementsprechend sind auch die CO2-Emissionen niedrig und liegen bei 164 g auf 100 Kilometer.

Bewertungen sind nicht alles, letztendlich kommt es auf dein Gefühl an. Falls dich die technischen Details des Exoten überzeugt haben, gib dem Modell ruhig eine Chance und lass uns wissen, ob du vielleicht positivere Erfahrungen damit gemacht hast.

Alle Tests

McLaren 720S Spider (seit 2018)

Fahrbericht:McLaren 720S - Steife Brise gegen den Brexit
Autoplenum

Steife Brise gegen den Brexit Fahrbericht:McLaren 720S

SP-X/Phoenix/USA. So richtig viel Gutes ist aus England in den letzten Monaten nicht gekommen. Denn seit die Briten den Brexit proben, gibt es fast...

McLaren 720S Spider - Goldstück
Autoplenum

McLaren 720S Spider - Goldstück

McLaren stiehlt dem 720S das Dach und schafft damit einen extrem leichten Roadster, der dem Coupé kaum in etwas nachsteht. Ein Grund ist das extrem...

Weitere McLaren Cabrio