Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Kia Modelle
  4. Alle Baureihen Kia Sephia
  5. Alle Motoren Kia Sephia

Kia Sephia Kompaktwagen (1996–2000)

Alle Motoren

Kia Sephia Kompaktwagen (1996–2000)

1.5 (80 PS)

0/0
Leistung: 80 PS
Ehem. Neupreis ab: 10.834 €
Hubraum ab: 1.498 ccm
Verbrauch: 8,3 l/100 km (komb.)

1.8 (112 PS)

0/0
Leistung: 112 PS
Ehem. Neupreis ab: 13.698 €
Hubraum ab: 1.793 ccm
Verbrauch: 8,4 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Kia Sephia 1996 - 2000

Der Sephia Kompaktwagen von Kia wurde in erster Generation von 1996 bis 2000 auf den Markt gebracht. Im Moment haben wir noch keine Erfahrungen aus erster Hand für den Südkoreaner aus unserer Community erhalten. Solltest du dir ein Sephia Kompaktwagen der 1. Generation zulegen, schreib uns hier, wie du ihn findest.

Mit Außenmaßen von 4.253 x 1.696 x 1.390 Millimetern und einem Radstand von 2.500 Millimetern in der kleinsten Ausführung entspricht der Wagen der typischen Größe eines Kompaktwagens. Den Südkoreaner gibt es mit fünf Türen und fünf Sitzen. Das relativ überschaubare Kofferraumvolumen reicht von mindestens 294 Litern bis maximal 601 Litern (Letzteres mit umgeklappten Rücksitzen).

Wähle hier zwischen zwei Benzinmotoren. Mit einem Leergewicht von 1.114 kg ist dieser Mittelklassewagen ein richtiges Schwergewicht, das dadurch auch mehr Kraftstoff verbraucht. Das Leergewicht des Wagens erlaubt es auch noch einen Anhänger mitzunehmen: Dieser kann bis zu 1.350 kg schwer sein, wenn der Anhänger eine Bremsanlage hat. Die ungebremste Anhängelast liegt bis zu 565 kg.

Der 1.8 (112 PS) hat in dieser Baureihe mit 112 PS die meisten Pferdestärken, trotzdem kommt er damit immer noch auf eine ziemlich geringe Leistung. Weniger PS, aber einen laut Herstellerangaben geringeren kombinierten Verbrauch von acht Litern Benzin pro 100 Kilometer bietet der 1.5 (80 PS). Abhängig von der Motorisierung variiert die Schadstoffklasse. Am umweltfreundlichsten ist dabei noch der 1.8 (112 PS), welcher sich in die Schadstoffklasse EU3 einordnet. Aber auch Varianten mit EU1 gehören zur Baureihe. Auch die CO2-Emissionen kommen entsprechend der Schadstoffklasse mit 188 g pro 100 Kilometer auf keinen allzu guten Wert.

Auch wenn es den Wagen so schon lange nicht mehr als Neuwagen zu erwerben gibt, ist er als Gebrauchter noch unterwegs. Wenn du ihn als solchen kennst, teile uns gern dein Bild vom Mittelklassewagen mit.

Weitere Kia Kompaktwagen

Alternativen

Kia Sephia Kompaktwagen (1996–2000)