Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Kia Modelle
  4. Alle Baureihen Kia Rio
  5. Alle Motoren Kia Rio
  6. 1.4 CVVT (109 PS)

Kia Rio 1.4 CVVT 109 PS (2011–2017)

 

Kia Rio 1.4 CVVT 109 PS (2011–2017)
52 Bilder

Alle Erfahrungen
Kia Rio 1.4 CVVT (109 PS)

3,8/5

Erfahrungsbericht Kia Rio 1.4 CVVT (109 PS) von Tobo, Dezember 2017

1,0/5

Ich hatte das zweifelhafte Vergnügen diesen Wagen als Firmenwagen 3 Jahre fahren zu müssen. 120.000 km habe ich mit ihm abgespult. Naja, ich habe es zumindest versucht, denn er stand eigentlich ständig in der Werkstatt. Und das von Beginn an (ich habe ihn als Neuwagen bekommen). Die Qualität der eingesetzten Materialien ist unterirdisch. Das Plastik im Cockpit war hart und kratzenpfindlich. Auf den lackierten Plastikoberflächen (z.B. am Lenkrad) hat sich die Beschichtung mit der Zeit abgerieben. Nach 30.000km hatten die Fußmatten Löcher. Nach 60.000km wurde der Fahrsitzbezug bereits löchrig. Ich könnte diese Liste noch lange fortführen. Die Motorelektronik hat mich im Stich gelassen, so dass ich abgeschleppt werden musste. Die Bremsen waren auch bereits nach ca. 20.000km hinüber, was ich auch reklamiert hatte. Ist ja alles kein Problem, denn Kia gibt ja 7 Jahre Garantie....sollte man meinen. Trotzdem wurde es teuer. Der Wagen wurde in der Werkstatt auf auseinandergenommen. Dann wurde Kia gebeten, den Wagen zu begutachten und zu bestätigen, dass es sich um einen Garantiefall handelt. Das wurde auch gemacht...nach ca. 2 Wochen. Dann wurde ich darüber informeirt, dass die Ersatzteile für die Bremsen in Europa derzeit leider nicht zur Verfügung stünden und die Lieferung der Ersatzteile noch ca. 4 Wochen dauern würden. Somit stand der Wagen 6 Wochen in der Werkstatt. Die Garantie von KIA beinhaltet leider keinen Ersatzwagen für diese Zeit, so dass man auf den 6 Wochen Leihwagen, um mobil zu bleiben, sitzen bleibt.

Fazit: unzuverlässiges Auto, schlechter Service, schlechte Qualität, dafür viel zu teuer >>> niemals mehr einen KIA!!!

Erfahrungsbericht Kia Rio 1.4 CVVT (109 PS) von Anonymous, Dezember 2017

4,0/5

Voll zufrieden!

Mitte 2017 mit etwa 22 Tausend Kilometer gekauft.

Finde er sieht wirklich sportlich aus.
Gerade das hohe Heck gefällt mir sehr gut.

Auch wenn ich nur die einfache Ausstattung habe ist an alles gedacht.
Die Verarbeitung im Innenraum ist sehr gut. Natürlich überwiegt hier viel Plastik. Es sieht aber hochwertig verarbeitet aus. Die knöpfe sitzen alle gut und nichts wackelt. Es gibt auch keine "leer Knöpfe" die vermuten lassen könnten das es noch bessere Austattungsvarieanten gibt.
Sogar ein kleines "Nachtlicht" also eine LED oberhalb mittig ist vorhanden die immer leicht gedämmtes Licht bringt. Das kenne ich eigentlich nur aus teuren Auto. Sehr praktisch.

Ebenso ist es ein guter Einfall das das Licht an bleibt wenn man es angelassen hat. Bei einmaligen abschließen bleibt dieses noch etwa 30 Sekunden an und man hat gewissermaßen ein Umgebungslicht falls man es braucht. Drückt man ein zweites mal auf "abschließen" geht dieses sofort aus.

Schließt man dann wieder auf gehen die Scheinwerfer gleich mit an.

Alarmanlage ist auch vorhanden und wird 30 Sekunden nach dem verriegeln Aktiv. Wird dann eine Tür geöffneten, egal ob von außen oder innen springt die Alarmanlage an. Praktisch wenn man mal kurz z.B. zum Kiosk rein muss und das Kind im Auto bleibt. So weiß man gleich ob die Türen aufgemacht werden.

Die sitze sind sehr bequem und Platz ist überraschend viel vorhanden. Grade als Fahrer sitzt man sehr bequem. Ebenso der Kofferraum ist groß genug.

Das 6 Gang Getriebe ist sehr direkt und arbeitet gut. Das Auto ist sehr spritzig und auf der Autobahn fühlt man sich auch bei hohen Geschwindigkeiten nicht so als säße man in einem Kleinwagen. Max speed liegt so bei 190kmh..

Einziges Manko. Der Verbrauch.
Für ein Kleinwagen mit 1.4 Liter Maschine und dazu noch 6 Gang ist mir der verbrauch mindestens einen Liter zu hoch. Ich komme kombiniert nicht unter 6,8L
Eine fünf vor dem komma hätte ich schon erwartet. Ansonsten ist das Auto klasse und wirklich zu empfehlen.

!!!

Erfahrungsbericht Kia Rio 1.4 CVVT (109 PS) von salty68, April 2017

2,0/5

2 Jahre alt, 30 000 Kilometer, Fifa-Edition
Das Auto war wegen einer unregelmäßig ausleuchtenden Motorkontrollleuchte nunmehr 6 mal in der Werkstatt. Lambda-Sonde wurde getauscht. Ein Kabelbaum steht im Verdacht, der Auslöser für die Warnleuchte zu sein, aber Kia Deutschland weigert sich, entgegen dem Vorschlag der Kia-Werkstatt, den Kabelbaum auszutauschen. Stattdessen wurden einzelne Kabel überbrückt, um dann auf Testfahrt festzustellen, dass es dieses Kabel (wieder) nicht war. 7ter Werstattaufenthalt steht jetzt an.
Ansonsten: Der Rio ist sehr gut ausgesattet (Camera, Lichtsensor, Lenkradheizung usw.) und ist sehr leise. Man kommt sich vor, wie in einer 2 Klassen höheren Limosine. Der Motor ist nicht besonders spritzig, ehr ein Cruiser, bequem auch bei Langstreckenfahrten. Schaltet sehr gut. Nach hinten ist er etwas unübersichtlich, aber da hilft die Kamera. Ohne das Affentheater mit der Werkstatt / Kia Deutschland hätte ich 4 Sterne gegeben, 1 Stern Abzug für den drehfaulen Motor. Für unser Mängelexemplar nur 2.

Erfahrungsbericht Kia Rio 1.4 CVVT (109 PS) von H.Amberg, Februar 2017

5,0/5

Nachdem ich die niedriger Motorisierung Probe gefahren bin, war sicher 84 PS sind zu wenig, also meine Entscheidung ein Sondermodell mit 109 PS und dazu mit vielen Extras, wie Lenkradheizung, Sitzheizung vorn, getönte Scheiben hinten, Klimaautomatik, Alufelgen usw., wichtig auch für meine Entscheidung die 7 Jahre Garantie, welche mögliche Kosten kalkulierbarer machen, ein Benziner.
Im April 2017 habe ich das Fahrzeug 2 Jahre und bin nach wie vor davon überzeugt, auch der Service bei den notwendigen Durchsichten aller 15 000 km oder einem Jahr stimmt. Bin mittlerweile ca. 40 000 km gefahren und es fährt auf der Autobahn auf Reisen bequem und sehr gut ausreichend wie auch in den Bergen! Fahre zügig und trotzdem für meine Meinung sparsam, kombiniert 5,9 l/100 km.
Habe das Fahrzeug gekauft wie es im Autohaus gestanden ist als Sondermodell für unter 13 000 €, Versicherung (mit Vk weniger als 360 € bei Schadensfreiheitsklasse 25) und laufende Kosten sind in Ordnung. Die Ausstattung wie oben beschrieben ist sehr gut. Zu erwähnen wäre noch der Kofferraum und die Möglichkeit die Sitze separat umzulegen, um mehr Ladefläche zu haben.
Das Fahrzeug ist bequem für 2 Personen im Alltag und auch auf Reisen sehr gut zu gebrauchen.
Mit den 109 PS ist man ausreichend motorisiert, der Motor zieht gut durch und das Überholen oder die Passstraße sind kein Problem. Auch die Kurvenlage und das Verhalten beim schnelleren Durchfahren ist sicher und sehr gut, die Bremsleistung spricht sofort voll an.
Würde das Fahrzeug wieder kaufen, klare Empfehlung. Ein Vorzug für Kia gibt auch die Garantie für die 7 Jahre, ein entscheidender Punkt für den Kauf.

Erfahrungsbericht Kia Rio 1.4 CVVT (109 PS) von emanuel_wieberneit, Februar 2017

4,0/5

Die Verarbeitung des Fahrzeuges war gut. Der Lack war schön dick aufgetragen und das weiß des Lackes kam gut zur Geltung.
Das Fahrzeug hat an Elektronik alles was es nur zu wünschen gibt. Ein großes Navigationssystem, SD Plätze und ein CD Laufwerk, Gutes Abblend und Fernlicht sowie automatisch abblendbare Spiegel.
Der Wagen ist ein kleines Raumwunder, da alles was bisher bei IKEA bis zu einer Länge von 2,20m hinein passte. Die Sitzplätze konnten gut umgeklappt werden um die Transportfläche zu vergrößern. Die Motorisierung ist leider etwas düftig, da es zu dem Zeitpunkt keinen Turbo gab, welches die richtige Leistung zum richtigen Moment zur Verfügung stellen konnte. Somit wuchs der Spritverbrauch Innerorts auf 8-9L an, was nicht am Zahn der Zeit liegt. Durch die kleine Reifengröße macht es aber spaß den Wagen im Winter durch den Schnee zu bewegen.
Mitfahrer haben keine Probleme mit eingequetschten Knien und armen. Die Beinfreiheit auf der Rücksitzbank ist grandios und selbst meine Großeltern konnten über eine längere Strecke dort platz nehmen. Der Einstieg stellte auch für ältere Menschen kein Problem dar, da der Wagen nicht so tief wie ein Sportwagen liegt. Im großen und ganzen ist das Preis/Leistungs Paket sehr gut und ich würde den Wagen für Fahrten innerorts wärmstens empfehlen

Erfahrungsbericht Kia Rio 1.4 CVVT (109 PS) von Anonymous, Februar 2017

5,0/5

Ich habe den Rio als EU-Reimport über 2014 für 10.500 Euro als Neuwagen gekauft. Sehr leiser Motor, zumindest bei niedrigeren Geschwindigkeiten, gute Beschleunigung. Schönes Design, innen wie außen. Guter Klang im Auto. Gute Rundumsicht. Ausreichend Platz im Innenraum, auch im Kofferraum, also sehr geräumig. Sichere Lage auf der Straße, auch bei höheren Geschwindigkeiten auf der Autobahn. Zudem gute Grundausstattung (Klimaautomatik). Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis!

Manko: Motor ruckelt in niedrigeren Gangzahlen gefühlt zu leicht. Spritverbrauch nur ausreichend (hat sich momentan bei ca. 6,7-7,0 Liter eingependelt.

Erfahrungsbericht Kia Rio 1.4 CVVT (109 PS) von kupietz95, Februar 2017

4,0/5

Ich habe gemeinsam mit meiner Freundin nach einem zuverlässigen Auto mit einem guten Preis-Leistungsverhältnis gesucht.
Mit dem Kia Rio hat man die Möglichkeit ein Auto mit super Ausstattung zu einem erschwinglichen Preis zu erhalten.
Das Auto bietet genug Platz für 4 Personen und der Wocheneinkauf lässt sich gut verstauen.
Rundum lässt sich sagen, dass es sich um ein gutes Auto vorallem für die Stadt handelt. Wir sind sehr zufrieden und bereuen nicht uns einen Kia gekauft zu haben.
Wer einen gewissen Standard an Luxus zu einem günstigen Preis erhalten möchte, ist bei Kia genau richtig. Das Auto wirkt keineswegs billig oder schlecht verarbeitet, weshalb es sich echt lohnt.

Erfahrungsbericht Kia Rio 1.4 CVVT (109 PS) von KiaFahrer88, Februar 2017

4,0/5

Besitze den kia Rio 1,4 l mit 109 PS Serie Spirit mit Bordcomputer, Freisprecheinrichting, Keyless Entry(Schlüsselloses Starten) Lenkrad Heizung, Sitzheizung, Naherungssensor, Kurvenlicht, Lautsprecher in der A-Säule, Mittelarmlehne, Lenkradfernbedienung, Tempomat mit Begrenzer, Klimaautomatik.
Von der Ausstattung hat er fast alles was man sich wünscht.
Verbrauch sind durchschnittlich 6,5 Liter. Bei rasanter Fahrweise auch mal 7 ltr.
Was jedoch fehlt sind ein paar PS mehr. Die 109 Pferde merkt man wirklich nur im oberen Drehzahlbereich. Sonst ist ein zuverlässiges Auto mit viel Stauraum.

Erfahrungsbericht Kia Rio 1.4 CVVT (109 PS) von NicoZounth, Januar 2016

4,6/5

Ich besitze meinen Kia Rio Spirit seit 2012 und bin sehr begeistert! Der Wagen hat alles, was man sich bei BMW, VW, Audi etc. für viel Geld dazukaufen muss zum Senationspreis.
Ich hatte bisher nicht ein Problem und egal ob es -20 Grad im Süden Bayerns sind oder über 40 Grad im Hochsommer, der Wagen funktioniert tadellos.
Spritverbrauch ist leicht unter dem durchschnitt. Die Angaben würde ich persönlich um 0,2 erhöhen, trotzdem noch mehr als aktzeptabel.

Ich denke, dass ich weiterhin bei Kia bleiben werde, da kein Auto mich bisher so überzeugt hat.

Erfahrungsbericht Kia Rio 1.4 CVVT (109 PS) von JonathanBlake, Dezember 2015

4,4/5

Nachdem ich 3 Jahre lang meinen Rio gefahren habe, kann ich sagen, dass ich positiv überrascht von diesem soliden, verlässlichen Auto bin.
Während der ersten zwei Jahren hatte ich absolut keine Probleme und auch im letzten Jahr gab es nichts größeres.
Da Auto ist sowohl für die Stadt als auch für das Land geeignet. Besonders der viele Stauraum auch bei Vollbesetzung erfreut mich jedes mal aufs neue und der trotzdem geringe Verbauch ist nur noch ein weiteres Plus oben drauf.
Wenn es irgendetwas gibt, das zu bemängeln wäre, dann der etwas schwächliche Motor bei vollbesetzung, aber das ist zu verzeihen.
Das Fahren des Autos ist sehr smooth. Außerdem sind alle Gänge Vertrauens erweckend.

Alle Varianten
Kia Rio 1.4 CVVT (109 PS)

  • Leistung
    80 kW/109 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/6 Gänge
  • 0-100 km/h
    11,5 s
  • Ehem. Neupreis ab
    14.490 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    5,5 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse
    D

Technische Daten Kia Rio 1.4 CVVT (109 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseKleinwagen
KarosserieformLimousine
Anzahl Türen3
Sitzplätze5
FahrzeugheckFließheck
Bauzeitraum2011–2014
HSN/TSN8253/ADT
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge6
Hubraum1.396 ccm
Leistung (kW/PS)80 kW/109 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h11,5 s
Höchstgeschwindigkeit183 km/h
Anhängelast gebremst1.050 kg
Anhängelast ungebremst450 kg
Maße und Stauraum
Länge4.045 mm
Breite1.720 mm
Höhe1.455 mm
Kofferraumvolumen288 – 923 Liter
Radstand2.570 mm
Reifengröße185/65 R15 T
Leergewicht1.141 kg
Maximalgewicht1.600 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge6
Hubraum1.396 ccm
Leistung (kW/PS)80 kW/109 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h11,5 s
Höchstgeschwindigkeit183 km/h
Anhängelast gebremst1.050 kg
Anhängelast ungebremst450 kg

Umwelt und Verbrauch Kia Rio 1.4 CVVT (109 PS)

KraftstoffartSuper
Tankinhalt43 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben5,5 l/100 km (kombiniert)
7,2 l/100 km (innerorts)
4,5 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben128 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU5
EnergieeffizienzklasseD
CO2-Effizienz

Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Co2 d