Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Hyundai Modelle
  4. Alle Baureihen Hyundai Coupé Modell
  5. Alle Motoren Hyundai Coupé Modell
  6. 2.0 (143 PS)

Hyundai Coupé Modell 2.0 143 PS (2002–2009)

 

Hyundai Coupé Modell 2.0 143 PS (2002–2009)
36 Bilder

Alle Erfahrungen
Hyundai Coupé Modell 2.0 (143 PS)

4,1/5

Erfahrungsbericht Hyundai Coupé Modell 2.0 (143 PS) von lexi.lind, Juni 2017

4,0/5

Beim Hyundai Coupe war nicht nur der Preis heiß, jetzt ist es schon zehn Jahre her, als ich das Auto fahren durfte, aber auch heute noch, hab ich ihn in bester Erinnerung.

Der heiße Ofen bot mir viel Fahrspaß mit dem sportlich abgestimmten Fahrwerk. Die Fahrleistungen waren okay, auch wenn ich mir gelegentlich noch mehr Power und einen sechsten Gang gewünscht hatte, das Coupé animierte einfach zum sportlichen Fahren.

Aber trotz der sportlichen Fahrwerksabstimmung konnte ich mich nicht über mangelnden Komfort beschweren. Auch der Motor blieb komfortabel ruhig, für mein Empfinden für einen Sportwagen sogar viel zu ruhig, das dunkle Brummen hätte gerne lauter an mein Ohr dringen dürfen.

Dafür haben mich die machbaren hohen Kurvengeschwindigkeiten begeistert. Leicht untersteuernd mit schön eindrehendem Heck meisterte das Coupé schnelle wie enge Kurven problemlos.

Passend für ein sportliches Fahrzeug waren auch die Sitze, das Lenkrad war leider nur in der Höhe zu verstellen. Und wo ich gerade beim Meckern bin, die Tankanzeige war nicht sonderlich verlässlich, eilte weit voraus und die Reichweitenanzeige rechnete immer nur runter, und konnte eine langsamere Fahrweise nicht in mehr Reichweite ummünzen.

Vorne gab es viel Platz, hinten wurde es zwar für Erwachsene schnell am Kopf eng, aber für ein Coupe… Weniger dass die Sitze nicht groß genug oder unbequem waren, auch der Beinraum passte noch, aber als 1,80 m Mensch drückte selbst der quer gehaltene Kopf ins Dach, also mehr was für Kinder oder für's Gepäck.

Dabei ist für ein Coupé der Kofferraum schon mal gar nicht schlecht. Und mit geteilt umlegbaren Rücksitzlehnen lies sich sogar weiterer Raum schaffen, wenn auch insgesamt recht zerklüftet.

Erfahrungsbericht Hyundai Coupé Modell 2.0 (143 PS) von Skrazzy, Februar 2017

5,0/5

Hallo,
ich besitze derzeit selber ein Hyundai Coupe vom Baujahr 2005.
Es ist ein sehr sportliches und schönes Auto. Meiner Meinung nach kann ich dieses KFZ nur weiter empfehlen, es hat gute 143ps und einen sportlichen Sound. Das Coupe hat zudem sehr viel Kofferaumplatz, wenn die "Notfallsitze" um geklappt werden. Eine Kaufempfehlung von Mir.

Erfahrungsbericht Hyundai Coupé Modell 2.0 (143 PS) von brevimail, Dezember 2015

3,9/5

Das Hyundai Coupe ist wohl eines der am meisten unterschätzten Fahrzeuge auf dem deutschen Automobilmarkt. Ein Bekannter fähtrt dieses Auto und hat schon viele positive Kommetnare bekommen. Es passiert schon mal, dass man an der Ampel von asiatischen Menschen den Daumen-Hoch bekommt. Die Verarbeitung geht durchaus in ordnung und die Motoisierung ist auch angemessen. Ein sehr zu empfehlendes Fahrzeug.

Erfahrungsbericht Hyundai Coupé Modell 2.0 (143 PS) von Anonymous, Juni 2011

4,1/5

Ich habe das Coupe vor 7 Jahren spontan gekauft, als EU-Import für 15200 was im nachhinein wirklich fast geschenkt war.

Ausser Inspektionen und Verschleissteilen gab es bisher nur 2 Kleinigkeiten die kaputt waren. Eine Hochdruckleitung ( Servo ) und 2 Glühbirnen. Alles andere wie Batterie , Auspuff etc. sind immer noch die ersten. Wenn ich da an seine Vorgänger von sogenannten
Premiumherstellern denke.....

Das Auto macht einfach Spass, wenn man es sportlich bewegen will sollte man allerdings den 5ten Gang weglassen. Gefühlt ist der eher
zum Cruisen und Sprit sparen.

Nachteile bisher Heckklappe knarzt im Winter dafür ist die Klappe aber auch riesig und bietet Zugang zu einem grossen Kofferraum. Sitzbezuege sehen mittlerweile etwas abgenutzt aus, und die Motorhaube fängt vorne an der Kante an leicht zu rosten.

Insgesamt ist das Auto so gut das ich seit 2 Jahren eigentlich einen neuen suche mich aber nicht von dem Coupe trennen kann. Vielleicht schafft es im Herbst der neue Hyundai Veloster aber wetten möchte ich darauf noch nicht.

Erfahrungsbericht Hyundai Coupé Modell 2.0 (143 PS) von naturalmagix, April 2011

3,3/5

Das Hyundai Coupe ist auf Grund der Seltenheit auf der Straße ein absoluter Blickfang. Sogar auf der Autobahn macht auf der linken Spur sofort jeder Platz - was grundsätzlich eine tolle Sache ist - doch leider gibt die Motorleistung nicht genug her, um auch in Sachen Beschleunigung und Höchstgeschwindigkeit zu überzeugen. Das Interieur ist meiner Meinung nach sehr gut gelungen, es wirkt alles sehr sportlich.

Das Preis-/ Leistungsverhältnis ist in Ordnung - wenn man auf Individualität Wert legt, ist der Coupe eine gute Wahl.

Ich persönlich fahre seit 2 Jahren einen Hyundai Coupe mit dem ich grundsätzlich zufrieden bin. Ich hab nur leider das Pech, dass mein Lenkgetriebe bereits 2 Mal defekt war. Der Verbrauch ist nicht wirklich optimal- aber noch akzeptabel (solange die Benzinpreise nicht weiter steigen). Fahrspaß bietet das Fahrzeug auf jeden Fall und es bereitet jeden Tag große Freude, in das Coupe einzusteigen. Das Fahrwerk ist auch für knackigere Kurvenfahrten gut geeignet.

Aus heutiger Erfahrungen würde ich das Coupe auf Grund der zu schwachen Motorleistung wohl in der Form nicht mehr kaufen. Aber im Allgemeinen ist es ein interessantes Fahrzeug zum verhältnismäßig günstigen Preis.

Erfahrungsbericht Hyundai Coupé Modell 2.0 (143 PS) von Anonymous, Mai 2010

4,4/5

ich bin ihn ein halbes jahr gefahren gefahren und war damit zufrieden.
ich muss aber sagen dass:

1. er hatte einfach keine leistung, was sich auch auf der autobahn wiederspiegelte
2.es ist ein facelift, aber am innenraum merkt man überhaupt nix davon, da ist es immer noch das einfache hyundai coupé gk
3.das hyundai coupé ist und bleibt ein spielzeug, weil alles nur antäuschungen sind, zb. die endrohre, oder die kiemen, die beim vorgänger noch richtig gut zu sehen waren...

wenn man aber ein coupé haben möchte das wenig kostet, aber gut da steht ist das coupé gk facelift schon das richtige. die blicke der passanten ist man sicher. es ist halt kein fahrzeug, um große reisen zu machen zumindest nicht mit einer familie, aber für ein bis zwei personen reicht es völlig aus.

Erfahrungsbericht Hyundai Coupé Modell 2.0 (143 PS) von Anonymous, Februar 2010

3,9/5

Aufsehenerregendes Fahrzeug mit sehr direkter lenkung,
besonders straffen Fahrwerk und unglaublich guter
Bodenhaftung. Allerdings auf etwas
längeren Reisen ziemlich unbequem durch die Harte Federung.
Von der Beschleunigung her ist das auto Okay man kann ruhig
mal ein überholmanöver auf der Landstraße starten.
Mit dem Verbrauch bin ich auf 8,3 l/100km gekommen und bin damit
eig. zufrieden. Ich bin mit dem auto bisher 145000km gefahren
und hatte bisher keine großartigen Probleme mit dem Fahrzeug.
Das einzigste was kaputt gegangen ist war die Spritzwasserpumpe
und die Funkfernbedienung. Seit 2007 bzw. 70000km habe ich
noch zusätzlich eine Prins VSI Gasanlage und die läuft auch
problemlos und ohne Leistungsverlust. Das Auto hat einen Super
Sound nur durch den einbau eines offenen Luftfilters wie andere
Fahrzeuge mit Sportauspuff. Alles in allem kann ich jedem dem
das Design gefällt das Auto empfehlen.

Veränderungen am fahrzeug:
-H&R Sportfedern (VA/HA 3,5/3,1 KG/mm)
-K&N Sportluftfilter 90mm anschluss
-Prins VSI Gasanlage
-18" 7J 215/40/18 Falken 452

Erfahrungsbericht Hyundai Coupé Modell 2.0 (143 PS) von Anonymous, Juli 2008

4,1/5

Ich hatte dieses Auto drei Jahre, als EU-Neuwagen gekauft und nach Ablauf der Garantie wieder verkauft und einen Neuwagen (Kia Magentis) gekauft. Das Auto war super. Keine Probleme oder gravierenden Defekte innerhalb der ganzen drei Jahre (60000km). Das einzige, was einmal Probleme bereitete, war ein komisches Verhalten beim Bremsen. Es wurden nach und nach ABS-Steuergerät und Hauptbremszylinder usw. getauscht (natürlich auf Garantie) und zum Schluss wurde bemerkt, dass lediglich ein Bremsklotz gebrochen war. Etwas nervig, aber bei diesem Modell typisch war die auf Bodenwellen klappernde und quietschende Heckklappe. Regelmäßiges Einreiben des Dichtungsgummis mit Silikon schafft jedoch Linderung.
Ansonsten ein Auto, an das ich gerne zurückdenke. Tolles Fahrwerk, tolles Design das viele Blicke auf sich zieht, super Ausstattung zu einem günstigen Preis und bequeme Sportsitze. Bei umgelegten Rücksitzen habe ich sogar einmal meinen neuen und noch verpackten Geschirrspüler damit abgeholt (die Heckklappe ging sogar noch zu!). Ich kann dieses Auto - auch als Gebrauchtwagen, weil hoher Wertverlust, also billig - jedem wärmstens empfehlen, der über die Anschaffung eines Sportcoupes nachdenkt. Sportlich, schick und trotzdem absolut alltagstauglich für Einkauf, Urlaub usw. Allerdings würden diesem Wagen ein paar PS mehr ganz gut stehen!

Erfahrungsbericht Hyundai Coupé Modell 2.0 (143 PS) von coupefahrer, September 2007

4,0/5

Super Wagen. Macht echt Spass, wenn man mit 143ps in einem "Sportwagen" zufrieden ist. Zieht die Blicke auf sich, wenn man nen bisschen was an Optik und Sound macht. Auf jeden Fall alltagstauglich für Singles, junge Paare und Junggebliebene.

Erfahrungsbericht Hyundai Coupé Modell 2.0 (143 PS) von weila007, August 2007

4,0/5

Hallo,

habe das Auto jetzt seit 6 Monaten .Und habe nur positive zu berichten !Für einen Coupe einen Riesen Kofferraum ! auch der Platz für den Fahrer ist ausreichend bis 1.90m locker !Die hinteren sitze sind nur bedingt zu besetzen da nur 2+e also Notsitze auf gut deutsch . Das Auto sieht sehr sportlich aus mit seinen doppelauspuffrohren und der Innenraum auch er Besitz Sportsitze und drei anzeigen in der Mittelkonsole für stromverbrauch und NM also die momentane Kraft des Motors !In der Versicherung auch niedrig eingestuft und durch den Motor (143PS)auch ausreichend motorisiert! Also ein Klasse Auto für ein junges paar ohne Kinder (trotz auf der Rücksitzbank isofix sitzhaltungen montiert werden können) die auch mal mehr einkaufen möchten aber auf sportlichkeit nicht verzichten möchten !
Das ist meine Meinung und jeder sollte sich selbst von diesen Auto überzeugen !

mfg weila007

Alle Varianten
Hyundai Coupé Modell 2.0 (143 PS)

  • Leistung
    105 kW/143 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/5 Gänge
  • 0-100 km/h
    9,1 s
  • Ehem. Neupreis ab
    24.098 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    8,0 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse
    G

Technische Daten Hyundai Coupé Modell 2.0 (143 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseSportwagen
KarosserieformCoupe
Anzahl Türen2
Sitzplätze4
FahrzeugheckFließheck
Bauzeitraum2005–2007
HSN/TSN8252/458
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.975 ccm
Leistung (kW/PS)105 kW/143 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h9,1 s
Höchstgeschwindigkeit208 km/h
Anhängelast gebremst1.400 kg
Anhängelast ungebremst550 kg
Maße und Stauraum
Länge4.395 mm
Breite1.760 mm
Höhe1.330 mm
Kofferraumvolumen312 Liter
Radstand2.530 mm
Reifengröße205/55 R16 V
Leergewicht1.382 kg
Maximalgewicht1.740 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.975 ccm
Leistung (kW/PS)105 kW/143 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h9,1 s
Höchstgeschwindigkeit208 km/h
Anhängelast gebremst1.400 kg
Anhängelast ungebremst550 kg

Umwelt und Verbrauch Hyundai Coupé Modell 2.0 (143 PS)

KraftstoffartNormalbenzin
Tankinhalt55 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben8,0 l/100 km (kombiniert)
10,9 l/100 km (innerorts)
6,4 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben193 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU3
EnergieeffizienzklasseG
CO2-Effizienz

Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Co2 g