Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Ford Modelle
  4. Alle Baureihen Ford Scorpio
  5. Alle Motoren Ford Scorpio
  6. 2.9 V6 (207 PS)

Ford Scorpio 2.9 V6 207 PS (1985–1994)

 

Ford Scorpio 2.9 V6 207 PS (1985–1994)
11 Bilder

Alle Erfahrungen
Ford Scorpio 2.9 V6 (207 PS)

4,6/5

Erfahrungsbericht Ford Scorpio 2.9 V6 (207 PS) von Anonymous, Juni 2009

4,6/5

hallo, ich habe zwei dieser fahrzeuge gefahren. 1. bj. 95 gekauft 03.2007, ab 115.000 km, in einem jahr 50.000 km gefahren. defekte: kühlerausgleichbehäter, lange antriebswelle, stabilisatorstangen und kühler. ansonsten nur wartungsaufwand.

ölverbrauch: keine 150 ml pro 10.000 km,

benzinverbrauch 12,8 l/100km. in der stadt benotigt der wagen ca. 15-22 liter auf 100 km, was vollkommen normal ist, wenn man echten stop and go, kurzstreckenverkehr, ohne stadtautobahn und innerstädtische schnellstrassen fährt. auf der autobahn sind um 8 liter/100 km machbar, dann sollte man einen sehr ruhigen fahrstil haben und um 110 km/h +/- 10 km/h.

beide fahrzeuge waren/sind sehr schnell, auch gemessen oder besser besonders an modernen dieselfahrzeugen wie A6 2,7 und 3,0 TDI.

beide fahrzeuge laufen tacho knapp über den skalenendwert ( 260 km/h ) und in der praxis bedeutet das, dass wenige andere fahrzeuge auf der autobahn lästig werden, wenn man dieses auto auch gekonnt bewegen kann!!!!

ich empfehle die räder/reifen 225/50 R 16 continental oder michelin, ich würde von billigreifen absehen, egal was jeder test weis machen möchte. 4 X als conti premium contact ca. 575 €

zum fahrzeug an sich:

der innenraum ist gross, ich habe noch keinen mitfahrer bis ca. 190 cm, gehabt, der nicht völlig erstaunt und sehr angenehm überrascht war. inzwischen denke ich, der beste platz ist hinten recht ;-)

ab ca. 190 cm und einer recht aufrechten sitzposition, wird es am fahrerplatz in sachen kopffreiheit eng!!! ( Schiebedachautos ) bevor man sich zum kauf entscheidet, sollte die endgültige sitzposition korrekt eingestellt sein.

der kofferraum ist eben, aber flach und tief. es lässt sich spielend gepäck für 4 personen unterbringen, auch für urlaube von 2-3 wochen.

die rücksitzbank kann umgelegt werden. wenn zusätzlich die rückbank nach vorne geklappt wird ( velours beides geteilt, leder nur die lehne ) hat man eine schöne ladefläche. in verbindung mit der niedrigen ladekannte ist auch eine 2-3 m lange leiter transportierbar.

zu den kosten:

die fahrzeuge sind ihrer klasse entsprechend (A6 multitronic, MB E-Klasse, BWW 5) normal im unterhalt, die fahrzeuge müssen allerdings auch unterhalten werden!!! ich rate gerade alle antrieb und aggregate, die mit öl in berührung kommen den werksvorschriften entsprechend zu warten. das automatikgetriebe ruhig alle 50.000 warten, auch wenn die intervalle länger sind.
15.000 km oder kürzere ölwechselintervalle sind für schnellfahrer zu empfehlen.

der beste tipp ist, kaufen sie einen guten wagen, der regelmässig gewartet wurde. es gibt genug dinge die aufgrund von alter und oder laufleistung sowieso kaputt gehen, dazu muss aber nicht der Motor und das gertriebe zählen. ein vollkommen intaktes getriebe schaltet absolut sauber und sanft, alle gänge, auch unter volllast.

der motor ist im leerlauf warm vollkommen laufruhig. drehzahlschwankungen , die mehr als einen millimeter auf dem drehzahlmesser sichtbar werden oder gar deutlich spürbar, finger weg.

ein kurzes rassel nach dem kaltstart ist ok, die steuerketten mussen erstmal gespannt sein, deshalb nie nie nie mit gas starten oder vor dem verschwinden dieses rasseln gas geben!

meine persönliche meinung zu meinen fahrzeugen ( ghia, leder, sitze elektr. und memory, tempomat ):

ich bin vollkommen überrascht und begeistert, jeder meter macht freunde, ich fahre fast nur lange strecken und geniesse dabei jeden meter, es ist ein sanfter "riese" aber auch ein bissiger mustang, der wagen setzt die 207 ps sehr gut in szene und sowohl das fahrwerk, als auch die bremse ( achtung es gibt diverse unterschiede auch bei den gleichen motoren ) geben ein gutes gefühl und hohe sicherheitsreserven. immer wenn ich auf den wagen zugehe bin ich wieder begeistert.

ich betrachte hier den dirkten vergleich zu aktuellen produkten, denn den scorpio fahren ist für mich immer ein nebenbei gewesen.

ich kann jedem, der willens und in der lage ist den unterhalt zu bestreiten vorbehaltlos zu dem wagen raten.

Alle Varianten
Ford Scorpio 2.9 V6 (207 PS)

  • Leistung
    152 kW/207 PS
  • Getriebe
    Automatik/4 Gänge
  • 0-100 km/h
    9,0 s
  • Ehem. Neupreis ab
    30.483 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    0,0 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse

Technische Daten Ford Scorpio 2.9 V6 (207 PS)

Allgemeine Merkmale
Fahrzeugklasseobere Mittelklasse
KarosserieformLimousine
Anzahl Türen4
Sitzplätze5
FahrzeugheckStufenheck
Bauzeitraum1995–1996
HSN/TSN0928/890
Antrieb
GetriebeartAutomatik
Gänge4
Hubraum2.935 ccm
Leistung (kW/PS)152 kW/207 PS
Zylinder6
AntriebsartHeckantrieb
0-100 km/h9,0 s
Höchstgeschwindigkeit225 km/h
Anhängelast gebremst
Anhängelast ungebremst
Maße und Stauraum
Länge
Breite
Höhe
Kofferraumvolumen
Radstand
Reifengröße205/65 R15 V
Leergewicht
Maximalgewicht
Antrieb
GetriebeartAutomatik
Gänge4
Hubraum2.935 ccm
Leistung (kW/PS)152 kW/207 PS
Zylinder6
AntriebsartHeckantrieb
0-100 km/h9,0 s
Höchstgeschwindigkeit225 km/h
Anhängelast gebremst
Anhängelast ungebremst

Umwelt und Verbrauch Ford Scorpio 2.9 V6 (207 PS)

KraftstoffartSuper
Tankinhalt
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben0,0 l/100 km (kombiniert)
0,0 l/100 km (innerorts)
0,0 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU1
Energieeffizienzklasse

Alternativen

Ford Scorpio 2.9 V6 207 PS (1985–1994)