Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Ford Modelle
  4. Alle Baureihen Ford Mustang
  5. Alle Motoren Ford Mustang
  6. 4.0 (213 PS)

Ford Mustang 4.0 210 PS (2004–2014)

 

Ford Mustang 4.0 210 PS (2004–2014)
5 Bilder

Ford Mustang 4.0 (213 PS) Preis:

Alle Erfahrungen
Ford Mustang 4.0 (213 PS)

4,0/5

Erfahrungsbericht Ford Mustang 4.0 (213 PS) von Anonymous, Januar 2010

4,6/5

Diesen Wagen fährt mein Vater(54 Jahre alt)in der 205PS und NICHT in der 210PS-Variante. Sind ja nur 5 PS, oder? Angefangen hat alles Juni 2007: Früher fuhr mein Vater eine C-Klasse aus 2004 und da ich bereits vergeben(somit auch woanders wohnte)und meine Schwester zu diesem Zeitpunkt grade geheiratet hatte, wollte mein Vater endlich seinen Jugendheitstraum erfüllen und sich endlich einen Ford Mustang kaufen. Als erstes kam ein Mustang aus den ersten vier Generationen in Frage. Jedoch waren gute Exemplare schlecht zu finden und wenn sie gut waren, kosteten sie viel Geld. Die oben genannten Mustangs sind in der Note 4 ab ungefähr 10.000€ zu haben und es muss natürlich was gemacht werden: Lack, Innenraum, Motor, Getriebe usw. Der neue Mustang hatte etwas vom klassischen Mustang, der deutlich moderner war. Offiziell wird der Mustang in Deutschland nicht verkauft und wird beim Importeuer bestellt. Man musste 2007 ungefähr 38.000€ für einen Basismustang beim Importeur bezahlen. Mein Vater beschloss sich, seinen amerikanischen Muscle-Car Traum selbst zu erfüllen. Er fand im Internet einen Ford-Dealer, welcher auch an ausländische Kunden verkaufte. So weit ich verstanden habe, verkaufen die normalen Ford-Händler nicht an nicht-amerikanische Käufer. Er vereinbarte einen Besichtigungstermin und kaufte sich Flugtickets nach New York.
Ich fuhr ihn also um 0:30 Uhr zum Flughafen, sodass er um 1 Uhr als einer der ersten Leute sein Gepäck abgeben konnte. Um 12:00 Uhr(nach deutscher Zeit)erreichte mein Vater sein Ziel in New York und rufte mich an. Er fuhr dann mit einem Taxi zum Hotel, indem er sich 2 Tage erholte, um sich anschließend den Mustang anzusehen.
Es ging dann wieder mit dem Taxi irgendwo hin. Dieses Mal zum Ford-Händler. Er zeigte meinem Vater das Auto und er schickte mir per E-mail paar Fotos vom Mustang. Der Wagen war Erstzulassung März 2007, 200 Meilen(knapp unter 322 KM), rot, Stoffsitze und noch den üblichen Kram. Für schlappe 18.000 USD konnte ihn mein Vater nach Deutschland mitnehmen. Nach dem Papierkram sollte der Wagen aufs Schiff nach Rotterdam verladen werden. Man Vater kam nach 5 Wochen, nach dem der Kauf vollendet war, mit dem Flugzeug nach Deutschland. Ich holte ihn ab und fuhr in nach Hause zu meiner Mutter. Nach 6 Wochen kam der Ford-Mustang an, wurde verzollt und es wurde nach Hause gefahren. Danach wurde es für den TÜV umgebaut und bekam deutsche Zulassung. 18 T USD waren ca. 13 000€! EIN ECHTES SCHNÄPPCHEN! Gekostet hat alles knapp 24.000€!
---Design---:
Der Wagen sieht klassisch und dennoch modern aus. Der Wagen hat auch noch weiße Dodge-Viper Streifen bekommen und sieht noch besser aus!
---Verarbeitungsqualität----:
Der Wagen hat einen Meilen und Kilometeranzeiger. So kann man auf der ganzen Welt wissen, wie schnell man fährt. Die Stoffsitze sehen noch sehr gut aus. Nichts klappert oder knackt im Innenraum.
---Verbrauch---:
Der Verbrauch liegt bei knapp 14 Litern bei meinem Vater bei 70% Stadtverkehr und 30% Autobahnverkehr.
---Motor---:
Der Wagen ist super motorisiert. Wer meckert, kann sich den Mustang GT holen.
---Mustang im Alltag---:
Im Moment fahren nur meine Eltern mit dem Auto. Der Einkauf passt für 2 Leute in den Kofferraum und was nicht passt, kommt auf die Sitzflächen der 2.Reihe.
---Unterhaltungskosten---:
Steuern, Versicherungen und Treibstoff sind evtl. teuer. Wartung kann man in fast jeder Fordwerkstatt machen lassen.
---Positiv---:
-Fahrzeugpreise in den USA
-Design
-Klassikfaktor
-Verarbeitungsqualität
-Verbrauch für die Fahrzeugklasse
-Motor
---Negativ----:
-evtl.Alltagstauglichkeit
-evtl.Unterhaltungskosten

Erfahrungsbericht Ford Mustang 4.0 (213 PS) von julia79, Oktober 2008

4,0/5

Nach Verkauf unseres Ford Mondeo musst was sportliches her. Wir fahren unseren Mustang nun seit 1,5 Jahren und sind bisher zufrieden. Der Klang, die Optik und Agilität stimmt einfach. Preislich gesehen ist das wohl der beste Kompromiss aus Sportlichkeit und Alltagstauglichkeit. Auf Grund des Verbrauchs von rund 13-18 l je nach Fahrweise, haben wir den V8 Benziner auf Autogas umbauen lassen. Seit dem macht das Fahren noch mehr Spaß! :-) Empfehlenswert!

Erfahrungsbericht Ford Mustang 4.0 (213 PS) von Anonymous, September 2008

3,6/5

Positiv ist natürlich das Styling zu nennen, der Hingucker schlechthin. Es macht riessig Spaß damit kocker üebr die Straßen zu fahren und den Wagen zu genießen.
Negativ ist natürlich der Spritverbraucht sowie die Innenausstattung des Wagens. Diese sieht nicht schlecht aus jedoch hätte man bessere Materilien wählen können. Die Turning Sachen sind zu beschaffen jedoch meist aus USA und fast alles kostet halt, Preise sind Human jedoch die Anzahl der Extrers macht es aus.
Besonderheiten sind halt das man ALLES aufbessern kann, egal was Ihr euch vorstellen könnt, man kann es verbessern :-)
Darüber hinaus ein sehr geiler Sound von Hause aus der natürlich besser gemacht werden kann.

Alle Varianten
Ford Mustang 4.0 (213 PS)

  • Leistung
    154 kW/210 PS
  • Getriebe
    Automatik/ Gänge
  • 0-100 km/h
  • Neupreis ab
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    0,0 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse

Technische Daten Ford Mustang 4.0 (213 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseSportwagen
KarosserieformCoupe
Anzahl Türen2
Sitzplätze
Fahrzeugheck
Bauzeitraumab
HSN/TSN
Antrieb
GetriebeartAutomatik
Gänge
Hubraum4.009 ccm
Leistung (kW/PS)154 kW/210 PS
Zylinder
Antriebsart
0-100 km/h
Höchstgeschwindigkeit
Anhängelast gebremst
Anhängelast ungebremst
Maße und Stauraum
Länge
Breite
Höhe
Kofferraumvolumen
Radstand
Reifengröße
Leergewicht
Maximalgewicht
Antrieb
GetriebeartAutomatik
Gänge
Hubraum4.009 ccm
Leistung (kW/PS)154 kW/210 PS
Zylinder
Antriebsart
0-100 km/h
Höchstgeschwindigkeit
Anhängelast gebremst
Anhängelast ungebremst

Umwelt und Verbrauch Ford Mustang 4.0 (213 PS)

Kraftstoffart
Tankinhalt
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben0,0 l/100 km (kombiniert)
l/100 km (innerorts)
l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
Schadstoffklasse
Energieeffizienzklasse

Alternativen

Ford Mustang 4.0 210 PS (2004–2014)