Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Ford Modelle
  4. Alle Baureihen Ford Mustang
  5. Alle Motoren Ford Mustang
  6. 3.7 (309 PS)

Ford Mustang 3.7 305 PS (2004–2014)

 

Ford Mustang 3.7 305 PS (2004–2014)
5 Bilder

Alle Erfahrungen
Ford Mustang 3.7 (309 PS)

4,6/5

Erfahrungsbericht Ford Mustang 3.7 (309 PS) von Idefix1970, Februar 2017

5,0/5

Tolles Fahrzeug was richtig Spass macht und ich würde es mir immer wieder kaufen.
Was den neuen Ford Mustang 2014 besonders auszeichnet, ist das grundlegend überarbeitete Chassis. Der vordere Hilfsrahmen versteift die Karosseriestruktur und spart so nicht nur der Gewicht, sondern erlaubt auch eine präzise Kontrolle der Räder, was neben dem Handling auch das Lenkverhalten und den Komfort positiv beeinflusst. Zudem konnten so die Karosseriebewegungen bei Kurvenfahrt, kräftiger Beschleunigung oder strammem Verzögern minimieren. Am Heck kommt im Mustang 2014 erstmals eine Einzelradaufhängung mit unterem Querlenker, zentralem Integrallenker und Aluminium-Spurstangen zum Einsatz. So lassen sich die ungefederten Massen reduzieren und damit Handling wie Komfort optimieren. Die Mustang-Modelle für Europa rollen serienmäßig mit 19-Zoll-Rädern zum Kunden. Das spezielle Vorderachs-Layout mit doppelten, von Kugelgelenken gehaltenen Federbeinen kommt der Montage ermöglichen besonders großer und leistungsfähiger Sportbremsen entgegen. Voraussichtlich kommen die europäischen Mustang-Modelle serienmäßig mit Ein-Kolben-Bremssättel und 330-Millimeter-Scheiben hinten. Der EcoBoost-Vierzylinder erhält vorne eine Vier-Kolben-Anlage mit 352-Millimeter-Scheiben, während der V8-Sauger eine Brembo-Bremsanlage mit sechs Kolben und 380-Millimeter-Scheiben bekommt. Nach Europa kommt der neue Ford Mustang serienmäßig mit Performance-Paket, das zusätzlich zur Sportbremsanlage umfasst es straffere Federn, Einrohr-Stoßdämpfer und Fahrwerkslager, verstärkte Hinterachsstabilisatoren sowie eine an der Motorraum-Stirnwand verlaufende Domstrebe. Neben dem Fahrwerk erfüllt auch verbesserte Kühlleistung für höhere Dauerlast auf Autobahn oder Piste die besonderen Anforderungen europäischer Sportwagen-Fahrer an schnelle Fahrzeuge; zudem wurden ABS, ESP und die elektrische EPAS-Servolenkung speziell abgestimmt.

Erfahrungsbericht Ford Mustang 3.7 (309 PS) von Anonymous, Juni 2015

4,2/5

entgegen der Forumseinstellung bin ich den Mustang BJ 2015 sowohl in der 2.4 EcoBoost als auch 5.0V8 Variante gefahren. hier mein persönliches Kurzfazit:

Vor über 50 Jahren bereits hat der Mustang von Ford eine eigene Fahrzeuggattung, die „PonyCar“ geschaffen. Dies waren leistungsstarke, maximal emotionale Fahrmaschinen, die sich bis heute einer starken Nachfrage erfreuen.

Genau diesem Spektrum der weniger Vernunft orientierten sondern eher einem Bauchgefühl reagierender Enthusiasten entspricht auch der aktuelle Ford Mustang, der im Jahre 2015 den offiziellen Weg über den Teich gefunden hat.

Den Mustang gibt’s 2-türig mit 4 Sitzen als Coupe bzw. als Cabrio. Der Gewichtsaufschlag fürs Cabrio beträgt akzeptable 60kg. Die Differenz zwischen 4 und 8 Zylinder Motorisierung beträgt 65kg. Damit bewegt sich der Mustang nach Herstellerangabe in einem Gewichtsspektrum von 1.655-1.792kg.

Ausstattung
Die Serienausstattung entspricht dem üblich europäischen Standard mit ABS, ESP und Airbags. Das Entertainment wird Ford typisch vom 8Zoll Touchscreen mit SYNC 2 Funktionen übernommen und entsprich damit einem funktionellen hohen Standard.
Leder und Sportsitze sind ebenfalls inkludiert.
Ein nettes Finish ist die Umfeldbeleuchtung, die bei Dunkelheit ein Mustang-Pony auf den Boden vor den Türen projeziert.

Ich bin beide Motorisierungen gefahren. Bereits der 2,3 Liter EcoBoost leistet Dank Zwangsbeatmung 233kW/317 PS und hat keine Mühe Dank 432Nm bereits bei 3.000min-1 schwarze Striche auf dem Asphalt zu hinterlassen.
Nochmals akustisch deutlich grummeliger marschiert der 5.0 V8 voran, der Dank 310kW/421PS eine wahre Frohnatur unter den Leistungsträgern darstellt.

Antrieb
Ich bin beide Motorisierungen mit dem manuellen Schaltgetriebe gefahren. Dank Kraft aus dem Keller war eine entspannt auch untertourige Fahrweise möglich. Subjektiv empfand ich den V8 als drehwilliger Autobahnjäger.

Da Unebenheiten durch Fahrbahnschäden deutlich wahrnehmbare Unruhe ins Fahrwerk übertrug, würde ich den Mustang eher als sehr potenten Cruiser denn als Sportwagen bezeichnen.

Anmerkung
Ich finde es toll und nachahmenswert, dass die automobile Landschaft durch solche Exoten und das zu einem wirklich akzeptablen Preis bereichert wird. Auch wenn durch intelligente Motorsteuerung die Verbrauchswerte gegenüber den Urgroßmustangs drastisch reduziert wurden wird der aktuelle Mustang keine Vernunftentscheidung sondern bleibt ein Bauchgefühl. Dies kann jedoch den ein oder anderen Therapeuten aufwiegen.

Fazit
Auch der aktuelle Mustang könnte in 2 Generationen eine wertstabile Anlage darstellen.

Alle Varianten
Ford Mustang 3.7 (309 PS)

  • Leistung
    224 kW/305 PS
  • Getriebe
    Automatik/ Gänge
  • 0-100 km/h
  • Neupreis ab
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse

Technische Daten Ford Mustang 3.7 (309 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseSportwagen
KarosserieformCoupe
Anzahl Türen
Sitzplätze
Fahrzeugheck
Bauzeitraumab
HSN/TSN
Antrieb
GetriebeartAutomatik
Gänge
Hubraum3.731 ccm
Leistung (kW/PS)224 kW/305 PS
Zylinder
Antriebsart
0-100 km/h
Höchstgeschwindigkeit
Anhängelast gebremst
Anhängelast ungebremst
Maße und Stauraum
Länge
Breite
Höhe
Kofferraumvolumen
Radstand
Reifengröße
Leergewicht
Maximalgewicht
Antrieb
GetriebeartAutomatik
Gänge
Hubraum3.731 ccm
Leistung (kW/PS)224 kW/305 PS
Zylinder
Antriebsart
0-100 km/h
Höchstgeschwindigkeit
Anhängelast gebremst
Anhängelast ungebremst

Umwelt und Verbrauch Ford Mustang 3.7 (309 PS)

Kraftstoffart
Tankinhalt
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben l/100 km (kombiniert)
l/100 km (innerorts)
l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
Schadstoffklasse
Energieeffizienzklasse

Alternativen

Ford Mustang 3.7 305 PS (2004–2014)